CIO Aachen Bonn Köln Düsseldorf Nachrichten https://krebszentrum-cio.de/ aktuelle Nachrichten vom Centrum für Integrierte Onkologie Aachen Bonn Köln Düsseldorf de-de CIO Aachen Bonn Köln Düsseldorf Thu, 02 Jul 2020 20:32:34 +0200 Thu, 02 Jul 2020 20:32:34 +0200 TYPO3 EXT:news news-1142 Fri, 19 Nov 2021 09:00:00 +0100 Refresher-Kurs Onkologische Trainings- und Bewegungstherapie /termine?tx_news_pi1%5Bnews%5D=1142&cHash=55a4ceb8e99aa1db1480d61a045aef4d Lizenzverlängerung der Fortbildung in der OTT für Physio- und Sporttherapeuten Der OTT-Refresher ist ein zweitägiger Kurs (Freitag/Samstag) und findet zweimal jährlich statt. Die Teilnehmer/innen werden in den zwei Tagen auf den neusten Stand der bewegungswissenschaftlichen Entwicklungen, medizinischen Therapiemaßnahmen und praktischen Inhalte im Rahmen der Onkologie gebracht. Der OTT-Refresher verlängert zudem die Lizenz der OTT-Therapeuten um weitere zwei Jahre.

Zeit: 19. und 20. November 2021

Ort: Uniklinik Köln

Rückfragen unter +49 (0) 221 478 32993

Weitere Informationen im Flyer.

Weitere Informationen zur OTT finden Sie auf der Website.

]]>
Ärzte Leistungen Prävention Sport Ort Köln
news-1140 Mon, 08 Nov 2021 09:00:00 +0100 Fortbildung Onkologische Trainings- und Bewegungstherapie /termine?tx_news_pi1%5Bnews%5D=1140&cHash=e1f61266faebbd811dd19b49b8012f9f Fortbildung in der Onkologischen Trainingstherapie für Physio- und Sporttherapeuten Zeit: 8. bis 12. November  2021

Ort: Uniklinik Köln

Umfang: 60 UE mit maximal 30 Teilnehmern

Referenten: International und national anerkannte Referenten aus dem sportwissenschaftlichen, medizinischen, sowie physio- und sporttherapeutischen Setting.

Rückfragen unter +49 (0) 221 478 32993

Weitere Informationen zur Fortbildung finden Sie im Flyer.

Weitere Informationen zur OTT finden Sie auf der Website.

]]>
Ärzte Leistungen Prävention Sport Ort Köln
news-1141 Fri, 23 Apr 2021 09:00:00 +0200 Refresher-Kurs Onkologische Trainings- und Bewegungstherapie /termine?tx_news_pi1%5Bnews%5D=1141&cHash=383977390f30dce2b0d0c4df2e8fa4c1 Lizenzverlängerung der Fortbildung in der OTT für Physio- und Sporttherapeuten Der OTT-Refresher ist ein zweitägiger Kurs (Freitag/Samstag) und findet zweimal jährlich statt. Die Teilnehmer/innen werden in den zwei Tagen auf den neusten Stand der bewegungswissenschaftlichen Entwicklungen, medizinischen Therapiemaßnahmen und praktischen Inhalte im Rahmen der Onkologie gebracht. Der OTT-Refresher verlängert zudem die Lizenz der OTT-Therapeuten um weitere zwei Jahre.

Zeit: 23. und 24. April 2021

Ort: Uniklinik Köln

Rückfragen unter +49 (0) 221 478 32993

Weitere Informationen im Flyer.

Weitere Informationen zur OTT finden Sie auf der Website.

]]>
Ärzte Leistungen Prävention Sport Ort Köln
news-1139 Mon, 12 Apr 2021 09:00:00 +0200 Fortbildung Onkologische Trainings- und Bewegungstherapie /termine?tx_news_pi1%5Bnews%5D=1139&cHash=f794531a915ca858f7185ca9ed58afa6 Fortbildung in der Onkologischen Trainingstherapie 2021 für Physio- und Sporttherapeuten Zeit: 12. bis 16. April 2021

Ort: Uniklinik Köln

Umfang: 60 UE mit maximal 30 Teilnehmern

Referenten: International und national anerkannte Referenten aus dem sportwissenschaftlichen, medizinischen, sowie physio- und sporttherapeutischen Setting.

Rückfragen unter +49 (0) 221 478 32993

Weitere Informationen zur Fortbildung finden Sie im Flyer.

Weitere Informationen zur OTT finden Sie auf der Website.

]]>
Ärzte Leistungen Prävention Sport Ort Köln
news-1118 Tue, 08 Dec 2020 07:00:00 +0100 Krebs der Speiseröhre /termine?tx_news_pi1%5Bnews%5D=1118&cHash=18ebc6fecc955ea2417580dcf3bb310f Treffen der Selbsthilfegruppe Speiseröhrenerkrankungen Termin: Dienstag, 8. Dezember 2020
Zeit: 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Ort: Chirurgische Klinik im Bettenhaus der Uniklinik Köln, Ebene 0, Seminarraum 150

Eintritt: kostenfrei

]]>
Patienten Speiseröhrenkrebs Selbsthilfe Köln
news-1084 Wed, 02 Dec 2020 17:00:00 +0100 4. OnkoTreff 2020 – Informationsabend /termine?tx_news_pi1%5Bnews%5D=1084&cHash=07adc1bc144cadf7210757256cccbe06 Update Mammakarzinom Nächster Termin: 02. Dezember 2020, ab 17:00 Uhr

 

Sehr geehrte Damen und Herren,
sehr geehrte Patientinnen und Patienten,
sehr geehrte Beschäftigte von Gesundheitsberufen,
sehr geehrte Angehörige und Interessierte,


wir laden Sie recht herzlich zu unserem OnkoTreff 2020 in die Frauenklinik des Universitätsklinikums Bonn (UKB) ein. Mit tatkräftiger Unterstützung verschiedener Selbsthilfegruppen und patientennaher Organisationen sowie des Centrums für Integrierte Onkologie (CIO) möchten wir mit Ihnen in entspannter Atmosphäre Informationen, Gedanken und Anregungen austauschen.

Wir werden jedes Treffen mit einem Impulsvortrag einleiten, dabei sollen neben den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und Leitlinien aus der Onkologie auch aktuelle Themen der Integrativen Onkologie, der Psychoonkologie sowie zu den Themenbereichen Sexualität und Krebs, Sport und Krebs, Ernährung und psychosoziale Unterstützung besprochen und diskutiert werden.

Es gibt viel zu hören und zu sehen, kommen Sie auf den Venusberg, tauschen Sie sich aus und diskutieren Sie mit uns. Wir freuen uns auf Sie und eine lebendige Veranstaltung.


Prof. Dr. Andree Faridi
und das Team des Brustzentrums

 


 

Im Jahr 2020 sind Termine im Januar, April, September und Dezember mit folgenden Themen geplant:

 

08. Januar 2020 – Komplementärmedizin in der Onkologie
Frau Dr. Alina Abramian
Zentrum für Geburtshilfe und Frauenheilkunde - Abteilung Senologie / zertifiziertes Brustzentrum


08. April 2020 – Familien mit krebserkranktem Elternteil rasch und effektiv unterstützen - das Projekt F-SCOUT in Bonn
Frau Doro Meurer und Herr Till Rottmann
Klinik für Psychosomatrische Medizin und Psychotherapie


09. September 2020 – Möglichkeiten des Fertilitätserhalt bei onkologischen Erkrankungen
Frau Prof. Nicole Sänger
Zentrum für Geburtshilfe und Frauenheilkunde - Abteilung für Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin


02. Dezember 2020 – Update Mammakarzinom
Frau Dr. Christina Kaiser
Zentrum für Geburtshilfe und Frauenheilkunde - Abteilung Senologie / zertifiziertes Brustzentrum

 

Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer.

 

Wir veranstalten den Onkotreff 2020 mit freundlicher Unterstützung der Selbsthilfegruppen und patientennahen Organisationen:

"Treffpunkt Bonn" der Deutschen Stiftung für junge Erwachsene mit Krebs
BRCA-Netzwerk e.V. – Hilfe bei familiären Krebserkrankungen
Frauenselbsthilfe nach Krebs LV NRW e.V.
Ovar-SHG - Selbsthilfegruppen Eierstockkkrebs Deutschland

 


Anmeldungen bitte per E-Mail oder Telefon an:

E-Mail: lara.poll(at)ukbonn.de
Tel.: +49 (0) 228 287 19401

Die Teilnahme ist kostenlos!

]]>
Onkologisches Zentrum Brustzentrum Gynäkologisches Krebszentrum Ärzte Patienten Brustkrebs Psychoonkologie Gebärmutterhalskrebs Gebärmutterkrebs Eierstockkrebs Bonn
news-870 Fri, 20 Nov 2020 09:00:00 +0100 Refresher-Kurs Onkologische Trainings- und Bewegungstherapie /termine?tx_news_pi1%5Bnews%5D=870&cHash=3fa7fec18c38cf48fed1c59da27aebda Lizenzverlängerung der Fortbildung in der OTT für Physio- und Sporttherapeuten Der OTT-Refresher ist ein zweitägiger Kurs (Freitag & Samstag) und findet zweimal jährlich statt. Die Teilnehmer/innen werden in den zwei Tagen auf den neusten Stand der bewegungswissenschaftlichen Entwicklungen, medizinischen Therapiemaßnahmen und praktischen Inhalte im Rahmen der Onkologie gebracht. Der OTT-Refresher verlängert zudem die Lizenz der OTT-Therapeuten um weitere zwei Jahre.

Zeit: 20. bis 21. November 2020

Ort: Uniklinik Köln

Rückfragen unter +49 (0) 221 478 32993

Weitere Informationen im Flyer.

Weitere Informationen zur OTT finden Sie auf der Website.

]]>
Ärzte Leistungen Prävention Sport Ort Köln
news-872 Mon, 02 Nov 2020 09:00:00 +0100 Fortbildung Onkologische Trainings- und Bewegungstherapie /termine?tx_news_pi1%5Bnews%5D=872&cHash=c58f21eca1aa9d7ca56056ec80131fbf Fortbildung in der OTT für Physio- und Sporttherapeuten Zeit: 2. bis 6. November 2020

Ort: Uniklinik Köln

Umfang: 60 UE mit maximal 30 Teilnehmern

Referenten: International und national anerkannte Referenten aus dem sportwissenschaftlichen, medizinischen, sowie physio- und sporttherapeutischen Setting.

Rückfragen unter +49 (0) 221 478 32993

Weitere Informationen zur Fortbildung finden Sie im Flyer.

Weitere Informationen zur OTT finden Sie auf der Website.

]]>
Ärzte Leistungen Prävention Sport Ort Köln
news-1117 Tue, 27 Oct 2020 07:00:00 +0100 Krebs der Speiseröhre /termine?tx_news_pi1%5Bnews%5D=1117&cHash=f8ee54310509a24bd5904e16c63831c2 Treffen der Selbsthilfegruppe Speiseröhrenerkrankungen Termin: Dienstag, 27. Oktober 2020
Zeit: 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Ort: Chirurgische Klinik im Bettenhaus der Uniklinik Köln, Ebene 0, Seminarraum 150

Eintritt: kostenfrei

]]>
Patienten Speiseröhrenkrebs Selbsthilfe Köln
news-1172 Fri, 25 Sep 2020 09:00:00 +0200 Refresher-Kurs Onkologische Trainings- und Bewegungstherapie /termine?tx_news_pi1%5Bnews%5D=1172&cHash=6b1a6226f1fd41c08fdd2a77908adfb7 Lizenzverlängerung der Fortbildung in der OTT für Physio- und Sporttherapeuten Der OTT-Refresher ist ein zweitägiger Kurs (Freitag & Samstag) und findet zweimal jährlich statt. Die Teilnehmer/innen werden in den zwei Tagen auf den neusten Stand der bewegungswissenschaftlichen Entwicklungen, medizinischen Therapiemaßnahmen und praktischen Inhalte im Rahmen der Onkologie gebracht. Der OTT-Refresher verlängert zudem die Lizenz der OTT-Therapeuten um weitere zwei Jahre.

Kosten: Der Kurs kostet 285 €.

Zeit: 25. und 26. September 2020

Ort: Uniklinik Köln

Rückfragen unter +49 (0) 221 478 32993

Weitere Informationen im Flyer

Weitere Informationen zur OTT finden Sie auf der Website.

]]>
Ärzte Leistungen Prävention Sport Ort Köln
news-1107 Wed, 16 Sep 2020 07:22:00 +0200 Curriculum zur genetischen Untersuchung /termine?tx_news_pi1%5Bnews%5D=1107&cHash=8a8a5103f85446fde1d1a67bb9980a31 Aufklärung zur genetischen Untersuchung bei Mamma-, Ovarial- und Endometriumkrazinom Fachgebiet: Familiärer Brust- und Eierstockkrebs

Das Zentrum Familiärer Brust- und Eierstockkrebs der Uniklinik Köln lädt zu den Curricula zur genetischen Untersuchung bei Mamma-, Ovarial- und Endometriumkarzinom ein.

Datum: Mittwoch, 16. September 2020 , um 15:00 - 19:30 Uhr

Ort: CIO Köln, Gebäude 70, Kerpener Str. 62, 50931 Köln

Für diese Veranstaltung wurden Fortbildungspunkte bei der Ärztekammer Nordrhein beantragt.

Weiterführende Informationen

]]>
Brustkrebs Eierstockkrebs Gebärmutterkrebs Köln Ärzte
news-1083 Wed, 09 Sep 2020 17:00:00 +0200 3. OnkoTreff 2020 – Informationsabend /termine?tx_news_pi1%5Bnews%5D=1083&cHash=bce16133ff54f3043426a5f79878eb86 Möglichkeiten des Fertilitätserhalt bei onkologischen Erkrankungen Nächster Termin: 09. September 2020, ab 17:00 Uhr

 

Sehr geehrte Damen und Herren,
sehr geehrte Patientinnen und Patienten,
sehr geehrte Beschäftigte von Gesundheitsberufen,
sehr geehrte Angehörige und Interessierte,


wir laden Sie recht herzlich zu unserem OnkoTreff 2020 in die Frauenklinik des Universitätsklinikums Bonn (UKB) ein. Mit tatkräftiger Unterstützung verschiedener Selbsthilfegruppen und patientennaher Organisationen sowie des Centrums für Integrierte Onkologie (CIO) möchten wir mit Ihnen in entspannter Atmosphäre Informationen, Gedanken und Anregungen austauschen.

Wir werden jedes Treffen mit einem Impulsvortrag einleiten, dabei sollen neben den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und Leitlinien aus der Onkologie auch aktuelle Themen der Integrativen Onkologie, der Psychoonkologie sowie zu den Themenbereichen Sexualität und Krebs, Sport und Krebs, Ernährung und psychosoziale Unterstützung besprochen und diskutiert werden.

Es gibt viel zu hören und zu sehen, kommen Sie auf den Venusberg, tauschen Sie sich aus und diskutieren Sie mit uns. Wir freuen uns auf Sie und eine lebendige Veranstaltung.


Prof. Dr. Andree Faridi
und das Team des Brustzentrums

 


 

Im Jahr 2020 sind Termine im Januar, April, September und Dezember mit folgenden Themen geplant:

 

08. Januar 2020 – Komplementärmedizin in der Onkologie
Frau Dr. Alina Abramian
Zentrum für Geburtshilfe und Frauenheilkunde - Abteilung Senologie / zertifiziertes Brustzentrum


08. April 2020 – Familien mit krebserkranktem Elternteil rasch und effektiv unterstützen - das Projekt F-SCOUT in Bonn
Frau Doro Meurer und Herr Till Rottmann
Klinik für Psychosomatrische Medizin und Psychotherapie


09. September 2020 – Möglichkeiten des Fertilitätserhalt bei onkologischen Erkrankungen
Frau Prof. Nicole Sänger
Zentrum für Geburtshilfe und Frauenheilkunde - Abteilung für Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin


02. Dezember 2020 – Update Mammakarzinom
Frau Dr. Christina Kaiser
Zentrum für Geburtshilfe und Frauenheilkunde - Abteilung Senologie / zertifiziertes Brustzentrum

 

Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer.

 

Wir veranstalten den Onkotreff 2020 mit freundlicher Unterstützung der Selbsthilfegruppen und patientennahen Organisationen:

"Treffpunkt Bonn" der Deutschen Stiftung für junge Erwachsene mit Krebs
BRCA-Netzwerk e.V. – Hilfe bei familiären Krebserkrankungen
Frauenselbsthilfe nach Krebs LV NRW e.V.
Ovar-SHG - Selbsthilfegruppen Eierstockkkrebs Deutschland

 


Anmeldungen bitte per E-Mail oder Telefon an:

E-Mail: lara.poll(at)ukbonn.de
Tel.: +49 (0) 228 287 19401

Die Teilnahme ist kostenlos!

]]>
Onkologisches Zentrum Brustzentrum Gynäkologisches Krebszentrum Ärzte Patienten Brustkrebs Psychoonkologie Gebärmutterhalskrebs Gebärmutterkrebs Eierstockkrebs Bonn
news-1116 Tue, 08 Sep 2020 07:00:00 +0200 Krebs der Speiseröhre /termine?tx_news_pi1%5Bnews%5D=1116&cHash=3f32f7032141f3d356a12d3fa3b26ad5 Treffen der Selbsthilfegruppe Speiseröhrenerkrankungen Termin: Dienstag, 8. September 2020
Zeit: 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Ort: Chirurgische Klinik im Bettenhaus der Uniklinik Köln, Ebene 0, Seminarraum 150

Eintritt: kostenfrei

]]>
Patienten Speiseröhrenkrebs Selbsthilfe Köln
news-1171 Mon, 07 Sep 2020 09:00:00 +0200 Fortbildung Onkologische Trainings- und Bewegungstherapie /termine?tx_news_pi1%5Bnews%5D=1171&cHash=e294942465eabc159a7700dd601c8e88 Fortbildung in der Onkologischen Trainingstherapie 2020 für Physio- und Sporttherapeuten Zeit: 7. bis. 11. September 2020

Ort: Uniklinik Köln

Umfang: 60 UE mit maximal 30 Teilnehmern

Referenten: International und national anerkannte Referenten aus dem sportwissenschaftlichen, medizinischen, sowie physio- und sporttherapeutischen Setting.

Rückfragen unter +49 (0) 221 478 32993

Weitere Informationen zur Fortbildung finden Sie im Flyer.

Weitere Informationen zur OTT finden Sie auf der Website.

]]>
Ärzte Leistungen Prävention Sport Ort Köln
news-1190 Mon, 17 Aug 2020 17:00:00 +0200 Rauchfrei Kompaktkurs /termine?tx_news_pi1%5Bnews%5D=1190&cHash=b10e35fd4912372986f9b4f6793481bb Der Rauchfrei Kurs wird in Gruppen mit bis zu zwölf Teilnehmerinnen und Teilnehmern durchgeführt. So bleibt ausreichend Zeit, auf jedes Gruppenmitglied individuell einzugehen. Wir sind wieder da!

Nächster Kompaktkurs: 17. August – 7. September 2020

 

Sehr geehrte/r Interessent*innen,
der nächste Kurs des Rauchfrei-Programms findet montags ab dem 17. August 2020 statt.

Dieser wird selbstverständlich unter Einhaltung der aktuellen, vorgegebenen Hygienerichtlinien im Zusammenhang mit COVID-19 durchgeführt. Bitte bringen Sie daher zu jedem Kursabend Ihre Mund-Nasen-Abdeckung mit.

 


Kompaktkurs:

Zeitraum:
17. August – 07. September 2020 (Kompaktkurs)

Kursleiter:
Dr. Hellmut Lenaerts, Facharzt für Allgemeinmedizin und Arbeitsmedizin; zertifiziert für das „Rauchfrei Programm“

Anmeldung: 
Wir bitten um verbindliche Zusage per E-Mail an rauchfrei(at)ukbonn.de bis Freitag, den 07.08.2020, damit wir Ihnen einen Teilnehmerplatz reservieren können. 

Kurstermine:

  • 17.08. Montag, 17:00 Uhr – Informationsabend
  • 24.08. Montag, 17:00 Uhr – 1. Gruppentreffen
  • 31.08. Montag, 17:00 Uhr – 2. Gruppentreffen
  • danach – 1. Telefontermin
  • 07.09. Montag, 17:00 Uhr – 3. Gruppentreffen
  • danach – 2. Telefontermin

Weitere Informationen finden Sie in unserem > Flyer.

 


Kosten:

Die Kosten werden in der Regel anteilig von den gesetzlichen Krankenkassen nach Abschluss des Rauchfrei-Kurses übernommen.
    •    180,00 € pro Teilnehmer*in
    •    90,00 € (reduzierte Kursgebühr für Universitäts- und UKB-Mitarbeiter*innen, sowie Studierende der Universität Bonn.)
 
Bezahlung per Überweisung:

Bitte uberweisen Sie die Kursgebühr rechtzeitig vor Kursbeginn und bringen Sie den Überweisungs- oder Einzahlungsbeleg zum ersten Gruppentreffen mit!

Empfänger: Universitätsklinikum Bonn

IBAN: DE91 3807 0059 00313 79100

BIC: DEUTDEDK 380

Verwendungszweck 1: Rauchfrei-Kurs IfH M-083.0003

Verwendungszweck 2: Name Teilnehmer*in

Barzahlung an der Kasse des Universitätsklinikums:
Gebäude 01, EG, Raum 41 a

Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 09:00 – 13:00 Uhr

Verwendungszweck 1: Rauchfrei-Kurs IfH M-083.0003

Verwendungszweck 2: Name Teilnehmer*in
 


Kontakt: 

Sekretariat
Tel.: +49 (0) 228 287 11156 | Fax: +49 (0) 228 287 11160

E-Mail rauchfrei(at)ukbonn.de
www.rauchfrei-bonn.de | www.hausarztmedizin-bonn.de

Anfahrt
Hier finden Sie einen > Lageplan vom Klinikgelände mit Markierung der relevanten Gebäude und eine Wegbeschreibung

]]>
Ärzte Patienten Prävention Bonn
news-1115 Tue, 28 Jul 2020 07:00:00 +0200 Krebs der Speiseröhre /termine?tx_news_pi1%5Bnews%5D=1115&cHash=9a155ddd95a346a7fbc75b8696e8f4e3 Treffen der Selbsthilfegruppe Speiseröhrenerkrankungen Termin: Dienstag, 28. Juli 2020
Zeit: 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Ort: Chirurgische Klinik im Bettenhaus der Uniklinik Köln, Ebene 0, Seminarraum 150

Eintritt: kostenfrei

]]>
Patienten Speiseröhrenkrebs Selbsthilfe Köln
news-1130 Wed, 24 Jun 2020 09:00:00 +0200 Onkologische Bewegungs- und Ernährungsmedizin – Update 2020 /termine?tx_news_pi1%5Bnews%5D=1130&cHash=fb7b8dc11945f237d1681bcbc5c75cc9 ** Termin entfällt ** Heute wird die Bewegungs- und Ernährungsmedizin als integraler Bestandteil im Behandlungskonzept eines onkologischen Patienten definiert. Damit die personalisierten und gesteuerten Bewegungs- und Ernährungsprogramme auf höchstem Niveau nach S3-Leitlinie konzipiert und durchgeführt werden können und sich stets nach den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen richten, wollen wir im Rahmen eines Symposiums über die wichtigsten und relevantesten Themen in Theorie und Praxis schulen. In dieser jährlich stattfindenden Fortbildung wird über medizinische,bewegungs- und ernährungstherapeutische Neuerungen und deren Verzahnung informiert.

Zudem werden wir in diesem Jahr unsere neue Trainingsfläche der Onkologischen Trainings- und Bewegungstherapie (OTT) im CIO mit Ihnen feierlich eröffnen.

Zeit: Mittwoch, 24. Jun 2020, 17.00 - 20.30 Uhr
Ort: CIO - Centrum für Integrierte Onkologie (CIO Köln), Seminarraum im Erdgeschoss (Raum 006) / Uniklinik Köln, Gebäude 70 / Kerpenerstr. 62, 50937 Köln

Veranstalter: AG Onkologische Bewegungsmedizin
Ärztliche Leitung: Priv.-Doz. Dr. Thomas Elter
Sportwissenschaftliche Leitung:  Priv.-Doz. Dr. Freerk Baumann

Telefon: 0221 478-97185 - E-Mail: ott-akademie(at)uk-koeln.de
Die Veranstaltung ist kostenlos und nicht anmeldepflichtig. Aus organisatorischen Gründen würden wir uns allerdings über eine unverbindliche Anmeldung freuen.

Weitere Informationen zum Programm und den Referenten finden Sie im Flyer.

]]>
Ärzte Leistungen Prävention Sport Ort Köln
news-1184 Wed, 17 Jun 2020 14:00:00 +0200 2. Bonner Urologengespräche /termine?tx_news_pi1%5Bnews%5D=1184&cHash=d175779217f3865bcc8928cfbb90f9f0 Als Live-Webseminar mit Moderation  Mittwoch, 17. Juni 2020
14:00 Uhr – 18:30 Uhr


 

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

nach der Etablierung der ASV Uroonkologie in Bonn mit allen Kliniken, vielen urologischen Praxen sowie weiterer Kooperationspartner befinden wir uns mitten im gemeinsamen Gestaltungsprozess. Im Rahmen der 2. Bonner Urologengespräche am 17.06.2020 14-18.30 Uhr die wir in diesem Jahr als Live-Webinar durchführen werden, wollen wir diesen Austausch weiter fördern. Mit weiteren fachlichen und berufspolitischen Themen widmen wir uns dem Ziel die intersektorale und interdisziplinäre Versorgung urologischer Patienten zu verbessern. 
Wir werden die neuesten Entwicklungen in der Uroonkologie auch unter diesen Aspekten betrachten und die Herausforderungen technischer und rechtlicher Änderungen und Vorgaben im Gesundheitswesen erörtern.

Wie im letzten Jahr kann im Rahmen des Webinars für medizinische Fachangestellte die notwendige Fortbildung gemäß der Onkologievereinbarung (Auffrischung) erworben werden. Zu dieser Veranstaltung wird gesondert eingeladen werden.

Wir möchten wieder alle Klinikmitarbeiter/-innen über deren Chefärzte/-innen und alle niedergelassenen Urologen/-innen herzlich einladen sich bei uns einzuloggen und freuen uns über Ihre aktive Teilnahme!

Die Programmkommission aus Klinik und Praxis wird mit dem diesjährigen Programm erneut, neben den wichtigsten Neuigkeiten unseres schönen Fachs, Themen anbieten, mit denen wir direkt über unseren rein urologischen Tellerand schauen werden. Um nicht nur die gemeinsame Betreuung zwischen Klinik und Praxis weiterzuentwickeln sondern auch mit angrenzenden Fachgebieten, konnten wir bereits tolle Referenten gewinnen.


Wir freuen uns auf Sie!
Herzlichst Ihr Manuel Ritter

 


Programmkommission: Dr. R. Brünker, Dr. H. Klein, Dr. P. Lossin, Hr. Dr. Ramirez-Schulschenk, Dr. A.-P. Richter
 
 
Anmeldung/Registrierung
Für Ihren Zugang zur Fortbildung registrieren Sie sich im Vorfeld bitte auf:
http://urologengespraeche.docdeck.de
 
 
Weiter Informationen zu dem Programm entnehmen Sie bitte dem > Flyer

 

Kontakt
Bei Fragen zur Organisation oder Sponsoring: info(at)brittabloeh.de
 

]]>
Prostatakrebszentrum Ärzte Patienten Harnblasenkarzinom Hodenkrebs Nierenzellkarzinom Prostatakrebs Bonn
news-1110 Wed, 17 Jun 2020 07:22:00 +0200 Webinar: Curriculum zur genetischen Untersuchung /termine?tx_news_pi1%5Bnews%5D=1110&cHash=30038732cc92bcf918b95c9e884ba549 Aufklärung zur genetischen Untersuchung bei Mamma-, Ovarial- und Endometriumkrazinom Fachgebiet: Familiärer Brust- und Eierstockkrebs

Das Zentrum Familiärer Brust- und Eierstockkrebs der Uniklinik Köln lädt zu den Curricula zur genetischen Untersuchung bei Mamma-, Ovarial- und Endometriumkarzinom ein.

Datum: Mittwoch, 17. Juni 2020 , um 15:00 - 19:30 Uhr

Die Veranstaltung wird als Webinar durchgeführt.

Es wurden Fortbildungspunkte bei der Ärztekammer Nordrhein beantragt.

Weiterführende Informationen

 

]]>
Ärzte Brustkrebs Eierstockkrebs Gebärmutterkrebs Köln
news-1188 Mon, 08 Jun 2020 19:00:00 +0200 Neues vom amerikanischen Krebskongress 2020 /termine?tx_news_pi1%5Bnews%5D=1188&cHash=9c97796e273cb3f27598b7761a41f69d Virtuelle Veranstaltung Termin: Montag, 8. Juni 2020 , um 18:00 - 20:15 Uhr

Programm:

18:00 Uhr: Begrüßung
Michael Hallek

18:05 Uhr: Metastasiertes Mammakarzinom
Wolfram Malter

18:20 Uhr: Gynäkologische Karzinome
Peter Mallmann

18:30 Uhr: Gastrointestinale Karzinome (I)
Thomas Zander

18:45 Uhr: Gastrointestinale Karzinome (II)
Dirk Waldschmidt

19:00 Uhr: Bronchialkarzinom
Lucia Nogova

19:15 Uhr: Metastasiertes Melanom
Oana-Diana Persa

19:30 Uhr: Fortgeschrittenes Prostatakarzinom
Axel Heidenreich

19:45 Uhr: Sarkome
Roland Ullrich

20.00 Uhr: ASCO 2020: Was bleibt?
Jürgen Wolf

Die Veranstaltung wird per GoToMeeting durchgeführt.
Bitte melden Sie sich unter Angabe Ihres Namens, Berufs und E-Mail-Adresse unter katja.ruge@uk-koeln.de an.
Sie erhalten dann per E-Mail die Einwahldaten.

]]>
Ärzte Bauchspeicheldrüsenkrebs Brustkrebs Chronisch lymphatische Leukämie Darmkrebs Eierstockkrebs Gebärmutterhalskrebs Hautkrebs Leberkrebs Lungenkrebs Lymphom Multiples Myelom Prostatakrebs Speicheldrüsenkrebs Speiseröhrenkrebs Sarkome Köln
news-1114 Tue, 02 Jun 2020 07:00:00 +0200 Krebs der Speiseröhre /termine?tx_news_pi1%5Bnews%5D=1114&cHash=0ce5e9ff7e021e98f69c8d239ebb8ea5 Treffen der Selbsthilfegruppe Speiseröhrenerkrankungen Termin: Dienstag, 2. Juni 2020
Zeit: 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Ort: Chirurgische Klinik im Bettenhaus der Uniklinik Köln, Ebene 0, Seminarraum 150

Eintritt: kostenfrei

]]>
Patienten Speiseröhrenkrebs Selbsthilfe Köln
news-1133 Fri, 08 May 2020 15:25:00 +0200 Wann ist ein onkologischer Intensivpatient ein Palliativpatient /termine?tx_news_pi1%5Bnews%5D=1133&cHash=3ca8c6f142009be7d35f81cf97e5a315 Fortbildungsreihe der IOP Palliativmedizin Das CIO Düsseldorf und das Interdisziplinäre Zentrum für Palliativmedizin der Uniklinik Düsseldorf laden herzlich zum ABCD-Symposium der Interdisziplinären Onkologischen Projektgruppe "IOP Palliativmedizin"

Termin: Freitag, 8. Mai 2020 - 14:00 Uhr (Symposium) - 19:30 Uhr (Konzert)
Ort: Johanneskirche Düsseldorf (Symposium im Bachsaal), Martin-Luther-Platz 39, 40212 Düsseldorf

Organisation/Anmeldung: Karin Koslowsky
Karin.Koslowsky(at)med.uni-duesseldorf.de
Tel.: 0211 81-08700 / Fax: 0211 81-08699

Referentinnen und Referenten:
Prof. Dr. med. Dipl. Psych. Franziska Geiser, Klinik für Psychosomatik und Psychotherapie, UK Bonn
PD Dr. med. Mathias Kochanek, Leiter intern. Intensivmedizin, UK Köln
Dr. med. Stefan Meier, Oberarzt operative Intensivstation, UK Düsseldorf
Manuela Schallenburger M. Sc., Wiss. Mitarbeiterin, Zentrum für Palliativmedizin, UK Düsseldorf

Veranstaltungsflyer

]]>
Ärzte Patienten Palliativmedizin Düsseldorf
news-869 Fri, 08 May 2020 09:00:00 +0200 Refresher-Kurs Onkologische Trainings- und Bewegungstherapie /termine?tx_news_pi1%5Bnews%5D=869&cHash=dcae53ead5195ecfe8cc706e560a8408 ** Die Veranstaltung wurde verlegt auf den 25./26.09.2020 ** Der OTT-Refresher ist ein zweitägiger Kurs (Freitag & Samstag) und findet zweimal jährlich statt. Die Teilnehmer/innen werden in den zwei Tagen auf den neusten Stand der bewegungswissenschaftlichen Entwicklungen, medizinischen Therapiemaßnahmen und praktischen Inhalte im Rahmen der Onkologie gebracht. Der OTT-Refresher verlängert zudem die Lizenz der OTT-Therapeuten um weitere zwei Jahre.

Kosten: Der Kurs kostet 285 €.

Zeit: 8. bis 9. Mai 2020

Ort: Uniklinik Köln

Rückfragen unter +49 (0) 221 478 32993

Weitere Informationen im Flyer

Weitere Informationen zur OTT finden Sie auf der Website.

]]>
Ärzte Leistungen Prävention Sport Ort Köln
news-1170 Tue, 28 Apr 2020 15:47:00 +0200 „Wir sind für dich da! – Krebs und Familie“ ** Termin entfällt** /termine?tx_news_pi1%5Bnews%5D=1170&cHash=85d964b73eb378befa98b81b1a0055f0 Lesung und Diskussion Die Diagnose Krebs verändert nicht nur schlagartig das Leben eines Betroffenen, sondern auch das von Familie und Freunden. Die Probleme und Nöte der Angehörigen stehen jedoch nur selten im Fokus der Öffentlichkeit. Das Buch „Wir sind für dich da!“ trägt dazu bei, dies zu ändern: In elf Reportagen berichten renommierte Journalisten, wie Familien auf ihre je ganz eigene Art mit einem solchen Schicksalsschlag umgehen. Die Reportagen zeigen aber auch, dass Angehörige von krebskranken Menschen besondere Hilfe benötigen – auch von Seiten der Gesellschaft und Politik.

Termin: Dienstag, 28. April 2020 um 20:00 Uhr

Veranstaltungsort: Thalia im Metropol, Markt 24, 53111 Bonn

Es lesen Ulrike Winkelmann/Deutschlandradio, Claudio Armbruster/ZDF, und Stefan Braun/Süddeutsche Zeitung. An der anschließenden Diskussion nehmen zudem eine Psychoonkologin, Cornelia Scheel, Vorsitzende des Mildred-Scheel-Förderkreises, sowie Gerd Nettekoven, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Krebshilfe, teil. Moderation: Rocco Thiede/Autor und Mitherausgeber.

Der Eintritt ist frei. Bitte holen Sie sich im 2. OG der Buchhandlung eine Eintrittskarte ab, damit die Teilnehmerzahl überblickt werden kann. Die Karten können auch telefonisch unter 0228 - 18497816 oder per E-Mail (thalia.bonn-metropol(at)thalia.de) vorgemerkt und am Abend abgeholt werden.

Diese Infos finden Sie auch auf der Webseite der Deutschen Krebshilfe.

]]>
Patienten Bonn
news-1178 Sun, 26 Apr 2020 16:08:00 +0200 Online-Symposium des Kompetenznetzes Maligne Lymphome /termine?tx_news_pi1%5Bnews%5D=1178&cHash=f8d9e14fe19cc79f6e5a0c75bc07b78b Therapiekonzepte zu verschiedenen Lymphomerkrankungen & Empfehlungen zur Versorgung von Krebspatienten angesichts der COVID-19 Pandemie Termin: Sonntag, den 26. April 2020 von 10:00 - 11:30 Uhr

Thema: Aktuelle Therapiekonzepte der KML-Studiengruppen zu verschiedenen Lymphomerkrankungen & Empfehlungen zur Versorgung von Krebspatienten angesichts der COVID-19 Pandemie

Veranstalter: Kompetenznetz Maligne Lymphome e.V. (KML) 

Den Vorsitz haben Prof. Dr. med. Michael Hallek (Uniklinik Köln) und Prof. Dr. med. Martin Dreyling (Klinikum der Universität München).

Programm:

10:00 Uhr COVID-19: Empfehlungen zur Versorgung von Krebspatienten | M. HALLEK, KÖLN

10:15 Uhr Hodgkin Lymphom | A. ENGERT, KÖLN

10:30 Uhr Multiples Myelom | H. EINSELE, WÜRZBURG

10:45 Uhr Chronische lymphatische Leukämie (CLL) | M. HALLEK, KÖLN

11:00 Uhr Aggressive und indolente Non-Hodgkin-Lymphome | M. DREYLING, MÜNCHEN

11:15 Uhr CAR-T-Zell-Therapie | P. BORCHMANN, KÖLN

Das KML-Symposium wird als GoTo-Webinar anstelle der vorgesehenen Präsenzveranstaltung beim 126. DGIM-Kongress durchgeführt. Anmeldungen sind ab sofort über diesen Link möglich: Anmeldelink

Weitere Informationen:
Silke Hellmich
Kompetenznetz Maligne Lymphome e.V.
Tel.: 0221 478-96005 |
silke.hellmich(at)uk-koeln.de
www.lymphome.de
Twitter: @kml_lymphome

]]>
Ärzte Chronisch lymphatische Leukämie Lymphom Multiples Myelom Köln
news-1109 Thu, 23 Apr 2020 08:00:00 +0200 Fokale Therapie des Prostatakarzinoms /termine?tx_news_pi1%5Bnews%5D=1109&cHash=599cd9b241416271775d80719be82867 Fortbildungsveranstaltung Die Klinik für Urologie, Uro-Onkologie, spezielle urologische und Roboter-assistierte Chirurgie der Uniklinik Köln lädt zur Veranstaltung "Fokale Therapie des Prostatakarzinoms" ein.

Datum: Donnerstag, 23. April 2020 um 19:30 Uhr

Ort: ZMMK-Forschungsgebäude, Gebäude 66, Robert-Koch-Straße 21, 50931 Köln

]]>
Ärzte Prostatakrebs Köln
news-1152 Wed, 22 Apr 2020 12:00:00 +0200 Liquid Biopsy /termine?tx_news_pi1%5Bnews%5D=1152&cHash=2441a43d83dc8eb0d08d455184f6bfef Offene Fachveranstaltung Datum: Mittwoch, 22. April 2020
Zeit: 16:30 Uhr
Ort: Hörsaal 13B der MNR-Klinik, Geb. 13.51 - Moorenstr. 5, 40225 Düsseldorf

Referentinnen: Prof. Dr. Tanja Fehm, Direktorin und Dr. Bernadette Jäger, Oberärztin an der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Universitätsklinikum Düsseldorf

Anmeldung: Claudia von Rennenberg
Tel: 0211 81-04150, Claudia.Rennenberg@med.uni-duesseldorf.de

 

]]>
Ärzte Brustkrebs Eierstockkrebs Gebärmutterkrebs Gebärmutterhalskrebs Düsseldorf
news-1113 Tue, 21 Apr 2020 07:00:00 +0200 Krebs der Speiseröhre /termine?tx_news_pi1%5Bnews%5D=1113&cHash=9aab4d46b643e5c9adc71a673cac5b87 Treffen der Selbsthilfegruppe Speiseröhrenerkrankungen Termin: Dienstag, 21. April 2020
Zeit: 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Ort: Chirurgische Klinik im Bettenhaus der Uniklinik Köln, Ebene 0, Seminarraum 150

Eintritt: kostenfrei

]]>
Patienten Speiseröhrenkrebs Selbsthilfe Köln
news-871 Mon, 20 Apr 2020 09:00:00 +0200 Fortbildung Onkologische Trainings- und Bewegungstherapie /termine?tx_news_pi1%5Bnews%5D=871&cHash=68433b603645e288a54ad1b5d530160b **Die Veranstaltung wurde verlegt auf den 7.-11. September 2020** Zeit: 20. bis 24. November 2020

Ort: Uniklinik Köln

Umfang: 60 UE mit maximal 30 Teilnehmern

Referenten: International und national anerkannte Referenten aus dem sportwissenschaftlichen, medizinischen, sowie physio- und sporttherapeutischen Setting.

Rückfragen unter +49 (0) 221 478 32993

Weitere Informationen zur Fortbildung finden Sie im Flyer.

Weitere Informationen zur OTT finden Sie auf der Website.

]]>
Ärzte Leistungen Prävention Sport Ort Köln
news-1127 Wed, 25 Mar 2020 08:55:00 +0100 Informationstag zum familiären Brust- und Eierstockkrebs /termine?tx_news_pi1%5Bnews%5D=1127&cHash=7db79a29fb1de0ee6a596dbb63849ac5 Fünf bis zehn Prozent aller Krebserkrankungen sind erblich Termin: Mittwoch, 25. März 2020, 16.00 bis 20.00 Uhr
Ort: Haus der Universität, Schadowplatz 14, 40212 Düsseldorf
Veranstalter: Zentrum für familiären Brust- und Eierstockkrebs der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe am Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD)

Thema: Wie man ein erbliches Risiko diagnostizieren? Was bringt die Früherkennung? Wie sehen mögliche Therapien aus?

Viele Frauen sind verunsichert, wenn sie merken, dass es in der Familie vermehrt zu Brustkrebserkrankungen kommt. Durch die Erforschung bereits bekannter und auch neu entdeckter Risiko-Gene stehen heute sowohl präventive Maßnahmen – um festzustellen, ob tatsächlich eine genetische Vorbelastung besteht – als auch gegebenenfalls nötige Therapien zur Verfügung. 

Die verschiedenen Vorträge beschäftigen sich unter anderem mit den Fragen, warum es überhaupt wichtig ist zu erfahren, ob ein erbliches Risiko existiert und welchen Erfolg eine Früherkennung bringen kann. In weiteren Programmpunkten geht es darum, in wie weit der Lebensstil zum Leben mit der genetischen Vorbelastung beiträgt und was eine prophylaktische Operation leisten kann. Am Ende der Veranstaltung wird es eine Diskussionsrunde für individuelle Fragen geben.

Die Veranstaltung ist kostenlos, um eine Anmeldung unter veranstaltungen(at)med.uni-duesseldorf.de wird gebeten. Weitere Informationen unter www.uniklinik-duesseldorf.de/frauenklinik

]]>
Patienten Brustkrebs Eierstockkrebs Prävention Düsseldorf