Letzte Aktualisierung: 06.01.2021

Hirntumore

OT-15-001

Aktive Studien

Studieninformationen

Eine Phase 3, randomisierte, verblindete Studie zur Bewertung der Wirksamkeit und Sicherheit von Eflornithine mit Lomustin verglichen mit Lomustin allein bei Patienten mit anaplastische Astrozytom, dass Fortschritt/wiederkehren nach Bestrahlung und Chemotherapie adjuvanten Temozolomid

STELLAR Studie

Behandlungszentren im CIO

Düsseldorf


Köln


Ziele

Primäres Prüfziel

Sekundäre Prüfziele für die Behandlungsarme:


Design

Phase

Phase III

Zentren

Multizentrisch

Datenerhebung

Randomisiert

Interventionsgruppen

Verblindung

Open Label

Erkrankung

Diagnose

Glioblastom, Hirntumore (Kinderonkologie)

Diagnosenbeschreibung

Anaplastisches Astrozytom Progress

Mutation

Stadium

III

Patienten

Alter

18 - 65 Jahre

Einschlusskriterien

Ausschlusskriterien

Therapie

Intervention

Substanz

Sonstiges

Zuständige Gesamtstudie

Sponsor

Orbus Therapeutics, Inc.

Leiter der klinischen Prüfung (LKP)

Prof. Dr. med. Michael Sabel

Studiengruppen/-zentrale

Klinik und Poliklinik für Neurologie-Neuroonkologie
+49 (0)228-287-15750 (Pforte), -19887 (Studienzentrale)
+49 (0)228-287-19043
christiane.landwehr@ukb.uni-bonn.de

Kontakt Klinische Studien

CIO Aachen: Uniklinik RWTH Aachen, +49 (0) 241 80-85490

CIO Bonn: Uniklinik Bonn, +49 (0) 228 287-16036

CIO Köln: Uniklinik Köln, +49 (0) 221 478-0

CIO Düsseldorf: Uniklinik Düsseldorf, +49 (0) 211 81-04150 (Mo-Do)