Letzte Aktualisierung: 06.01.2021

Hirntumore

Aktive Studien

FET PET 2010

zur Studie

HIT-HGG 2013

HIT-high-grade-glioma International cooperative Phase III trial of the HIT-HGG study group for the treatment of high grade glioma, diffuse intrinsic pontine glioma, and gliomatosis cerebri in children and adolescents < 18 years.
zur Studie

HIT-HGG-2007

Internationale Kooperative Klinische Phase-II-Studie der HIT-HGG-Studiengruppe der Gesellschaft für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie zur Behandlung hochmaligner Gliome, diffuser intrinsischer Ponsgliome und Gliomatosis cerebri bei Kindern ≥3 und < 18 Jahre.
zur Studie

HIT-LOGGIC-Register

Prospektives multizentrisches Register für Kinder und Jugendliche mit einem niedrig-gradigem Gliom
zur Studie

HIT-REZ-Register

Multinationales multizentrisches Register für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit therapierefraktären, progredienten oder rezidivierten Medulloblastomen, Pineoblastomen, primitiv neuroektodermalen Tumoren des ZNS (ZNS-PNETs) und Ependymomen
zur Studie

iMRT vs. 5-ALA

Einfluss von iMRI auf dem Ausmaß der Resektion in Patienten mit kürzlich diagnostiziertem glioblastomas; iMRI/ALA
zur Studie

INFORM

INFORM Registry INFORM – INdividualized Therapy FOr Relapsed Malignancies in Childhood
zur Studie
Folgebehandlung

OPAL

Osteonekrosen bei pädiatrischen Patienten mit ALL
zur Studie
Erstbehandlung Folgebehandlung

OT-15-001

Eine Phase 3, randomisierte, verblindete Studie zur Bewertung der Wirksamkeit und Sicherheit von Eflornithine mit Lomustin verglichen mit Lomustin allein bei Patienten mit anaplastische Astrozytom, dass Fortschritt/wiederkehren nach Bestrahlung und Chemotherapie adjuvanten Temozolomid STELLAR Studie
zur Studie

ProAng

Progredienzangst bei Patienten mit Hirntumoren und deren Angehörigen
zur Studie

ReCog-GBM-L/NOA19

Retest-Reliabilität und lokalisationsabhängige Sensitivität neurocognitiver Testung bei erstdiagnostizierten Glioblastompatienten
zur Studie

SIOP PNET 5

AN INTERNATIONAL PROSPECTIVE STUDY ON CLINICALLY STANDARD-RISK MEDULLOBLASTOMA IN CHILDREN OLDER THAN 3 TO 5 YEARS WITH LOW-RISK BIOLOGICAL PROFILE (PNET 5 MB - LR) OR AVERAGE-RISK BIOLOGICAL PROFILE (PNET 5 MB -SR)
zur Studie

Speechmap

zur Studie

Kontakt Klinische Studien

CIO Aachen: Uniklinik RWTH Aachen, +49 (0) 241 80-85490

CIO Bonn: Uniklinik Bonn, +49 (0) 228 287-16036

CIO Köln: Uniklinik Köln, +49 (0) 221 478-0

CIO Düsseldorf: Uniklinik Düsseldorf, +49 (0) 211 81-04150 (Mo-Do)