Erster CIO-Patiententag in Köln

Therapie und Forschung: Alle Krebsarten unter einem Dach

Prof. Dr. Jürgen Wolf, Ärztlicher Leiter des CIO an der Uniklinik Köln

Zum Weltkrebstag am 4. Februar 2017 findet in der Uniklinik Köln erstmals ein Patiententag statt, der alle häufigen Krebsarten umfasst.

In mehr als 60 Vorträgen, Führungen und Demonstrationen an 12 Orten informieren die Krebs-Experten des Centrums für Integrierte Onkologie (CIO) an der Uniklinik Köln über bewährte Behandlungen und innovative Therapien.  Schirmherrin der Veranstaltung ist Oberbürgermeisterin Henriette Reker.

Neben den Fachvorträgen zu den jeweiligen Krebserkrankungen gibt es ein umfangreiches Begleitprogramm aus den Bereichen Psychoonkologie, Komplementärmedizin, Sport und Bewegung sowie Patientenkommunikation. Am Beispiel eines begehbaren Darms wird auch über das Thema Krebsvorsorge informiert. Außerdem präsentieren zahlreiche Krebs-Selbsthilfegruppen vor Ort ihr Angebot. Das ausführliche Programm finden Sie hier.

Erster großer Patiententag des CIO Köln
Wissen macht stark - gemeinsam gegen den Krebs


Termin: Samstag, 4. Februar 2017
Uhrzeit: 10.00 bis ca. 16.15 Uhr
Kosten: Eintritt frei, keine Anmeldung nötig
Ort: Uniklinik Köln, Kerpener Str. 62, 50937 Köln

Hauptprogramm im Hörsaal 1, Zugang über Haupteingang des Bettenhauses

„Im Centrum für Integrierte Onkologie an der Uniklinik Köln bieten wir ein breites Spektrum in Therapie und Forschung. Durch die Tatsache, dass wir ein immer größer werdendes Team an Fachleuten bereithalten, können wir mittlerweile jeden Patienten – jeden Krebs –  nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen hier behandeln“, so Prof. Dr. Jürgen Wolf, Ärztlicher Leiter des CIO an der Uniklinik Köln.

Die Veranstaltung richtet sich an Krebserkrankte, Angehörige und interessierte Ärzte.

Für Rückfragen:

Christoph Wanko
Referent Unternehmenskommunikation
Stabsabteilung Unternehmenskommunikation und Marketing
Telefon: 0221 478-5548E-Mail: presse@uk-koeln.de

Tipp: Gut über das CIO informiert

Abonnieren Sie die neuesten Nachrichten aus dem CIO - komplett oder nach Kategorie gefiltert - ganz einfach als RSS-Feed!