Letzte Aktualisierung: 13.05.2019

Qualitätsmanagement

Unsere Patienten haben einen Anspruch auf eine optimale medizinische Versorgung.

Um dies jeden Tag zu gewährleisten, ist es wichtig, Qualitätsziele zu formulieren, sie durch geeignete Maßnahmen umzusetzen, ihre Einhaltung kontinuierlich zu überprüfen und einen Prozess zur stetigen Verbesserung dieser Abläufe zu definieren.

In den einzelnen Kliniken und Zentren gibt es dafür Qualitätsmanagementbeauftragte - für übergreifende Aspekte des Qualitätsmanagements gibt es darüber hinaus an den Standorten Aachen, Bonn und Köln auch die Position einer zentralen Qualitäts- und Zentrenkoordination.

Im CIO Aachen Bonn Köln Düsseldorf stellen wir die Umsetzung und Einhaltung unserer Qualitätsziele durch folgende Maßnahmen sicher:

  • Beschwerdemanagement
  • Einweiserbefragung
  • Harmonisierungsprozesse
  • Hygienemanagement
  • Informationswesen
  • Interne Audits
  • Klinisches Krebsregister
  • Patientenbefragung
  • Risikomanagement
  • SOP-Management
  • Studienmanagement
  • Tumorboardmanagement
  • Vorschlagswesen

Zertifizierte Qualität in Zentren

Patienten mit einer Krebserkrankung können sich neben den klinikinternen Qualitätsstandards noch auf ein weiteres Qualitätskriterium verlassen: Die Auszeichnungen und Zertifikate der Deutschen Krebshilfe und der Deutschen Krebsgesellschaft.

Die Anforderungskataloge der beiden onkologischen Fachgesellschaften umfassen sämtliche Bereiche von der Diagnose über die Therapie bis zur Nachsorge und Beratung in psychosozialen Belangen. Neben den fachlichen Qualifikationen der Ärzte und Pfleger enthalten sie auch Vorgaben in Bezug auf die apparative Ausstattung, die Einhaltung therapeutischer Standards sowie die Umsetzung von Arbeitsabläufen im Klinikalltag.

Die Zertifikate der Deutschen Krebsgesellschaft werden jedes Jahr durch ein Expertenteam vor Ort überprüft.

Darüber hinaus erbringen die vier Unikliniken besondere Leistungen in den Bereichen Forschung und Lehre.

Weitere Informationen:

Zu den Onkologischen Spitzenzentren informiert auch eine eigene Webseite der Deutschen Krebshilfe.

Einzelheiten zu den zertifizierten Onkologischen Zentren an den vier Standorten finden Sie auf der Seite Zentren im CIO.