Letzte Aktualisierung: 14.09.2022

CIO-Studienregister: Klinische Studien im CIO

Klinische Studien spielen bei der Entwicklung und Verbesserung von neuen Therapien eine wichtige Rolle. Für viele Patienten ermöglicht die Teilnahme an einer Klinischen Studie auch den Zugang zu innovativen Medikamenten.

Jedes Jahr werden im CIO Aachen Bonn Köln Düsseldorf rund 400 Klinischen Studien zu onkologischen Themen durchgeführt.

A

Aktive Studien
  • FLOT9/HIPEC

    Preventive HIPEC in combination with perioperative FLOT versus FLOT alone for resectable diffuse type gastric and gastroesophageal junction Type II/III adenocarcinoma

    zur Studie
  • RACE

    RACE-Studie: Neoadjuvante Radiochemotherapie versus Chemotherapie bei Patienten mit lokal fortgeschrittenem, potenziell resezierbarem Adenokarzinom des gastroösophagealen Übergangs

    zur Studie
Aktive Studien
  • EWALL-BOLD

    Phase-II-Studie zur Behandlung älterer Patienten mit neu diagnostizierter CD19-positiver, Ph/BCR-ABL-negativer akuter lymphoblastischer Leukämie (B-Vorläufer) mit sequenzieller dosisreduzierter Chemotherapie und Blinatumomab (EWALL-BOLD)

    zur Studie
  • GMALL-EVOLVE

    Eine multizentrische, randomisierte Studie bei Erwachsenen mit de novo Philadelphia-Chromosom-positiver akuter lymphatischer Leukämie zur Bewertung der Wirksamkeit von Ponatinib gegenüber Imatinib in Kombination mit einer Chemotherapie niedriger Intensität, zum Vergleich einer anschließenden allogenen Stammzelltransplantation (SCT) mit einem TKI in Kombination mit Blinatumomab und Chemotherapie bei optimalem Ansprechen und zur Bewertung von Blinatumomab vor einer SCT bei suboptimalem Ansprechen (GMALL-EVOLVE).

    zur Studie
  • GMALL-Molact2-Pona

    Eine multizentrische, einarmige Studie zur Bestimmung der Wirksamkeit, Sicherheit und Verträglichkeit des Tyrosinkinaseinhibitors Ponatinib bei erwachsenen Patienten mit minimaler Resterkrankung (MRD) einer Philadelphia-Chromosom-positiven akuten lymphatischen Leukämie

    zur Studie
  • Golden-Gate Studie

    Randomisierte, kontrollierte Phase-3-Studie zu Blinatumomab im Wechsel mit einer Chemotherapie niedriger Intensität im Vergleich zur Standardbehandlung bei älteren Erwachsenen mit neu diagnostizierter akuter lymphatischer Leukämie mit Philadelphia-negativen B-Zell-Vorläufern mit Sicherheitsvorlauf (Golden Gate Study).

    zur Studie
  • INFORM

    INFORM Registry INFORM – INdividualized Therapy FOr Relapsed Malignancies in Childhood

    zur Studie
Aktive Studien
  • AIEOP ALL-BFM 2009 Register

    Internationales kooperatives Behandlungsprotokoll für Kinder- und Jugendliche mit akuter lymphoblastischer Leukämie.

    zur Studie
  • AIEOP-BFM ALL 2017

    International collaborative treatment protocol for children and adolescents with acute lymphoblastic leukemia

    zur Studie
  • ALLTogether1

    ALLTogether1 – A Treatment study protocol of the ALLTogether Consortium for children and young adults (0-45 years of age) with newly diagnosed acute lymphoblastic leukaemia (ALL)

    zur Studie
  • Cytarabin+Gemcitabin_genetische Variabilität

    Bedeutung genetischer und funktioneller Variabilität bei der Behandlung mit Cytarabin und Gemcitabin

    zur Studie
  • EsPhALL2017/COGAALL1631

    Europäische Studie über die Induktionstherapie von Philadelphia-Chromosom-positiver ALL

    zur Studie
  • GMALL 08/2013

    Therapieoptimierung bei erwachsenen Patienten mit neu diagnostizierter akuter lymphatischer Leukämie (ALL) oder lymphoblastischem Lymphom (LBL) durch individualisierte, gezielte und intensivierte Therapie- eine Phase IV-Studie mit einem Phase III-Teil zur Evaluation der Sicherheit und Wirksamkeit von Nelarabin bei T-ALL

    zur Studie
  • GMALL Register

    GMALL-Register und Biomaterialbank: Biomaterialsammlung und prospektive Datenerfassung zu Diagnostik, Behandlung und Krankheitsverlauf der ALL des Erwachsenen

    zur Studie
  • Hamlet

    Randomisierte kontrollierte klinische Prüfung zum Vergleich der Blutstammzelltransplantationen von partiell-passenden unverwandten Stammzellspendern mit haploidenten verwandten Stammzellspendern

    zur Studie
  • OPAL

    Osteonekrosen bei pädiatrischen Patienten mit ALL

    zur Studie
Aktive Studien
  • Acerta

    Eine offene, multizentrische, nicht-randomisierte Phase-1-Studie zur Beurteilung der Sicherheit, Verträglichkeit, Pharmakokinetik und vorläufigen Antitumoraktivität von AZD4573, einem potenten und selektiven CDK9-Inhibitor, bei Patienten mit rezidivierten oder refraktären hämatologischen Malignomen

    zur Studie
  • AIEOP ALL-BFM 2009 Register

    Internationales kooperatives Behandlungsprotokoll für Kinder- und Jugendliche mit akuter lymphoblastischer Leukämie.

    zur Studie
  • INFORM

    INFORM Registry INFORM – INdividualized Therapy FOr Relapsed Malignancies in Childhood

    zur Studie
  • IntReALL SR 2010

    Rezidiv einer akuten lymphoblastischen Leukämie des Standardrisikos (spätes, isoliertes B-Vorläufer Knochenmarkrezidiv, spätes oder frühes kombiniertes B-Vorläufer Knochenmarkrezidiv, jedes späte oder frühe isoliert extramedulläre Rezidiv

    zur Studie
  • IVAC-ALL-1

    Prospective phase I/II study: Patient-individualized peptide vaccination based on whole exome sequencing with adjuvant GM-CSF in children with relapsed acute lymphoblastic leukemia

    zur Studie
  • OPAL

    Osteonekrosen bei pädiatrischen Patienten mit ALL

    zur Studie
Aktive Studien
  • AMLSG 28-18/HOVON 156

    Multizentrische nicht verblindete randomisierte Phase III Studie von Gilteritinib versus Midostaurin in Kombination mit Induktions- und Konsolidierungstherapie gefolgt von einer einjährigen Erhaltungstherapie bei Patienten mit neu diagnostizierter akuter myeloischer Leukämie (AML) oder myelodysplastischem Syndrom mit Exzess von Blasten (MDS-EB-2) mit FLT3 Mutationen, welche für eine intensive Chemotherapie geeignet sind

    zur Studie
  • AMLSG 29-18

    Eine multizentrische, doppelblinde, randomisierte, placebokontrollierte, Phase 3 Studie zu Ivosidenib oder Enasidenib in Kombination mit Induktions- und Konsolidierungschemotherapie mit anschließender Erhaltungstherapie für Patienten mit neu-diagnostizierter akuter myeloischer Leukämie oder mit myelodysplastischem Syndrom mit Exzess von Blasten-2 (MDS-EB2), die eine IDH1 oder IDH2 Mutation aufweisen und für eine intensive Chemotherapie geeignet sind

    zur Studie
  • ETAL3-ASAP

    Auswirkungen einer Remissionsinduktionschemotherapie vor einem allogenen SCT bei Patienten mit rezidivierter AML und schlechtem Ansprechen (ETAL3-ASAP)

    zur Studie
  • GS-US-546-5857

    Eine randomisierte, offene Phase-3-Studie zur Bewertung der Sicherheit und Wirksamkeit von Magrolimab in Kombination mit Azacitidin im Vergleich zu Venetoclax in Kombination mit Azacitidin oder intensiver Chemotherapie nach Wahl des Arztes bei zuvor unbehandelten Patienten mit TP53-mutierter akuter yeloischer Leukämie

    zur Studie
  • ML-DS 2018

    Klinische Prüfung der Phase III von CPX-351 zur Behandlung von Kindern mit Myeloischer Leukämie mit Down-Syndrom 2018.

    zur Studie
  • SLSG18-301

    Eine offene, multizentrische, randomisierte, parallele Gruppenstudie zu GPS im Vergleich zur besten verfügbaren Behandlung (BAT) bei Patienten mit AML in zweiter kompletter Remission (CR2) oder in zweiter kompletter Remission mit unvollständiger Thrombozytenerholung (CRp2). Bei allen Patienten werden Knochenmarksproben mittels IHC in der zentralen Pathologie auf WT1 angefärbt. Das Hauptziel der Studie ist der Nachweis eines Vorteils von GPS für das Gesamtüberleben in diesen Patientengruppen.

    zur Studie
Aktive Studien
  • AML-BFM 2012

    Klinische Prüfung zur Behandlung der akuten myeloischen Leukämien bei Kindern und Jugendlichen

    zur Studie
  • AML-Register und Biomaterialiendatenbank der Studienallianz Leukämie (SAL)

    AML-Register und Biomaterialiendatenbank der Studienallianz Leukämie (SAL)

    zur Studie
  • AMLSG 21-13

    Randomisierte Phase III-Studie zur Bewertung intensiver Chemotherapie mit und ohne Dasatinib (Sprycel™) bei erwachsenen Patienten mit neu diagnostizierter Core-Binding-Factor akuter myeloischer Leukämie (CBF-AML)

    zur Studie
  • AMLSG 23-14

    Eine Phase Ib/IIa Studie zur Therapie mit Palbociclib bei Patienten mit akuter Leukämie und einer Veränderung im MLL-Gen

    zur Studie
  • AMLSG 28-18/HOVON 156

    Multizentrische nicht verblindete randomisierte Phase III Studie von Gilteritinib versus Midostaurin in Kombination mit Induktions- und Konsolidierungstherapie gefolgt von einer einjährigen Erhaltungstherapie bei Patienten mit neu diagnostizierter akuter myeloischer Leukämie (AML) oder myelodysplastischem Syndrom mit Exzess von Blasten (MDS-EB-2) mit FLT3 Mutationen, welche für eine intensive Chemotherapie geeignet sind

    zur Studie
  • AMLSG 29-18

    Eine multizentrische, doppelblinde, randomisierte, placebokontrollierte, Phase 3 Studie zu Ivosidenib oder Enasidenib in Kombination mit Induktions- und Konsolidierungschemotherapie mit anschließender Erhaltungstherapie für Patienten mit neu-diagnostizierter akuter myeloischer Leukämie oder mit myelodysplastischem Syndrom mit Exzess von Blasten-2 (MDS-EB2), die eine IDH1 oder IDH2 Mutation aufweisen und für eine intensive Chemotherapie geeignet sind

    zur Studie
  • AMLSG 30-18

    Randomisierte Phase III Studie zur intensiven Standardchemotherapie versus intensiver Chemotherapie mit CPX-351 bei erwachsenen Patienten mit einer neu diagnostizierten akuten myeloischen Leukämie und intermediärem bzw. ungünstigem genetischen Risiko - AMLSG 30-18

    zur Studie
  • AMLSG BiO

    Registerstudie zum biologischen Erkrankungsprofil und klinischen Verlauf bei der akuten myeloischen Leukämie und verwandten Vorläufer-Neoplasien und der akuten Leukämie unklarer Linienzugehörigkeit: Das AMLSG Biology and Outcome (BiO)-Projekt

    zur Studie
  • Cytarabin+Gemcitabin_genetische Variabilität

    Bedeutung genetischer und funktioneller Variabilität bei der Behandlung mit Cytarabin und Gemcitabin

    zur Studie
  • EORTC-1301

    10-Tage-Decitabin versus konventionelle Chemotherapie ("3+7") gefolgt von Allografting bei AML-Patienten ≥ 60 Jahre: eine randomisierte Phase-III-Studie der EORTC-Leukämie-Gruppe, CELG, GIMEMA und der deutschen MDS-Studiengruppe

    zur Studie
  • GS-US-546-5857

    Eine randomisierte, offene Phase-3-Studie zur Bewertung der Sicherheit und Wirksamkeit von Magrolimab in Kombination mit Azacitidin im Vergleich zu Venetoclax in Kombination mit Azacitidin oder intensiver Chemotherapie nach Wahl des Arztes bei zuvor unbehandelten Patienten mit TP53-mutierter akuter yeloischer Leukämie

    zur Studie
  • Hamlet

    Randomisierte kontrollierte klinische Prüfung zum Vergleich der Blutstammzelltransplantationen von partiell-passenden unverwandten Stammzellspendern mit haploidenten verwandten Stammzellspendern

    zur Studie
  • Napoleon Register

    Nationale Beobachtungsstudie zur akuten promyelozytischen Leukämie (APL) NAPOLEON-Register der Deutschen AML Intergroup

    zur Studie
  • QUAZAR

    EINE RANDOMISIERTE, DOPPELBLINDE, PLACEBO-KONTROLLIERTE STUDIE DER PHASE 3 ZUM VERGLEICH DER WIRKSAMKEIT UND SICHERHEIT VON ORALEM AZACITIDIN PLUS BESTMÖGLICHE UNTERSTÜTZENDE BEHANDLUNG VERSUS BESTMÖGLICHE UNTERSTÜTZENDE BEHANDLUNG ALS ERHALTUNGSTHERAPIE BEI PATIENTEN MIT AKUTER MYELOISCHER LEUKÄMIE MIT VOLLSTÄNDIGER REMISSION

    zur Studie
  • Register AML‐BFM 2012

    Register AML‐BFM 2012

    zur Studie
Aktive Studien
  • Acerta

    Eine offene, multizentrische, nicht-randomisierte Phase-1-Studie zur Beurteilung der Sicherheit, Verträglichkeit, Pharmakokinetik und vorläufigen Antitumoraktivität von AZD4573, einem potenten und selektiven CDK9-Inhibitor, bei Patienten mit rezidivierten oder refraktären hämatologischen Malignomen

    zur Studie
  • AML-Register und Biomaterialiendatenbank der Studienallianz Leukämie (SAL)

    AML-Register und Biomaterialiendatenbank der Studienallianz Leukämie (SAL)

    zur Studie
  • AMLSG 23-14

    Eine Phase Ib/IIa Studie zur Therapie mit Palbociclib bei Patienten mit akuter Leukämie und einer Veränderung im MLL-Gen

    zur Studie
  • EORTC-1301

    10-Tage-Decitabin versus konventionelle Chemotherapie ("3+7") gefolgt von Allografting bei AML-Patienten ≥ 60 Jahre: eine randomisierte Phase-III-Studie der EORTC-Leukämie-Gruppe, CELG, GIMEMA und der deutschen MDS-Studiengruppe

    zur Studie
  • IDH2-Post-Allo-Trial

    Enasidenib als Konsolidierungs- oder Salvage-Therapie für Patienten mit IDH2-mutierter AML oder MDS nach allogener Blutstammzelltransplantation

    zur Studie
  • Napoleon Register

    Nationale Beobachtungsstudie zur akuten promyelozytischen Leukämie (APL) NAPOLEON-Register der Deutschen AML Intergroup

    zur Studie
  • Register AML‐BFM 2012

    Register AML‐BFM 2012

    zur Studie
Aktive Studien
  • APOLLO

    Eine randomisierte Phase-III-Studie zum Vergleich von Arsentrioxid (ATO) in Verbindung mit ATRA und Idarubicin versus ATRA in Kombination mit einer Anthracyclin-basierten Chemotherapie (AIDA) bei Patienten mit neu diagnostizierter, akuter Promyelozytenleukämie mit Hochrisikomerkmalen

    zur Studie
Aktive Studien
  • AlloPaS

    AlloPaS - Palliativ-supportives Therapieangebot in der allogenen Stammzelltransplantation

    zur Studie
  • Pädiatrisches Register für Stammzell-Transplantationen (PRST)

    Kooperatives Pädiatrisches Register für Stammzell-Transplantationen Deutschland - Österreich (PRST)

    zur Studie
  • RESPECT

    Eine randomisierte, multizentrische Doppelblind-Studie der Phase III zur Wirksamkeit und Sicherheit von Rezafungin zur Injektion im Vergleich zum antimikrobiellen Standardregime zur Prävention invasiver Pilzerkrankungen bei Erwachsenen, die sich einer allogenen Blut- und Knochenmarktransplantation unterziehen.

    zur Studie
  • V114-022

    Randomisierte, doppelblinde, verum-kontrollierte, multizentrische klinische Prüfung der Phase III zur Evaluierung der Sicherheit, der Verträglichkeit und der Immunogenität von V114 bei Empfängern eines allogenen hämatopoetischen Stammzelltransplantats (PNEU-STEM)

    zur Studie
Aktive Studien
  • CSL964_2001_MODULAATE Study (bei GvHD)

    Eine multizentrische, randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Phase-2/3-Studie zur zur Untersuchung der Sicherheit und Wirksamkeit von Alpha-1-Anti-Trypsin zur Vorbeugung von graft-versushost disease bei Patienten nach hämatopoetischer Zelltransplantation (MODULAATE-Studie)

    zur Studie
  • GRAVITAS-309 (INCB 39110-309)

    Eine Phase-II/III-Studie von Itacitinib und Kortikosteroiden als Erstbehandlung bei chronischer Graft-versus-Host-Krankheit (GRAVITAS-309)

    zur Studie
  • IDUNN

    Eine randomisierte, offene, multizentrische Phase-3-Studie zur Erstlinienbehandlung mit mesenchymalen Stromazellen MC0518 gegenüber der besten verfügbaren Therapie bei erwachsenen und jugendlichen Patienten mit steroidrefraktärer akuter Graft-versus-Host-Krankheit nach allogener hämatopoetischer Stammzelltransplantation (IDUNN-Studie)

    zur Studie
Aktive Studien
  • CAELUM 101-301

    Eine doppelblinde, multizentrische Phase-III-Studie zur Evaluierung der Wirksamkeit und Sicherheit von CAEL-101 und einer Plasmazelldyskrasietherapie im Vergleich zu einem Placebo und einer Plasmazelldyskrasietherapie bei Patienten ohne vorherige Plasmazelldyskrasietherapie mit AL-Amyloidose im Mayo-Stadium IIIb

    zur Studie
  • CAELUM 101-302

    Eine doppelblinde, multizentrische Phase-III-Studie zur Evaluierung der Wirksamkeit und Sicherheit von CAEL-101 und einer Plasmazelldyskrasietherapie im Vergleich zu einem Placebo und einer Plasmazelldyskrasietherapie bei Patienten ohne vorherige Plasmazelldyskrasietherapie mit AL-Amyloidose im Mayo-Stadium IIIa

    zur Studie
  • Prothena NEOD001-301

    Eine randomisierte, multizentrische, doppelblinde, placebokontrollierte Phase-3-Studie zur Wirksamkeit und Sicherheit von Birtamimab plus Standardtherapie im Vergleich zu Placebo plus Standardtherapie bei Patienten mit Leichtketten-Amyloidose (AL) im Stadium IV nach Mayo

    zur Studie
Aktive Studien
  • EMAA

    Prospektive randomisierte Multicenterstudie zum Vergleich von Ciclosporin + Thrombopoetin-Rezeptoragonist Eltrombopag (Revolade, GlaxoSmithkline) mit Ciclosporin + Placebo bei Patienten mit erworbener mäßiger aplastischer Anämie.

    zur Studie
Aktive Studien
  • XPAG-ITP

    Eine randomisierte (1:1) offene Phase-II-Studie zur Bewertung der Wirksamkeit und Sicherheit von Eltrombopag in Kombination mit Dexamethason im Vergleich zu Dexamethason als Erstlinienbehandlung bei erwachsenen Patienten mit neu diagnostizierter Immunthrombozytopenie (XPAG-ITP)

    zur Studie
Aktive Studien
  • Retinoblastomregister

    RB-Register: ein klinisches Register für prospektive Daten zur Epidemiologie und zum klinischen Verlauf des Retinoblastoms

    zur Studie

B

Aktive Studien
  • CARAT-Studie

    Können kachektische Krebspatienten ein intensives Krafttraining durchführen?

    zur Studie
  • FatiGO-Studie

    Unmittelbare Wirksamkeit von zielgerichteter Bewegungstherapie auf das Fatigue-Syndrom bei Krebspatienten

    zur Studie
  • INTEGRATION

    Kombinierte Ernährungs- und körperliche Aktivitätsinterventionen während einer onkologischen Primärtherapie

    zur Studie
  • Libre-2

    Prospektive randomisierte multizentrische Studie zur Wirksamkeit eines strukturierten körperlichen Bewegungs-programms und einer mediterranen Ernährung bei Frauen mit BRCA1/2-Mutationen

    zur Studie
  • OTT

    Die Onkologische Trainings- und Bewegungstherapie (OTT) - ein Modellprojekt zur Verbesserung der Versorgungsstruktur für Krebspatienten

    zur Studie
Aktive Studien
  • BI 1403-0001

    Eine offene, multizentrische Phase-Ia/Ib-Dosis-Eskalationsstudie von BI 907828 bei Patienten mit fortgeschrittenen oder metastasierten soliden Tumoren

    zur Studie
  • CA017-078

    Eine randomisierte Phase-3-Studie zur neoadjuvanten Chemotherapie allein versus neoadjuvanter Chemotherapie plus Nivolumab oder Nivolumab und BMS-986205, gefolgt von einer fortgesetzten postoperativen Therapie mit Nivolumab oder Nivolumab und BMS-986205 bei Teilnehmern mit muskelinvasivem Blasenkrebs

    zur Studie
  • IMVIGOR 011

    EINE DOPPELBLINDE, MULTIZENTRISCHE, RANDOMISIERTE PHASE-III-STUDIE MIT ATEZOLIZUMAB (ANTI-PD-L1-ANTIKÖRPER) IM VERGLEICH MIT PLACEBO ALS ADJUVANTE THERAPIE BEI PATIENTEN MIT HOCHRISIKO MUSKELINVASIVEM BLASENKARZINOM, DIE NACH EINER ZYSTEKTOMIE ctDNA-POSITIV SIND

    zur Studie
  • INCYTE - INCB 54828-201

    Phase 2, Open-Label, Single-Agent, Multizentrische Studie, um die Effektivität und Sicherheit von INCB054828 in Patienten mit metastatischem oder operativ nicht resezierbarem Urothelial Karzinom einhergehend mit FGF/FGFR Mutation.

    zur Studie
  • MoniTURB Trial

    Xpert Bladder Cancer Monitor to Predict Need for 2nd TURB

    zur Studie
  • MSD 905

    Antitumor-Wirksamkeit und Sicherheit von perioperativem Pembrolizumab im Vergleich zum derzeitigen Behandlungsstandard (alleinige Zystektomie) bei Patienten mit muskelinvasivem Urothelkarzinom, die für eine Chemotherapie mit Cisplatin nicht in Frage kommen.

    zur Studie
  • THOR 42756493 BLC3001

    Eine Phase-III-Studie zu Erdafitinib im Vergleich mit Vinflunin oder Docetaxel oder Pembrolizumab bei Patienten mit fortgeschrittenem Urothelkarzinom und ausgewählten FGFR-Gen-Aberrationen

    zur Studie
  • TITAN TCC

    Eine einarmige klinische Prüfung (Phase II) zur Untersuchung eines abgestuften immuntherapeutischen Ansatzes in Patienten mit fortgeschrittenem oder metastasiertem Urothelkarzinom

    zur Studie
  • VOLGA; D910PC00001

    Treatment Combination of Durvalumab, Tremelimumab and Enfortumab Vedotin or Durvalumab and Enfortumab Vedotin in Patients With Muscle Invasive Bladder Cancer Ineligible to Cisplatin or Who Refuse Cisplatin (VOLGA).

    zur Studie
Aktive Studien
  • EH BRCA_LZG-Studie - BRCA Mutation

    Entwicklung einer Entscheidungshilfe zur Präventionsplanung für BRCA1/2-Mutationsträgerinnen

    zur Studie

C

Aktive Studien
  • FIGHT-302

    Eine offene, randomisierte, aktiv-kontrollierte, multizentrische Phase-3-Studie zur Bewertung der Wirksamkeit und Sicherheit von Pemigatinib gegenüber Gemcitabin plus Cisplatin-Chemotherapie bei der Erstlinienbehandlung von Teilnehmern mit inoperablem oder metastasiertem Cholangiokarzinom mit FGFR2-Rearrangement (FIGHT-302)

    zur Studie
  • INCB 54828-302

    A Phase 3, Open-Label, Randomized, Active-Controlled, Multicenter Study to Evaluate the Efficacy and Safety of Pemigatinib Versus Gemcitabine Plus Cisplatin Chemotherapy in First-Line Treatment of Participants With Unresectable or Metastatic Cholangiocarcinoma With FGFR2 Rearrangement (FIGHT-302)

    zur Studie
  • PCIA 203/18 - (RELEASE)

    Ein Multi-Center. Randomisierte, offene Phase-2-Studie zur Bewertung der Sicherheit, Verträglichkeit und Wirksamkeit von Fimaporfin-induzierter photochemischer Internalisierung von Gemcitabin, ergänzt durch Gemcitabin/Cisplatin-Chemotherapie Versus Gemcitabin/Cisplatin allein bei Patienten mit inoperablem Cholangiokarzinomen

    zur Studie
Aktive Studien
  • CLL-Frail

    CLL-Frail. Eine prospektive, multizentrische Phase-II-Studie mit Acalabrutinib bei sehr alten (≥ 80 Jahre) oder gebrechlichen Patienten mit CLL.

    zur Studie
  • CLL-RT1

    Eine prospektive, unverblindete, multizentrische Phase-II-Studie zur Evaluation der Wirksamkeit und Sicherheit von Zanubrutinib (BGB-3111), einem BTK Inhibitor in Kombination mit Tislelizumab (BGB-A317), einem PD-1 Inhibitor zur Behandlung von Patienten mit Richter Transformation (CLL-RT1-Studie der GCLLSG)

    zur Studie
  • CLL16

    Eine prospektive, offene, multizentrische, randomisierte Phase-3-Studie mit Acalabrutinib, Obinutuzumab und Venetoclax (GAVe) im Vergleich zu Obinutuzumab und Venetoclax (GVe) bei zuvor unbehandelten Patienten mit chronischer lymphatischer Leukämie (CLL) mit hohem Risiko (17p-Deletion, TP53-Mutation oder komplexer Karyotyp): Das CLL16-TRIAL der GCLLSG

    zur Studie
  • CLL17

    Eine prospektive, randomisierte, unverblindete, multizentrische Phase-III-Studie zum Vergleich der Wirksamkeit und Sicherheit von Ibrutinib Monotherapie gegen eine zeitlich begrenzte Therapie mit Venetoclax plus Obinutuzumab oder Venetoclax plus Ibrutinib bei Patienten mit bislang unbehandelter chronisch lymphatischer Leukämie (CLL)

    zur Studie
  • DCLLSG Register

    Register der Deutschen CLL Studiengruppe: Langzeit Nachbeobachtung von Patienten mit CLL, B-PLL, T-PLL, SLL, T/ NK-LGL und Richter Transformation

    zur Studie
Aktive Studien
  • BGB 3111-305

    A Phase 3, Randomized Study of Zanubrutinib (BGB-3111) Compared with Ibrutinib in Patients with Relapsed/Refractory Chronic Lymphocytic Leukemia or Small Lymphocytic Lymphoma

    zur Studie
  • BO43243

    Eine offene, multizentrische Phase-1b-Studie zur Bewertung der Sicherheit, Wirksamkeit und Pharmakokinetik von Mosunetuzumab bei Patienten mit rezidivierter oder refraktärer chronischer lymphatischer Leukämie BO43243

    zur Studie
  • CLL2-BZAG

    Eine prospektive, unverblindete, multizentrische Phase-II-Studie zur Evaluation der Wirksamkeit und Sicherheit eines sequentiellen Behandlungsschemas mit Bendamustin gefolgt von Obinutuzumab (GA101), Zanubrutinib (BGB-3111) und Venetoclax (ABT-199) bei Patienten mit rezidivierter/refraktärer chronischer lymphatischer Leukämie.

    zur Studie
  • DCLLSG Register

    Register der Deutschen CLL Studiengruppe: Langzeit Nachbeobachtung von Patienten mit CLL, B-PLL, T-PLL, SLL, T/ NK-LGL und Richter Transformation

    zur Studie
  • GCT3013-03

    Eine offene Sicherheits- und Wirksamkeitsstudie der Phase 1b/2 mit Epcoritamab (GEN3013; DuoBody® -CD3 X CD20) bei rezidivierter/refraktärer chronischer lymphatischer Leukämie.

    zur Studie
  • GO_Mosu29781

    Eine offene, multizentrische Phase I/IB Studie zur Beurteilung der Sicherheit und Pharmakonkinetik von steigenden Dosierungen von BTCT4465A bei Patienten mit rezidiviertem oder refraktärem non-Hodgkin-B-Zell-Lymphom und chronischer Lymphatischer Leukämie.

    zur Studie
  • M20-356

    Eine multizentrische, offene Phase-2-Studie zur Bewertung der Wirksamkeit und Sicherheit von Venetoclax-Obinutuzumab Retreatment bei Patienten mit wiederkehrender chronischer lymphatischer Leukämie.

    zur Studie
Aktive Studien
  • ColoPredictPlus

    Retro- und prospektive Erfassung der Rolle von MSI und KRAS für die Prognose beim Kolonkarzinom im Stadium II+III COLOPREDICT PLUS Eine Registerstudie

    zur Studie

D

Aktive Studien
  • CJDQ443A12101

    Eine offene, multizentrische Phase-Ib/II-Dosis-Eskalationsstudie von JDQ443 bei Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren, die die KRAS-G12C-Mutation aufweisen.

    zur Studie
  • ColoPredictPlus

    Retro- und prospektive Erfassung der Rolle von MSI und KRAS für die Prognose beim Kolonkarzinom im Stadium II+III COLOPREDICT PLUS Eine Registerstudie

    zur Studie
  • EPOCH

    A Phase III Clinical Trial Evaluating TheraSphere® in Patients With Metastatic Colorectal Carcinoma of the Liver Who Have Failed First Line Chemotherapy

    zur Studie
  • INCMGA 0012-303

    A Phase 3 International, Multicenter, Placebo-Controlled Double-Blind Randomized Study of Carboplatin-Paclitaxel with INCMGA00012 or Placebo in Participants With Locally Recurrent or Metastatic Squamous Cell Carcinoma of the Anal Canal Not Previously Treated with Systemic Chemotherapy (POD1UM-303/InterAACT 2)

    zur Studie
  • MK7339-007

    Eine Phase-2-Studie mit Pembrolizumab in Kombination mit Olaparib bei Teilnehmern mit vorbehandeltem, Homologe Rekombinationsreparatur-Mutation (HRRm) oder Homologe Rekombinationsdefizienz (HRD) positivem fortgeschrittenem Krebs

    zur Studie
  • PIDUSA-Studie

    Analyse des Schweregrades und der Zeitdauer eines postoperativen Ileus mit Hilfe der SmartPill

    zur Studie
  • TIARA

    Die Auswirkungen einer Kolonisierung mit multiresistenten Erregern bei komplexen chirurgischen Patientinnen und Patienten

    zur Studie
  • Trident-1

    Eine offene, multizentrische Phase 1/2-Studie zur Sicherheit, Verträglichkeit, Pharmakokinetik und Anti-Tumor-Aktivität von TPX-0005 bei Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren, die ALK-, ROS1- oder NTRK1-3-Rearrangements aufweisen (TRIDENT-1)

    zur Studie

E

Aktive Studien
  • I-HIT-MED Register

    International HIT-MED Registry: For children, adolescents, and adults with medulloblastoma, ependymoma, pineoblastoma, CNS-primitive neuroectodermal tumours

    zur Studie
  • SIOP EPD II

    An international clinical program for the diagnosis and treatment of children, adolescents and young adults with ependymoma

    zur Studie
  • SIOP Ependymoma II

    Ein internationales klinisches Programm für die Diagnose und Behandlung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Ependymom

    zur Studie
Aktive Studien
  • iEwingRegistry

    Das Internationale Euro Ewing Register ist ein multinational geführtes Ewing Sarkom (EwS) Register. Es schließt alle neu diagnostizierten Patienten mit lokalisiertem oder metastasiertem EwS ein, die nicht in laufende klinische Studien eingeschlossen werden können. Ebenso können Patienten aus klinischen Studien nach deren Abschluss zum Langzeit Follow-up in das Register eingeschlossen werden. Das Register ist auch offen für Patienten mit sogenannten „atypischen EwS“ oder „Ewing-ähnlichen Sarkomen“. Es gibt, anders als bei den klinischen Studien, keine Altersbegrenzung. Es wird Biomaterial der Registerteilnehmer in der GPOH-CESS Biobank für Begleitstudien gesammelt, da ein hoher Forschungsbedarf zu genetisch-bedingten Diagnose- und Therapieansätzen besteht.

    zur Studie
  • rEECur

    Internationale randomisierte kontrollierte Studie über Chemotherapie zur Behandlung von rezidivierenden und primären refraktären Ewing-Sarkomen

    zur Studie

G

Aktive Studien
  • ACTICCA-1

    Adjuvante Chemotherapie mit Gemcitabin und Cisplatin im Vergleich zur Standardbehandlung nach kurativer Intestitionsresektion von Gallenwegskrebs (ACTICCA-1)

    zur Studie
  • CBGJ398X2204

    Eine multizentrische, einarmige Phase-II-Studie zur oralen BGJ398-Studie in erwachsene Patienten mit fortgeschrittenem oder metastasierendem Cholangiokarzinom mit FGFR2-Genfusionen oder anderen FGFR genetische Veränderungen, die fehlgeschlagen sind oder eine Intoleranz gegenüber platinbasierte Chemotherapie

    zur Studie
  • CJDQ443A12101

    Eine offene, multizentrische Phase-Ib/II-Dosis-Eskalationsstudie von JDQ443 bei Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren, die die KRAS-G12C-Mutation aufweisen.

    zur Studie
  • GAIN - AIO-HEP-0118/ass

    Neoadjuvant Chemotherapy With Gemcitabine Plus Cisplatin Followed by Radical Liver Resection Versus Immediate Radical Liver Resection Alone With or Without Adjuvant Chemotherapy in Incidentally Detected Gallbladder Carcinoma After Simple Cholecystectomy or in Front of Radical Resection of BTC (GAIN)

    zur Studie
  • MENAC

    A randomised, open-label trial of a Multimodal Intervention (Exercise, Nutrition and Anti-inflammatory Medication) plus standard care versus standard care alone to prevent / attenuate cachexia in advanced cancer patients undergoing chemotherapy.

    zur Studie
  • MK-7684A-005

    A MULTICENTER OPEN LABEL; PHASE-II, Basket-study of MK-7684A, a coformation of Vibostolimab (Mk-7684) with pembolizumab(Mk3475), with or without other anticancer therapies in paricipants with selected solid tumors

    zur Studie
  • MK7339-007

    Eine Phase-2-Studie mit Pembrolizumab in Kombination mit Olaparib bei Teilnehmern mit vorbehandeltem, Homologe Rekombinationsreparatur-Mutation (HRRm) oder Homologe Rekombinationsdefizienz (HRD) positivem fortgeschrittenem Krebs

    zur Studie
Aktive Studien
  • MK-3475-966

    Eine randomisierte, doppelblinde Phase-3-Studie mit Pembrolizumab Plus Gemcitabin/Cisplatin versus Placebo Plus Gemcitabin/Cisplatin als First-Line-Therapie in Teilnehmer mit fortgeschrittenem und/oder inoperablem Gallengang-Karzinom

    zur Studie
Aktive Studien
  • AYA C2 mit 2-5 Jahre nach Diagnosestellung

    Herausforderungen und Bedürfnisse junger Menschen mit onkologischer Erkrankung (AYA) 2-5 Jahre nach der Diagnosestellung in Bezug auf „Lebensbedrohlichkeit, Sterben und Tod“

    zur Studie
  • E-SURV

    Entwicklung innovativer Strategien zu Datenerhebung und Datenaustausch im Follow-Up nach Krebs im Kindesalter und Verknüpfung epidemiologischer und klinischer Daten”

    zur Studie
  • KommRhein Interpro

    Wirksamkeit eines fertigkeitenorientierten interprofessionellen Kommunikationstrainings für Stationseinheiten an Organkrebszentren.

    zur Studie
  • Lebensrealität junger Erwachsener mit Krebs (AYA-C1)

    Es handelt sich um eine Interview-Studie zur Lebensqualitätserfassung bei jungen Erwachsenen (AYAs) mit Krebsdiagnose. Ziel ist die Erfassung von Sorgen und Ängsten vor allem in Bezug auf ein mögliches früheres Sterben, wie aber auch Versorgungsaspekte der medizinischen Betreuung und finanzielle Aspekte.

    zur Studie
  • Sprachlosigkeit in der onkologischen Akuttherapie

    Sprachlosigkeit in der onkologischen Akuttherapie – Eine longitudinal Erhebung

    zur Studie
  • VISCIPH A/B

    Einfluss von Vibrationstraining und sensomotorischem Training auf die medikamentös-induzierte periphere Polyneuropathie der oberen Extremität.

    zur Studie
Aktive Studien
  • EPCOG

    Palliativmedizinische Frühintegration bei Glioblastom; eine randomisierte Phase III klinische Studie

    zur Studie
  • GLIAA

    Aminosäure-PET versus MRI-gesteuerte Wiederbestrahlung bei Patienten mit rezidivierendem Glioblastoma multiforme - Eine randomisierte Phase-II-Studie

    zur Studie
  • GlioVax

    Effizienz der Impfung mit Lysatbeladenen Dendritischen Zellen bei Patienten mit neu diagnostiziertem Glioblastom

    zur Studie
  • GLORIA

    Glioblastoma-Behandlung mit Bestrahlung und Olaptesed Pegol (NOX-A12) in unmethylierten Patienten

    zur Studie
  • IntraGo II

    Eine multizentrische randomisierte Phase-III-Studie zur INtraoperativen RAdiotherapie bei neu diagnostiziertem GliOblastoma multiforme (INTRAGO II)

    zur Studie
  • N2M2 (NOA-20)

    NCT Neuro Master Match (N²M²) Phase I/IIa Studie basierend auf einer molekularen Charakterisierung unter Nutzung zielgerichteter Substanzen in Kombination mit Strahlentherapie zur Behandlung von Glioblastomen mit einem nicht-methyliertem MGMT-Promotor

    zur Studie
  • ROSALIE EOGBM1-18

    A Multicenter, Open-Label, First-in-Human, Phase Ib/IIa Trial of EO2401, a Novel Multipeptide Therapeutic Vaccine, with and without PD-1 Check Point Inhibitor, Following Standard Treatment in PatIents with Progressive Glioblastoma (Rosalie study)

    zur Studie
  • Stellar

    Eine randomisierte, offene Phase-3-Studie zur Bewertung der Wirksamkeit und Sicherheit von Eflornithin in Kombination mit Lomustin im Vergleich zu Lomustin allein bei Patienten mit anaplastischem Astrozytom, die nach Bestrahlung und adjuvanter Temozolomid-Chemotherapie fortschreiten/wiederkehren.

    zur Studie
  • TIGER

    TTFields in Deutschland in der klinischen Routineversorgung (TIGER)

    zur Studie
  • Tiger Pro Active

    Einsatz von TTFields in Deutschland in der klinischen Routineversorgung Studie PRO gram - tägliche Aktivität, Schlaf und neurokognitive Funktionen bei Patienten mit neu diagnostiziertem Glioblastom.

    zur Studie
Aktive Studien
  • GLIOPT

    Gliompatienten in der ambulanten Versorgung - Optimierung des psychosozialen Screenings bei ambulanten neuroonkologischen Patienten in einer prospektiven multizentrische Studie (GLIOPT).

    zur Studie
  • HIT-LOGGIC

    Datenbank zur Erfassung von Patienten mit einem niedriggradigen Gliom (Low Grade Glioma, LGG) im Kindes- und Jugendalter bis zur Vollendung des 20. Lebensjahres aufgebaut werden.

    zur Studie

H

Aktive Studien
  • AlloPaS

    AlloPaS - Palliativ-supportives Therapieangebot in der allogenen Stammzelltransplantation

    zur Studie
  • BioMaSOTA

    Biologische Material Sammlung zur Optimierung Therapeutischer Ansätze

    zur Studie
  • NIMBLE-Phase 1

    Eine modulare Phase I/II, Open-Label, multizentrische Studie zur Bewertung die Sicherheit, Verträglichkeit, Pharmakokinetik und Vorläufigkeit Wirksamkeit der AZD0466-Monotherapie oder in Kombination bei Patienten mit fortgeschrittenen hämatologischen Malignomen.

    zur Studie
Aktive Studien
  • BRIMOCAN

    The Effect of Topical Brimonidine Tartrate on Hand-foot Syndrome (HFS) in Cancer Patients (BRIMOCAN)

    zur Studie
Aktive Studien
  • FOCUS

    Multizentrische Phase-2-Studie zur Untersuchung der Verträglichkeit und Wirksamkeit des UV1-Impfstoffs bei Patienten mit rezidivierten oder metastasierten PD-L1-positiven (CPS≥1) Plattenepithelkarzinomen des Kopfes und Halses, die für eine Erstlinienbehandlung mit Pembrolizumab vorgesehen sind.

    zur Studie
Aktive Studien
  • 4SC-RESMAIN Studie

    Eine multizentrische, doppelt verblindete, randomisierte, Placebo-kontrollierte, Phase II Studie zur Evaluierung von Resminostat bei der Behandlung von Patienten, die sich im fortgeschrittenen Stadium (IIB-IV) der Mycosis Fungoides Erkrankung (MFI bzw. Sezary Syndrom (SS)) befinden und mit Hilfe vorheriger systemischer Therapie stabil sind - RESMAIN Studie

    zur Studie
Aktive Studien
  • HBI 8000-303 Studie

    Eine multizentrische, randomisierte, doppelt verblindete Phase 3 Studie über die Wirksamkeit und Sicherheit von HBI-8000 in Kombination mit Nivolumab im Vergleich zum Placebo in Kombination mit Nivolumab bei Patienten mit inoperablem oder metastasiertem malignen Melanom, die vorher nicht mit einem PD-1 oder PD-L1 Inhibitor behandelt wurden.

    zur Studie
  • IMA203-101

    IMA203 – Behandlung von Patienten mit soliden Tumoren mit genetisch veränderten, patienteneigenen T-Zellen, die einen tumor-spezifischen T-Zellrezeptor tragen (Phase I Prüfung)

    zur Studie
  • MK7339-007

    Eine Phase-2-Studie mit Pembrolizumab in Kombination mit Olaparib bei Teilnehmern mit vorbehandeltem, Homologe Rekombinationsreparatur-Mutation (HRRm) oder Homologe Rekombinationsdefizienz (HRD) positivem fortgeschrittenem Krebs

    zur Studie
  • Trident-1

    Eine offene, multizentrische Phase 1/2-Studie zur Sicherheit, Verträglichkeit, Pharmakokinetik und Anti-Tumor-Aktivität von TPX-0005 bei Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren, die ALK-, ROS1- oder NTRK1-3-Rearrangements aufweisen (TRIDENT-1)

    zur Studie
Aktive Studien
  • COMBI-I -CPDR001F2301

    A randomized, double-blind, placebo-controlled, phase III study comparing the combination of PDR001, dabrafenib and trametinib versus placebo, dabrafenib and trametinib in previously untreated patients with unresectable or metastatic BRAF V600 mutant melanoma

    zur Studie
  • HBI 8000-303 Studie

    Eine multizentrische, randomisierte, doppelt verblindete Phase 3 Studie über die Wirksamkeit und Sicherheit von HBI-8000 in Kombination mit Nivolumab im Vergleich zum Placebo in Kombination mit Nivolumab bei Patienten mit inoperablem oder metastasiertem malignen Melanom, die vorher nicht mit einem PD-1 oder PD-L1 Inhibitor behandelt wurden.

    zur Studie
  • MB-CART20.1 Melanoma

    Multizentrische Phase-I-Studie mit MB-CART20.1 zur Behandlung von Patienten mit metastasiertem Melanom

    zur Studie
Aktive Studien
  • COLUMBUS

    Randomisierte, 3-armige, offene, multizentrische Phase III Studie mit LGX818 plus MEK162 oder LGX818 Monotherapie im Vergleich zu Vemurafenib in Patienten mit nicht-resezierbarem oder metastasiertem BRAF V 600 mutiertem Melanom

    zur Studie
  • HBI 8000-303 Studie

    Eine multizentrische, randomisierte, doppelt verblindete Phase 3 Studie über die Wirksamkeit und Sicherheit von HBI-8000 in Kombination mit Nivolumab im Vergleich zum Placebo in Kombination mit Nivolumab bei Patienten mit inoperablem oder metastasiertem malignen Melanom, die vorher nicht mit einem PD-1 oder PD-L1 Inhibitor behandelt wurden.

    zur Studie
  • MB-CART20.1 Melanoma

    Multizentrische Phase-I-Studie mit MB-CART20.1 zur Behandlung von Patienten mit metastasiertem Melanom

    zur Studie
Aktive Studien
  • BLU-263-1201

    Eine randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Phase-2/3-Studie mit BLU-263 bei indolenter systemischer Mastozytose (BLU-263-1201),

    zur Studie
  • ECNM Registry

    Teilnahme an einem multizentrischen Register für Patienten mit Mastozytose in Europa

    zur Studie
Aktive Studien
  • KRT-232-103

    Eine offene Phase 1b/2 Studie zur Überprüfung der Wirksamkeit und Sicherheit von KRT-232 bei Patienten mit Merkelzellkarzinom (p53 Wildtyp), die auf eine Anti-PD-1 oder Anti-PD-L1 Immuntherapie nicht angesprochen haben, bzw. von KRT-232 in Kombination mit Avelumab bei Patienten mit MCC, die bisher keine Anti-PD-1 oder Anti-PD-L1 Therapie erhalten haben.

    zur Studie
Aktive Studien
  • REGENERON R2810-ONC-1788

    Eine randomisierte, Placebo kontrollierte, doppelt verblindete Phase 3 Studie über die Gabe von adjuvantem Cemiplimab im Vergleich zur Gabe eines Placebos nach OP und Bestrahlungstherapie bei Patienten mit einem Hochrisiko- Plattenepithelkarzinom.

    zur Studie
Aktive Studien
  • COMET

    Phase-II-Studie zur Beobachtung verglichen mit lokaler stereotaktischer Bestrahlung nach vollständiger chirugischer Metastasenentfernung.

    zur Studie
  • HIT-REZ-Register

    Multinationales multizentrisches Register für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit therapierefraktären, progredienten oder rezidivierten Medulloblastomen, Pineoblastomen, primitiv neuroektodermalen Tumoren des ZNS (ZNS-PNETs) und Ependymomen

    zur Studie
  • iMRT vs. 5-ALA

    Einfluss von iMRI auf dem Ausmaß der Resektion in Patienten mit kürzlich diagnostiziertem glioblastomas; iMRI/ALA

    zur Studie
  • INFORM

    INFORM Registry INFORM – INdividualized Therapy FOr Relapsed Malignancies in Childhood

    zur Studie
  • MNP Int-R

    Molekulare Datengenerierung und klinische Nachverfolgung im Rahmen des internationalen Registers für molekulare Neuropathologie.

    zur Studie
  • OT-15-001

    Eine Phase 3, randomisierte, verblindete Studie zur Bewertung der Wirksamkeit und Sicherheit von Eflornithine mit Lomustin verglichen mit Lomustin allein bei Patienten mit anaplastische Astrozytom, dass Fortschritt/wiederkehren nach Bestrahlung und Chemotherapie adjuvanten Temozolomid STELLAR Studie

    zur Studie
  • ProAng

    Progredienzangst bei Patienten mit Hirntumoren und deren Angehörigen

    zur Studie
  • Speechmap

    zur Studie
Aktive Studien
  • BNT211-01

    Phase 1/2a, offene Dosis-Eskalationsstudie mit Erweiterungskohorten zur Untersuchung der Sicherheit und vorläufigen Wirksamkeit von CLDN6 CAR-T mit oder ohne CLDN6 RNA-LPX bei Patienten mit CLDN6-positiven rezidivierten oder refraktären fortgeschrittenen soliden Tumoren

    zur Studie
  • COTRIMS

    Cologne Trial of Retroperitoneal lymphadenectomy In Metastatic Seminoma (COTRIMS)

    zur Studie
  • MicroRNA-Residualstudie

    MicroRNA-Residualstudie

    zur Studie
  • RETOX-Studie

    Prospektive Evaluation der retinalen Toxizität platinhaltiger Chemotherapie bei Patienten mit Hodenkarzinom (RETOX-Studie)

    zur Studie
  • TIGER

    Eine randomisierte Phase-III-Studie zum Vergleich konventionell-dosierter Chemotherapie unter Einsatz von Paclitaxel, Ifosfamid und Cisplatin (TIP) mit hoch-dosierter Chemotherapie unter Einsatz von mobilisierendem Paclitaxel plus Ifosfamid mit nachfolgendem hoch-dosiertem Carboplatin und Etoposid (TI-CE) als erste Salvagebehandlung bei rezidivierten oder refraktären Keimzelltumoren - Tiger -

    zur Studie

I

Aktive Studien
  • OASIS

    Eine randomisierte, verblindete Phase-III-Studie zur Bewertung der Wirksamkeit und Sicherheit einer Behandlung mit Olorofim im Vergleich zu einer Behandlung mit AmBisome®, gefolgt von einer Standardbehandlung (SOC) bei Patienten mit invasiver Pilzerkrankung (IFD), die durch Aspergillus-Arten verursacht wird.

    zur Studie
  • SCYNERGIA

    Eine multizentrische, randomisierte, doppelblinde Studie zur Bestimmung der Sicherheit und Wirksamkeit einer kombinationstherpapie mit SCY-078 und Voriconazol bei Patienten mit einer invasiven pulmonaren Aspergillose

    zur Studie
Aktive Studien
  • COVID-19 ACTT-EU/UK

    Eine multizentrische, adaptive, randomisierte, verblindete, kontrollierte Studie zur Sicherheit und Wirksamkeit von Prüfmedikation zur Behandlung von COVID-19 bei stationär behandelten Erwachsenen - Studienversion für Zentren in der Europäische Union/Großbritannien

    zur Studie
  • ISI - Improving Diagnosis of Severe Infections in Immunocompromised Patients

    Verbesserung der Diagnose schwerwiegenden Infektionen immungeschwächter Patienten

    zur Studie
Aktive Studien
  • ISI - Improving Diagnosis of Severe Infections in Immunocompromised Patients

    Verbesserung der Diagnose schwerwiegenden Infektionen immungeschwächter Patienten

    zur Studie
  • V114-022

    Randomisierte, doppelblinde, verum-kontrollierte, multizentrische klinische Prüfung der Phase III zur Evaluierung der Sicherheit, der Verträglichkeit und der Immunogenität von V114 bei Empfängern eines allogenen hämatopoetischen Stammzelltransplantats (PNEU-STEM)

    zur Studie

K

Aktive Studien
  • FraStrROC

    Entwicklung und prospektive Validierung eines Frailty Scores für chemotherapieassoziierte Toxizität bei fortgeschrittenem Eierstockkrebs

    zur Studie
  • PazoDoble

    Pazopanib vs. Pazopanib plus Gemcitabine bei Patientinnen mit rezidivierten oder metastasierten uterinen Leiomyosarkomen oder uterinen Karzinosarkomen

    zur Studie
Aktive Studien
  • CORSETT

    Eine retrospektive Analyse von Behandlungsstrategien von Frauen mit Keimzell- und Keimstrang/stromatumoren in Deutschland

    zur Studie
  • MAKEI V

    Multizentrische prospektive Intergruppenstudie für extrakranielle bösartige Keimzelltumoren mit einem randomisierten Vergleich von Carboplatin und Cisplatin

    zur Studie
  • MK7339-007

    Eine Phase-2-Studie mit Pembrolizumab in Kombination mit Olaparib bei Teilnehmern mit vorbehandeltem, Homologe Rekombinationsreparatur-Mutation (HRRm) oder Homologe Rekombinationsdefizienz (HRD) positivem fortgeschrittenem Krebs

    zur Studie
Aktive Studien
  • Kraniopharyngeom Register 2019

    Multizentrisches Register für Patienten mit Kraniopharyngiom, Xanthogranulom, Rathke-Zysten, Meningiom, Hypophysenadenom oder Arachnoidalzysten im Kindesalter.

    zur Studie
  • ON-TRK - PrOspective Non-interventional Study in Patients With Locally Advanced or metastic TRK Fusion Cancer treated With Larotrectinib

    ON-TRK - Prospektive nicht-interventionelle Studie bei Patienten mit lokal fortgeschrittenem oder metastasiertem TRK-Fusionskrebs, die mit Larotrectinib behandelt werden.

    zur Studie
  • PHITT

    Internationale pädiatrische Lebertumor-Studie (Paediatric Hepatic International Tumour Trial)

    zur Studie
  • Randomet2017

    Randomisierte, multizentrische, offene, Phase III, Äquivalenzstudie (non-inferiority) für Patienten mit Nierentumor des Kindesalters im Stadium IV zum Vergleich der präoperativen Chemotherapie bestehend aus Vincristin, Actinomycin – D und Doxorubicin (VAD, Standardarm) mit der präoperativen Chemotherapie bestehend aus Vincristin, Carboplatin und Etoposid. (VCE, Vergleichsarm)

    zur Studie
  • rEECur

    Internationale randomisierte kontrollierte Studie über Chemotherapie zur Behandlung von rezidivierenden und primären refraktären Ewing-Sarkomen

    zur Studie
  • SIOPE ATRT01

    Internationale, prospektive “Umbrella”-Studie für Kinder und Jugendliche mit atypischen teratoiden/rhabdoiden Tumoren (ATRT) incl. einer randomisierten Phase III-Studie zur Untersuchung der Nichtunterlegenheit von 3 Kursen Hochdosis-Chemotherapie (HDCT) verglichen mit fokaler Strahlentherapie in der Konsolidierung. 

    zur Studie
Aktive Studien
  • AIEOP ALL-BFM 2009 Register

    Internationales kooperatives Behandlungsprotokoll für Kinder- und Jugendliche mit akuter lymphoblastischer Leukämie.

    zur Studie
  • AIEOP-BFM ALL 2017

    International collaborative treatment protocol for children and adolescents with acute lymphoblastic leukemia

    zur Studie
  • ALL SCTped 2012 FORUM

    Allogeneic Stem Cell Transplant for Children and Adolescents With Acute Lymoblastic Leukaemia

    zur Studie
  • ALL-REZ Beobachtungsstudie

    ALL-REZ BFM-Beobachtungsstudie und Biobank für Rezidive einer akuten lymphoblastischen Leukämie im Kindes – und Jugendalter

    zur Studie
  • B-NHL 2013

    Behandlungsprotokoll der NHL-BFM- und der NOPHO-Studiengruppen für reifes aggressives B-Zell-Lymphom und Leukämie bei Kindern und Jugendlichen

    zur Studie
  • CoALL 2020

    CoALL 2020 Register

    zur Studie
  • EsPhALL2017/COGAALL1631

    Europäische Studie über die Induktionstherapie von Philadelphia-Chromosom-positiver ALL

    zur Studie
  • EWOG-MDS 2006

    Prospektive nicht-randomisierte multizentrische Studie zur Epidemiologie und Charakterisierung von Myelodysplastischen Syndromen (MDS) und Juvenile myelomonozytäre Leukämie (JMML) in der Kindheit

    zur Studie
  • GPOH-HD Registry

    GPOH-HD Register - Prospektives Register für Kinder und Jugendliche mit einem klassischen Hodgkin Lymphom, einem nodulären Lymphozyten-prädominanten Hodgkin Lymphom oder einem Rezidiv dieser Erkrankungen.

    zur Studie
  • IntReALL SR 2010

    Rezidiv einer akuten lymphoblastischen Leukämie des Standardrisikos (spätes, isoliertes B-Vorläufer Knochenmarkrezidiv, spätes oder frühes kombiniertes B-Vorläufer Knochenmarkrezidiv, jedes späte oder frühe isoliert extramedulläre Rezidiv

    zur Studie
  • IVAC-ALL-1

    Prospective phase I/II study: Patient-individualized peptide vaccination based on whole exome sequencing with adjuvant GM-CSF in children with relapsed acute lymphoblastic leukemia

    zur Studie
  • LBL 2018

    International cooperative treatment protocol for children and adolescents with lymphoblastic lymphoma

    zur Studie
  • LCH-REG-DE 2013

    Deutsches Register für Langerhanszell Histiozytosen im Kindes- und Jugendalter

    zur Studie
  • NHL-BFM Register 2012

    Register der NHL-BFM Studiengruppe für alle Subtypen des Non-Hodgkin-Lymphom bei Kindern und Jugendlichen

    zur Studie
  • OPAL

    Osteonekrosen bei pädiatrischen Patienten mit ALL

    zur Studie
  • PTT

    „Pediatric Targeted Therapy 2.0“ - Verbesserung der Diagnose und Targetanalyse bei progressiven oder rückfälligen pädiatrischen Tumoren

    zur Studie
  • Register AML-BFM 2017

    Register AML-BFM 2017 zur Erfassung akuter myeloischer Leukämien bei Kindern und Jugendlichen Gesellschaft für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie

    zur Studie
  • Register AML‐BFM 2012

    Register AML‐BFM 2012

    zur Studie
Aktive Studien
  • CLEE011Q12101

    Multizentrische Phase-I/II-Studie zur Bewertung der Wirksamkeit und Sicherheit von Ribociclib (LEE011) in Kombination mit Topotecan und Temozolomid (TOTEM) bei pädiatrischen Patienten mit rezidiviertem oder refraktärem Neuroblastom und anderen soliden Tumoren.

    zur Studie
  • COSS-Register

    Das COSS-Register ist ein Klinisches Register für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Osteosarkomen und Knochentumore

    zur Studie
  • CWS SoTiSaR Register

    Ein Register für Weichteilsarkome und andere Weichteiltumore bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

    zur Studie
  • CWS-2007-HR

    Randomisierte Phase III Studie der Cooperativen Weichteilsarkom Studiengruppe für lokalisierte Hochrisiko-Rhabdomyosarkome und RMSartige Weichteilsarkome bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

    zur Studie
  • E7389-G000-213

    Eine einarmige Phase-1/2-Studie zur Untersuchung der Sicherheit und Wirksamkeit von Erybulinmesilat in Kombination mit Irinotecan bei Kindern mit refraktären oder rezidivierenden soliden Tumoren

    zur Studie
  • EuroNet-PHL-LP1

    Erste internationale Inter-Study Group für noduläre Lymphozyten-vorherrschende Hodgkin-Lymphom bei Kindern und Jugendlichen

    zur Studie
  • I HIT-MED Registry

    Internationales HIT-MED-Register: Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Medulloblastom, Ependymom, Pineoblastom, ZNS-primitiven neuroektodermalen Tumoren

    zur Studie
  • I-HIT-MED Register

    International HIT-MED Registry: For children, adolescents, and adults with medulloblastoma, ependymoma, pineoblastoma, CNS-primitive neuroectodermal tumours

    zur Studie
  • iEwingRegistry

    Internationales Euro Ewing Register (iEwingRegistry)

    zur Studie
  • LTR

    Register für Lebertumoren bei Kindern und Jugendlichen

    zur Studie
  • MAKEI V

    Multizentrische prospektive Intergruppenstudie für extrakranielle bösartige Keimzelltumoren mit einem randomisierten Vergleich von Carboplatin und Cisplatin

    zur Studie
  • METRO-NB 2012

    METRO-NB 2012: PHASE II TRIAL OF METRONOMIC TREATMENT IN CHILDREN AND ADOLESCENTS WITH RECURRENT OR PROGRESSIVE NEUROBLASTOMA

    zur Studie
  • NB Registry 2016

    Register für Patienten mit neu-diagnostiziertem und/oder rezidivierten neuroblastischen Tumoren

    zur Studie
  • NB SCI Register

    Prospektive Registrierung von peripheren neuroblastischen Tumoren mit Beteiligung des Spinalkanals

    zur Studie
  • NB2004

    Risikoadaptierte Therapie des Neuroblastoms

    zur Studie
  • NPC 2016 Register

    NPC-2016 – Multizentrisches Register zur Erfassung des Nasopharynxkarzinoms bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen

    zur Studie
  • OPAL

    Osteonekrosen bei pädiatrischen Patienten mit ALL

    zur Studie
  • PTT

    „Pediatric Targeted Therapy 2.0“ - Verbesserung der Diagnose und Targetanalyse bei progressiven oder rückfälligen pädiatrischen Tumoren

    zur Studie
  • Retinoblastomregister

    RB-Register: ein klinisches Register für prospektive Daten zur Epidemiologie und zum klinischen Verlauf des Retinoblastoms

    zur Studie
  • RIST-rNB-2011

    Prospektive, offene, randomisierte Phase II-Studie, eine multimodale molekulare zielgerichtete Therapie bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit rezidivierendem oder refraktärem Hochrisiko Neuroblastom.

    zur Studie
  • SIOP 2001 / GPOH

    Therapieoptimierungsstudie zur Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit einem Nephroblastom.

    zur Studie
  • SIOP EPD II

    An international clinical program for the diagnosis and treatment of children, adolescents and young adults with ependymoma

    zur Studie
  • SIOP Ependymoma II

    Ein internationales klinisches Programm für die Diagnose und Behandlung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Ependymom

    zur Studie
  • STEP

    Seltene Tumoren, die nicht in prospektive Behandlungsstudien oder Register der GPOH eingeschlossen werden, z.B.: Hauttumoren (Maligne Melanome), Tumoren des HNO-Breichs, Gastrointestinale Tumoren (Kolonkarzinom), Tumoren des weiblichen Genitals (siehe hierzu Einschlussliste im Anhang)

    zur Studie
Aktive Studien
  • CLEE011Q12101

    Multizentrische Phase-I/II-Studie zur Bewertung der Wirksamkeit und Sicherheit von Ribociclib (LEE011) in Kombination mit Topotecan und Temozolomid (TOTEM) bei pädiatrischen Patienten mit rezidiviertem oder refraktärem Neuroblastom und anderen soliden Tumoren.

    zur Studie
  • Eu-Rhab

    Europäisches Rhabdoid Register

    zur Studie
  • FET PET 2010

    A Prospective, Multicentre Trial on the Value of 18F-FET PET in the Post-therapeutic Evaluation of Childhood Brain Tumours

    zur Studie
  • HIT-HGG 2013

    HIT-high-grade-glioma International cooperative Phase III trial of the HIT-HGG study group for the treatment of high grade glioma, diffuse intrinsic pontine glioma, and gliomatosis cerebri in children and adolescents < 18 years.

    zur Studie
  • HIT-HGG-2007

    Internationale Kooperative Klinische Phase-II-Studie der HIT-HGG-Studiengruppe der Gesellschaft für Pädiatrische Onkologie und Hämatologie zur Behandlung hochmaligner Gliome, diffuser intrinsischer Ponsgliome und Gliomatosis cerebri bei Kindern ≥3 und < 18 Jahre.

    zur Studie
  • HIT-LOGGIC-Register

    Prospektives multizentrisches Register für Kinder und Jugendliche mit einem niedrig-gradigem Gliom

    zur Studie
  • HIT-REZ-Register

    Multinationales multizentrisches Register für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit therapierefraktären, progredienten oder rezidivierten Medulloblastomen, Pineoblastomen, primitiv neuroektodermalen Tumoren des ZNS (ZNS-PNETs) und Ependymomen

    zur Studie
  • INFORM

    INFORM Registry INFORM – INdividualized Therapy FOr Relapsed Malignancies in Childhood

    zur Studie
  • NB2004

    Risikoadaptierte Therapie des Neuroblastoms

    zur Studie
  • OPAL

    Osteonekrosen bei pädiatrischen Patienten mit ALL

    zur Studie
  • PTT

    „Pediatric Targeted Therapy 2.0“ - Verbesserung der Diagnose und Targetanalyse bei progressiven oder rückfälligen pädiatrischen Tumoren

    zur Studie
  • SIOP CNS GCT II

    Prospektive Studie für die Diagnose und Behandlung von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit intrakranialem Keimzelltumor

    zur Studie
  • SIOP PNET 5

    AN INTERNATIONAL PROSPECTIVE STUDY ON CLINICALLY STANDARD-RISK MEDULLOBLASTOMA IN CHILDREN OLDER THAN 3 TO 5 YEARS WITH LOW-RISK BIOLOGICAL PROFILE (PNET 5 MB - LR) OR AVERAGE-RISK BIOLOGICAL PROFILE (PNET 5 MB -SR)

    zur Studie
Aktive Studien
  • DBA 2000

    Diagnostik und Therapie bei Patienten mit Diamond-Blackfan-Anämie (DBA).

    zur Studie
  • EWOG-SAA 2010

    Genetische und immunologische Charakterisierung der erworbenen schweren aplastischen Anämie (SAA) bei Kindern und Jugendlichen

    zur Studie
  • OPAL

    Osteonekrosen bei pädiatrischen Patienten mit ALL

    zur Studie
Aktive Studien
  • PRSZT

    pädiatrisches Register für Stammzelltransplantation und Zelltherapie

    zur Studie
  • Pädiatrisches Register für Stammzell-Transplantationen (PRST)

    Kooperatives Pädiatrisches Register für Stammzell-Transplantationen Deutschland - Österreich (PRST)

    zur Studie
Aktive Studien
  • AMG510-20170543

    Eine offene Phase 1/2-Studie zur Bewertung der Sicherheit, Verträglichkeit, Pharmakokinetik, Pharmakodynamik und Wirksamkeit von AMG 510 als Monotherapie bei Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren mit KRAS p.G12C-Mutation und AMG 510 Kombinationstherapie bei Patienten mit fortgeschrittenem NSCLC mit KRAS p.G12C Mutation.

    zur Studie
  • LOXO-RET-17001

    Eine Studie der Phase 1/2 zu oral verabreichtem LOXO-292 an Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren, einschließlich RET-Fusion-positiver solider Tumoren, medullärem Schilddrüsenkarzinom und anderer Tumoren mit RET-Aktivierung (LIBRETTO-001)

    zur Studie
  • Ramtas

    : A Phase IIb study with run in safety phase of Ramucirumab in combination with TAS102 vs. TAS102 monotherapy in chemotherapy refractory metastatic colorectal cancer patients

    zur Studie
Aktive Studien
  • ADRISK

    Postoperative adjuvante Radiochemotherapie (aRCH) mit Cisplatin (C) versus aRCH mit C und Pembrolizumab (P) bei lokal fortgeschrittenen Plattenepithelkarzinomen des Kopf-Hals-Bereichs; eine multizentrische randomisierte Phase II Studie der interdisziplinären Studiengruppe Kopf-Hals-Tumoren der Deutschen Krebsgesellschaft (IAG KHT)

    zur Studie
  • BioMaSOTA

    Biologische Material Sammlung zur Optimierung Therapeutischer Ansätze

    zur Studie
  • BNT113-01

    Eine offene, randomisierte Phase-II-Studie mit BNT113 in Kombination mit Pembrolizumab im Vergleich zur Pembrolizumab-Monotherapie als Erstlinientherapie bei Patienten mit inoperablem, rezidivierendem oder metastasiertem Plattenepithelkarzinom des Kopfes und Halses (HNSCC), das positiv für das humane Papillomavirus 16 (HPV16+) ist und PD-L1 exprimiert.

    zur Studie
  • EORTC-1420

    Phase III-Studie zur Prüfung der besten „best of“-Strahlentherapie im Vergleich zur besten „best of“-Operation bei Patienten mit T1–T2, N0-N1 Plattenepithelkarzinom des Oropharynx (Mundrachenraum) und der Supraglottis (oberer Kehlkopf), sowie T1 N0 Plattenepithelkarzinom des Schlundes (Hypopharynx)

    zur Studie
  • HN-RCT-Register

    Prospektive institutionelle Registerstudie zur Evaluerung der Verträglichkeit und Wirksamkeit der primären und adjuvanten Strahlentherapie mit oder ohne simultaner Systemtherapie bei Kopf-Hals-Tumoren.

    zur Studie
  • IMA203-101

    IMA203 – Behandlung von Patienten mit soliden Tumoren mit genetisch veränderten, patienteneigenen T-Zellen, die einen tumor-spezifischen T-Zellrezeptor tragen (Phase I Prüfung)

    zur Studie
  • ISA101b + cemiplimab in HPV16P OPC

    Eine Phase II-Studie mit dem monoklonalen Anti-PD1-Antikörper Cemiplimab und dem Impfstoff ISA101b bei Patienten mit rezidiviertem oder metastasiertem HPV16-positivem Oropharynxkarzinom, bei denen es unter der vorangegangenen Anti-PD1-Therapie zu einer Tumorprogression kam.

    zur Studie
  • LOXO-RET-17001

    Eine Studie der Phase 1/2 zu oral verabreichtem LOXO-292 an Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren, einschließlich RET-Fusion-positiver solider Tumoren, medullärem Schilddrüsenkarzinom und anderer Tumoren mit RET-Aktivierung (LIBRETTO-001)

    zur Studie
  • MK-3475-689

    MK-3475 (SCH 9000475) Eine randomisierte, offene Phase-III-Studie zur Bewertung von Pembrolizumab als neoadjuvante Therapie in Kombination mit der Standardtherapie als adjuvante Therapie bei resektablen lokal fortgeschrittenen Plattenepithelkarzinomen des Kopfes und Halses im Stadium IIIIVA (LA HNSCC)

    zur Studie
  • MK-7684A-005

    A MULTICENTER OPEN LABEL; PHASE-II, Basket-study of MK-7684A, a coformation of Vibostolimab (Mk-7684) with pembolizumab(Mk3475), with or without other anticancer therapies in paricipants with selected solid tumors

    zur Studie
  • MK7339-007

    Eine Phase-2-Studie mit Pembrolizumab in Kombination mit Olaparib bei Teilnehmern mit vorbehandeltem, Homologe Rekombinationsreparatur-Mutation (HRRm) oder Homologe Rekombinationsdefizienz (HRD) positivem fortgeschrittenem Krebs

    zur Studie
  • NadiHN

    Offene, randomisierte Phase-II-Studie bei Patienten mit resektablem fortgeschrittenem Plattenepithelcarcinom des Kopf-Hals-Bereichs, die die Wirksamkeit und Sicherheit von Nivolumab in Kombination mit einer adjuvanten Strahlentherapie versus der Wirksamkeit einer alleinigen Strahlentherapie untersucht

    zur Studie
  • Pall-HN-Register

    Prospektive institutionelle Registerstudie zur Evaluierung der Verträglichkeit und Wirksamkeit der palliativen Systemtherapie mit oder ohne simultane Strahlentherapie bei rezidivierten/ metastasierten Kopf-Hals-Tumoren.

    zur Studie
  • SQZ-PBMC-HPV-101

    A Phase 1, Multicenter, Open-Label, Dose Escalation and Dose Expansion Study of SQZ-PBMC-HPV as Monotherapy and in Combination with Atezolizumab in HLA-A*02+ Patients with HPV16+ Recurrent, Locally Advanced or Metastatic Solid Tumors

    zur Studie
Aktive Studien
  • NPC 2016 Register

    NPC-2016 – Multizentrisches Register zur Erfassung des Nasopharynxkarzinoms bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen

    zur Studie
Aktive Studien
  • AA-BMF Register

    Zentrale Registrierung von Patientendaten und Biomaterialbank bei Aplastischen Anämie und Bone Marrow Failure Syndromen (AA-BMF-Register)

    zur Studie
  • RECENT

    Ein Register zur prospektiven Erhebung der Inzidenz kardiovaskulärer Ereignisse und Identifizierung klinischer Risikofaktoren unter neuen onkologischen Therapien

    zur Studie

L

Aktive Studien
  • ENGRAFT

    Eine multizentrische, offene, randomisierte, zweiarmige, parallele, Überlegenheitsstudie zur Untersuchung der Bioverfügbarkeit und der Handhabung von Envarsus® im Vergleich zu Advagraf® bei de novo Empfängern von Lebertransplantaten (EnGraft)

    zur Studie
Aktive Studien
  • ABC-HCC

    Eine randomisierte, multizentrische, offene Phase-IIIb-Studie mit Atezolizumab plus Bevacizumab im Vergleich zur transarteriellen Chemoembolisation (TACE) im mittleren Stadium des hepatozellulären Karzinoms mit hoher Krankheitslast

    zur Studie
  • BAY 73-4506 / 19497

    Eine multizentrische, nicht-randomisierte, offene Phase-Ib-Dosiseskalationsstudie von Regorafenib in Kombination mit Pembrolizumab bei Patienten mit fortgeschrittenem hepatozellulärem Karzinom (HCC) ohne vorherige systemische Therapie.

    zur Studie
  • BAY 73-4506 / 20328

    Eine einarmige, offene, multizentrische Phase-2-Studie mit offenem Etikett. Regorafenib bei Teilnehmern, die in einer früheren Studie behandelt wurden. Von Bayer geförderte Regorafenib-Studie (Monotherapie oder Kombination) Behandlung), die den primären Endpunkt der Fertigstellung erreicht hat, oder die Hauptdatenanalyse oder vorzeitig gestoppt wurde.

    zur Studie
  • Bay 73-4506 21469

    Eine Open-label mit Regorafenib in Kombination mit Pembrolizumab bei Patienten mit fortgeschrittenem oder metastasiertem hepatozellulärem Karzinom (HCC) nach PD-1/PD-L1-Immun-Checkpoint-Inhibitoren

    zur Studie
  • BGB-A317-301 Beigene

    A Randomized, Open-label, Multicenter Phase 3 Study to Compare the Efficacy and Safety of BGB-A317 versus Sorafenib as First-Line Treatment in Patients with Unresectable Hepatocellular Carcinoma

    zur Studie
  • CA209-9DX

    Eine randomisierte, doppelblinde Phase-3-Studie mit Adjuvans Nivolumab im Vergleich zu Placebo für die Behandlung von Teilnehmer mit hepatozellulärem Karzinom, die ein hohes Wiederholungsrisiko nach der Behandlung haben. Hepatische Resektion oder Ablation

    zur Studie
  • CA2099DW

    A Randomized, Multi-center, Phase 3 Study of Nivolumab in Combination with Ipilimumab Compared to Sorafenib or Lenvatinib as First-Line Treatment in Participants with Advanced Hepatocellular Carcinoma

    zur Studie
  • CaboRISE

    CaboRISE - Eine Phase-II-Studie zur Untersuchung der reduzierten Anfangsdosis und der Dosiseskalation von Cabozantinib als Zweitlinientherapie für fortgeschrittenes HCC bei Patienten mit kompensierter Leberzirrhose

    zur Studie
  • DEMAND

    Eine randomisierte, 2-armige, nicht vergleichende Phase-II-Studie zur Wirksamkeit von Atezolizumab und Roche Bevacizumab (Atezo/Bev), gefolgt von selektiver TACE (sdTACE) bei Erkennung eines Fortschreitens der Erkrankung oder einer ersten synchronen Behandlung mit TACE und Atezo/Bev auf die 24-Monats-Überlebensrate bei der Behandlung von Patienten mit inoperablem hepatozellulärem Karzinom

    zur Studie
  • EMERALD-2

    A Phase III, Randomized, Double-Blind, Placebo-Controlled, Multi-Center Study of Durvalumab Monotherapy or in Combination With Bevacizumab as Adjuvant Therapy in Patients With Hepatocellular Carcinoma Who Are at High Risk of Recurrence After Curative Hepatic Resection or Ablation

    zur Studie
  • ENGRAFT

    Eine multizentrische, offene, randomisierte, zweiarmige, parallele, Überlegenheitsstudie zur Untersuchung der Bioverfügbarkeit und der Handhabung von Envarsus® im Vergleich zu Advagraf® bei de novo Empfängern von Lebertransplantaten (EnGraft)

    zur Studie
  • ESSURE

    ESSURE - European SIR-Spheres Surgical Registry - Eine prospektive Registerstudie zur Leberresektion und Lebertransplantation bei primären und sekundären Lebertumoren

    zur Studie
  • HIMALAYA

    Eine randomisierte, offene, multizentrische Phase-III-Studie mit Duravalumab und Tremelimumab als Erstlinienbehandlung bei Patienten mit inoperablem Hepatozellulärem Karzinom

    zur Studie
  • IMMUWIN

    IMMUWIN - Eine Phase-II-Studie zur Immuntherapie mit Durvalumab (MEDI4736) und Tremelimumab in Kombination mit Y-90 SIRT oder TACE für das Zwischenstadium des HCC mit Pick-the-Winner-Design

    zur Studie
  • LTR

    Register für Lebertumoren bei Kindern und Jugendlichen

    zur Studie
  • MK-3475-937

    Doppelblinde, zweiarmige Phase-III-Studie zum Vergleich der Sicherheit und Wirksamkeit von Pembrolizumab (MK-3475) und von Placebo als adjuvanter Therapie bei Patienten mit Leberzellkarzinom und radiologischer Komplettremission nach chirurgischer Resektion oder lokaler Ablation (KEYNOTE-937)

    zur Studie
  • MK-7684A-005

    A MULTICENTER OPEN LABEL; PHASE-II, Basket-study of MK-7684A, a coformation of Vibostolimab (Mk-7684) with pembolizumab(Mk3475), with or without other anticancer therapies in paricipants with selected solid tumors

    zur Studie
  • MK-7902-012

    A Phase 3 Multicenter, Randomized, Double-blinded, Active-controlled, Clinical Study to Evaluate the Safety and Efficacy of Lenvatinib (E7080/MK-7902) with Pembrolizumab (MK-3475) in Combination with Transarterial Chemoembolization (TACE) Versus TACE in Participants with Incurable/Non-metastatic Hepatocellular Carcinoma (LEAP-012)

    zur Studie
  • MK7339-007

    Eine Phase-2-Studie mit Pembrolizumab in Kombination mit Olaparib bei Teilnehmern mit vorbehandeltem, Homologe Rekombinationsreparatur-Mutation (HRRm) oder Homologe Rekombinationsdefizienz (HRD) positivem fortgeschrittenem Krebs

    zur Studie
  • MK7902-012

    A Phase 3 Multicenter, Randomized, Double-blinded, Active-controlled, Clinical Study to Evaluate the Safety and Efficacy of Lenvatinib (E7080/MK-7902) with Pembrolizumab (MK-3475) in Combination with Transarterial Chemoembolization (TACE) Versus TACE in Participants with Incurable/Non-metastatic Hepatocellular Carcinoma (LEAP-012)

    zur Studie
  • PHITT

    Internationale pädiatrische Lebertumor-Studie (Paediatric Hepatic International Tumour Trial)

    zur Studie
  • REGO 21469

    Study 21469 -2l HCC An Open-Label Study of Regorafenib in Combination with Pembrolizumab in Patients with Advanced or Metastatic Hepatocellular Carcinoma (HCC) after PD-1/PD-L1 Immune Checkpoint Inhibitor

    zur Studie
  • WO41535, ImBrave

    A PHASE III, MULTICENTER, RANDOMIZED, OPEN-LABEL STUDY OF ATEZOLIZUMAB (ANTI-PD-L1 ANTIBODY) PLUS BEVACIZUMAB VERSUS ACTIVE SURVEILLANCE AS ADJUVANT THERAPY IN PATIENTS WITH HEPATOCELLULAR CARCINOMA AT HIGH RISK OF RECURRENCE AFTER SURGICAL RESECTION OR ABLATION

    zur Studie
Aktive Studien
  • PazoDoble

    Pazopanib vs. Pazopanib plus Gemcitabine bei Patientinnen mit rezidivierten oder metastasierten uterinen Leiomyosarkomen oder uterinen Karzinosarkomen

    zur Studie
Aktive Studien
  • B-NHL 2013

    Behandlungsprotokoll der NHL-BFM- und der NOPHO-Studiengruppen für reifes aggressives B-Zell-Lymphom und Leukämie bei Kindern und Jugendlichen

    zur Studie
Aktive Studien
  • BIOLUMA

    Eine Phase-II-Studie mit Nivolumab in Kombination mit Ipilimumab zur Untersuchung der Wirksamkeit und Sicherheit bei refraktärem nicht-squamösem nicht-kleinzelligem Lungenkrebs (NSCLC) und zur Untersuchung von Biomarkern, die das Ansprechen auf die Checkpoint-Inhibition vorhersagen.

    zur Studie
  • EATON

    Eine offene, multizentrische Phase-I-Dosis-Eskalationsstudie von EGF816 und Trametinib bei Patienten mit nicht-kleinzelligem Lungenkarzinom und erworbener EGFR p.T790M positiver Resistenz gegenüber einer EGFR-TKI-Therapie der 1. oder 2. Generation

    zur Studie
Aktive Studien
  • AMG510-20170543

    Eine offene Phase 1/2-Studie zur Bewertung der Sicherheit, Verträglichkeit, Pharmakokinetik, Pharmakodynamik und Wirksamkeit von AMG 510 als Monotherapie bei Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren mit KRAS p.G12C-Mutation und AMG 510 Kombinationstherapie bei Patienten mit fortgeschrittenem NSCLC mit KRAS p.G12C Mutation.

    zur Studie
  • BI 1403-0001

    Eine offene, multizentrische Phase-Ia/Ib-Dosis-Eskalationsstudie von BI 907828 bei Patienten mit fortgeschrittenen oder metastasierten soliden Tumoren

    zur Studie
  • BI 1432-0001

    Eine offene Phase-I-Dosis-Eskalationsstudie mit BI 1701963 als Monotherapie und in Kombination mit Trametinib bei Patienten mit KRAS-mutierten fortgeschrittenen oder metastasierten soliden Tumoren

    zur Studie
  • BIOLUMA

    Eine Phase-II-Studie mit Nivolumab in Kombination mit Ipilimumab zur Untersuchung der Wirksamkeit und Sicherheit bei refraktärem nicht-squamösem nicht-kleinzelligem Lungenkrebs (NSCLC) und zur Untersuchung von Biomarkern, die das Ansprechen auf die Checkpoint-Inhibition vorhersagen.

    zur Studie
  • BNT211-01

    Phase 1/2a, offene Dosis-Eskalationsstudie mit Erweiterungskohorten zur Untersuchung der Sicherheit und vorläufigen Wirksamkeit von CLDN6 CAR-T mit oder ohne CLDN6 RNA-LPX bei Patienten mit CLDN6-positiven rezidivierten oder refraktären fortgeschrittenen soliden Tumoren

    zur Studie
  • CANOPY-A (CACZ885T2301) Study / Novartis CANAKINUMAB

    Eine multizentrische, randomiserite, doppelt-verblindete, Placebo-kontrollierte Studie der Phase III zur Untersuchung der Wirksamkeit und Sicherheit von Canakinumab versus Placebo als adjuvante Therapie bei erwachsenen Patienten mit vollständig reseziertem (R0) nicht-kleinzelligem Lungenkarzinom (NSCLS) der Stadien II - IIIA und IIIB (T>5cm N2) gemäß AJCC/UICC v.8

    zur Studie
  • CINC280A2301

    Eine randomisierte, kontrollierte, offene, multizentrische, globale Phase-III-Studie mit Capmatinib versus SoC-Docetaxel-Chemotherapie bei vorbehandelten Patienten mit EGFR wt, ALK-negativ, lokal fortgeschrittenem oder metastasiertem NSCLC (Stadium IIIB/IIIC oder IV) mit MET-Exon

    zur Studie
  • CJDQ443A12101

    Eine offene, multizentrische Phase-Ib/II-Dosis-Eskalationsstudie von JDQ443 bei Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren, die die KRAS-G12C-Mutation aufweisen.

    zur Studie
  • COMPEL

    Eine randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Phase-III-Studie mit Platin plus Pemetrexed-Chemotherapie plus Osimertinib im Vergleich zu Platin plus Pemetrexed-Chemotherapie plus Placebo bei Patienten mit EGFRm, lokal fortgeschrittenem oder metastasiertem NSCLC, die nach einer Osimertinib-Erstlinientherapie extrakraniell fortgeschritten sind (COMPEL)

    zur Studie
  • DESTINY-Lung04

    Eine offene, randomisierte, multizentrische Phase-III-Studie zur Untersuchung der Wirksamkeit und Sicherheit von Trastuzumab Deruxtecan (T-DXd) im Vergleich zu Chemotherapie plus Pembrolizumab für die Erstlinienbehandlung von fortgeschrittenem/metastasiertem nicht-squamösem nicht-kleinzelligem Lungenkrebs mit HER2 Exon 19 oder 20 Mutation

    zur Studie
  • DRA-104-001

    Phase-1- und Phase-2a-Studie mit DRP-104, einem Glutamin-Antagonisten, bei erwachsenen Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren, erstmals am Menschen.

    zur Studie
  • EATON

    Eine offene, multizentrische Phase-I-Dosis-Eskalationsstudie von EGF816 und Trametinib bei Patienten mit nicht-kleinzelligem Lungenkarzinom und erworbener EGFR p.T790M positiver Resistenz gegenüber einer EGFR-TKI-Therapie der 1. oder 2. Generation

    zur Studie
  • FGFR Inhibitor (Erdafitinib) in Dysregulated Cancer - FIND

    FIND - Eine Phase-II-Studie zur Untersuchung der Wirksamkeit und Sicherheit von Eradafitinib (JNJ-42756493) bei Patienten mit fortgeschrittenem NSCLC, die nach Rückfall der Standardtherapie genetische Veränderungen der FGFR aufweisen

    zur Studie
  • IMA203-101

    IMA203 – Behandlung von Patienten mit soliden Tumoren mit genetisch veränderten, patienteneigenen T-Zellen, die einen tumor-spezifischen T-Zellrezeptor tragen (Phase I Prüfung)

    zur Studie
  • Libretto-201

    Ein multizentrisches erweitertes Zugangsprogramm (EAP) zur Behandlung von Patienten mit lokal fortgeschrittenen oder metastasierten soliden Tumoren mit Aktivierung durch Rearrangierung während der Transfektion (RET) (LIBRETTO-201)

    zur Studie
  • LOXO-NPP

    Adult Patient Treatment Plan for LOXO-292 in a Named Patient Program for Locally Advanced or Metastatic Solid Tumors with Rearranged During Transfection (RET) Activation

    zur Studie
  • LOXO-RET-17001

    Eine Studie der Phase 1/2 zu oral verabreichtem LOXO-292 an Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren, einschließlich RET-Fusion-positiver solider Tumoren, medullärem Schilddrüsenkarzinom und anderer Tumoren mit RET-Aktivierung (LIBRETTO-001)

    zur Studie
  • Metis

    Pivotale, offene, randomisierte Studie zur Radiochirurgie mit oder ohne Tumorbehandlungsfeldern (TTFields) bei 1-10 Hirnmetastasen von nicht-kleinzelligem Lungenkrebs (NSCLC).

    zur Studie
  • MK7339-008

    Phase III-Studie von Pembrolizumab (MK-3475) in Kombination mit Carboplatin / Taxan (Paclitaxel oder Nab-Paclitaxel) gefolgt von Pembrolizumab mit oder ohne Erhaltungstherapie mit Olaparib (MK-7339) als Erstlinientherapie bei Patienten mit metastasiertem, nicht kleinzelligem Plattenepithelkarzinom der Lunge (NSCLC

    zur Studie
  • TRADE-hypo

    Thoraxstrahlentherapie plus Durvalumab bei älteren Menschen - Einsatz optimierter (hypofraktionierter) Strahlentherapie zur Förderung der Wirksamkeit von Durvalumab

    zur Studie
  • Trident-1

    Eine offene, multizentrische Phase 1/2-Studie zur Sicherheit, Verträglichkeit, Pharmakokinetik und Anti-Tumor-Aktivität von TPX-0005 bei Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren, die ALK-, ROS1- oder NTRK1-3-Rearrangements aufweisen (TRIDENT-1)

    zur Studie
Aktive Studien
  • BIOLUMA

    Eine Phase-II-Studie mit Nivolumab in Kombination mit Ipilimumab zur Untersuchung der Wirksamkeit und Sicherheit bei refraktärem nicht-squamösem nicht-kleinzelligem Lungenkrebs (NSCLC) und zur Untersuchung von Biomarkern, die das Ansprechen auf die Checkpoint-Inhibition vorhersagen.

    zur Studie
  • BNT411-01

    Phase 1/2a, First-in-Human, offene Dosis-Eskalationsstudie mit Erweiterungskohorten zur Untersuchung der Sicherheit, Pharmakokinetik, Pharmakodynamik und vorläufigen Wirksamkeit von BNT411 als Monotherapie bei Patienten mit soliden Tumoren und in Kombination mit Atezolizumab, Carboplatin und Etoposid bei Patienten mit Chemotherapie-naivem kleinzelligem Lungenkrebs im extensiven Stadium (ES-SCLC).

    zur Studie
  • CJDQ443A12101

    Eine offene, multizentrische Phase-Ib/II-Dosis-Eskalationsstudie von JDQ443 bei Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren, die die KRAS-G12C-Mutation aufweisen.

    zur Studie
  • DOLPHIN

    Eine randomisierte Phase-II-Studie zur Bewertung der Wirksamkeit und Sicherheit von Cisplatin/Etoposid und begleitender Strahlentherapie in Kombination mit Durvalumab, gefolgt von einer Erhaltungstherapie mit Durvalumab im Vergleich zu Cisplatin/Etoposid und begleitender Strahlentherapie bei Patienten mit kleinzelligem Lungenkrebs mit begrenzter Erkrankung

    zur Studie
  • DRA-104-001

    Phase-1- und Phase-2a-Studie mit DRP-104, einem Glutamin-Antagonisten, bei erwachsenen Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren, erstmals am Menschen.

    zur Studie
  • IMA203-101

    IMA203 – Behandlung von Patienten mit soliden Tumoren mit genetisch veränderten, patienteneigenen T-Zellen, die einen tumor-spezifischen T-Zellrezeptor tragen (Phase I Prüfung)

    zur Studie
  • Trident-1

    Eine offene, multizentrische Phase 1/2-Studie zur Sicherheit, Verträglichkeit, Pharmakokinetik und Anti-Tumor-Aktivität von TPX-0005 bei Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren, die ALK-, ROS1- oder NTRK1-3-Rearrangements aufweisen (TRIDENT-1)

    zur Studie
Aktive Studien
  • BI 1403-0001

    Eine offene, multizentrische Phase-Ia/Ib-Dosis-Eskalationsstudie von BI 907828 bei Patienten mit fortgeschrittenen oder metastasierten soliden Tumoren

    zur Studie
  • inMIND (INCMOR 0208-301)

    Eine randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte, multizentrische Phase-3-Studie zur Bewertung der Wirksamkeit und Sicherheit von Tafasitamab plus Lenalidomid zusätzlich zu Rituximab im Vergleich zu Lenalidomid zusätzlich zu Rituximab bei Patienten mit rezidiviertem/refraktärem (R/R) follikulärem Lymphom Grad 1 bis 3a oder R/R Marginalzonen-Lymphom

    zur Studie
Aktive Studien
  • HD16 für frühe Stadien

    Therapieoptimierungsstudie in der Primärtherapie des frühen Hodgkin Lymphoms: Therapiestratifizierung mittels FDG-PET.

    zur Studie
  • HD17 für intermediäre Stadien

    Therapieoptimierungsstudie in der Primärtherapie des intermediären Hodgkin Lymphoms: Stratifizierung der Strahlentherapie (involved field, involved node oder keine) mittels FDG-PET

    zur Studie
  • HD21

    Therapieoptimierungsstudie für die Erstlinien-Behandlung eines fortgeschrittenen Hodgkin Lymphoms; Vergleich von 6 Zyklen BEACOPPeskaliert mit 6 Zyklen BrECADD

    zur Studie
Aktive Studien
  • AERN-Studie

    Abskopaler Effekt von Radiotherapie und Nivolumab bei anti-PD1 vorbehandelten rezidiviertem oder refraktärem Hodgkin Lymphom.

    zur Studie
  • BV-Allo Studie

    Konsolidierungstherapie mit Brentuximab Vedotin nach allogener Stammzelltransplantation für Patienten mit einem rezidivierten oder refraktären Hodgkin Lymphom

    zur Studie
  • MK-4280-003

    Eine klinische Phase-1b-Studie zur Untersuchung der Sicherheit und Wirksamkeit einer Kombination aus MK-4280 und Pembrolizumab (MK-3475) bei Teilnehmern mit hämatologischen Malignomen

    zur Studie
Aktive Studien
  • CVAY736J12101

    Eine offene, multizentrische Phase Ib Dosiseskalations- und Dosisexpansions- Plattformstudie mit VAY736 als Monotherapie sowie in Kombination mit verschiedenen antineoplastischen Substanzen bei Patienten mit non-Hodgkin- Lymphom (NHL)

    zur Studie
Aktive Studien
  • Cytarabin+Gemcitabin_genetische Variabilität

    Bedeutung genetischer und funktioneller Variabilität bei der Behandlung mit Cytarabin und Gemcitabin

    zur Studie
  • LBL 2018

    International cooperative treatment protocol for children and adolescents with lymphoblastic lymphoma

    zur Studie
Aktive Studien
  • COPA-R-CHOP

    Copanlisib in Kombination mit Rituximab und einer CHOP-Chemotherapy bei Patienten mit zuvor unbehandeltem DLBCL (COPA-R-CHOP)

    zur Studie
  • FrontMIND (MOR208C310)

    Eine multizentrische, randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Phase-3-Studie zum Vergleich der Wirksamkeit und Sicherheit von Tafasitamab plus Lenalidomid zusätzlich zu R-CHOP im Vergleich zu RCHOP bei zuvor unbehandelten Patienten mit hohem mittleren und hohem Risiko und neu diagnostiziertem diffusem großzelligem B-Zell-Lymphom (DLBCL)

    zur Studie
  • M-2020-371 DALY 2

    Eine randomisierte, multizentrische, offene Zulassungsstudie der Phase II zur Beurteilung der Wirksamkeit und Sicherheit von MB CART2019.1 im Vergleich zur dem Pflegestandard entsprechenden Therapie bei Teilnehmern mit rezidiviertem/refraktärem, diffusem, großzelligem B-Zell-Lymphom (R-R DLBCL), bei denen Hochdosischemotherapie und autologe Stammzelltransplantation ausgeschlossen sind.

    zur Studie
Aktive Studien
  • CD19 CART LTFU Study (CCTL019A2205B)

    Langzeit-Nachbeobachtung von Patienten, die sich einer Lentiviral basierten CD19 gerichteten T-Zell-Therapie unterzogen haben

    zur Studie
  • Cytarabin+Gemcitabin_genetische Variabilität

    Bedeutung genetischer und funktioneller Variabilität bei der Behandlung mit Cytarabin und Gemcitabin

    zur Studie
  • FrontMIND (MOR208C310)

    Eine multizentrische, randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Phase-3-Studie zum Vergleich der Wirksamkeit und Sicherheit von Tafasitamab plus Lenalidomid zusätzlich zu R-CHOP im Vergleich zu RCHOP bei zuvor unbehandelten Patienten mit hohem mittleren und hohem Risiko und neu diagnostiziertem diffusem großzelligem B-Zell-Lymphom (DLBCL)

    zur Studie
  • POLA-R-ICE

    Eine offene, prospektive klinische Phase-III-Studie zum Vergleich Polatuzumab Vedotin plus Rituximab, Ifosfamid, Carboplatin und Etoposid (Pola-R-ICE) mit Rituximab, Ifosfamid, Carboplatin und Etoposid (R-ICE) allein als Heilungstherapie bei Patienten mit primären refraktärem oder rezidiviertem diffusem großzelligem B-Zell-Lymphom (DLBCL)

    zur Studie
Aktive Studien
  • Acerta

    Eine offene, multizentrische, nicht-randomisierte Phase-1-Studie zur Beurteilung der Sicherheit, Verträglichkeit, Pharmakokinetik und vorläufigen Antitumoraktivität von AZD4573, einem potenten und selektiven CDK9-Inhibitor, bei Patienten mit rezidivierten oder refraktären hämatologischen Malignomen

    zur Studie
  • GCT3013-01

    Eine offene Phase-1/2-Dosiseskalationsstudie mit GEN3013 bei Patienten mit rezidivierender, progressiver oder refraktärer B-Zelle Lymphom

    zur Studie
  • M-2020-371 DALY 2

    Eine randomisierte, multizentrische, offene Zulassungsstudie der Phase II zur Beurteilung der Wirksamkeit und Sicherheit von MB CART2019.1 im Vergleich zur dem Pflegestandard entsprechenden Therapie bei Teilnehmern mit rezidiviertem/refraktärem, diffusem, großzelligem B-Zell-Lymphom (R-R DLBCL), bei denen Hochdosischemotherapie und autologe Stammzelltransplantation ausgeschlossen sind.

    zur Studie
  • POLA-R-ICE

    Eine offene, prospektive klinische Phase-III-Studie zum Vergleich Polatuzumab Vedotin plus Rituximab, Ifosfamid, Carboplatin und Etoposid (Pola-R-ICE) mit Rituximab, Ifosfamid, Carboplatin und Etoposid (R-ICE) allein als Heilungstherapie bei Patienten mit primären refraktärem oder rezidiviertem diffusem großzelligem B-Zell-Lymphom (DLBCL)

    zur Studie
Aktive Studien
  • inMIND (INCMOR 0208-301)

    Eine randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte, multizentrische Phase-3-Studie zur Bewertung der Wirksamkeit und Sicherheit von Tafasitamab plus Lenalidomid zusätzlich zu Rituximab im Vergleich zu Lenalidomid zusätzlich zu Rituximab bei Patienten mit rezidiviertem/refraktärem (R/R) follikulärem Lymphom Grad 1 bis 3a oder R/R Marginalzonen-Lymphom

    zur Studie
  • Marginalzonen-Lymphom-Register & Follikuläres Lymphom Register

    Nicht-interventionelles prospektives Register zu Epidemiologie und Behandlungspraxis bei Marginalzonen-Lymphomen

    zur Studie
Aktive Studien
  • Cytarabin+Gemcitabin_genetische Variabilität

    Bedeutung genetischer und funktioneller Variabilität bei der Behandlung mit Cytarabin und Gemcitabin

    zur Studie
  • NHL 7-2008

    Prospektiv randomisierte, multizentrische Studie zur Therapieoptimierung (Primärtherapie) fortgeschrittener progredienter follikulärer sowie anderer niedrigmaligner und Mantelzell Lymphome

    zur Studie
Aktive Studien
  • GCT3013-01

    Eine offene Phase-1/2-Dosiseskalationsstudie mit GEN3013 bei Patienten mit rezidivierender, progressiver oder refraktärer B-Zelle Lymphom

    zur Studie
  • inMIND (INCMOR 0208-301)

    Eine randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte, multizentrische Phase-3-Studie zur Bewertung der Wirksamkeit und Sicherheit von Tafasitamab plus Lenalidomid zusätzlich zu Rituximab im Vergleich zu Lenalidomid zusätzlich zu Rituximab bei Patienten mit rezidiviertem/refraktärem (R/R) follikulärem Lymphom Grad 1 bis 3a oder R/R Marginalzonen-Lymphom

    zur Studie
  • JCAR017-FOL-001

    Eine unverblindete, einarmige, multizentrische Phase-2-Studie mit mehreren Kohorten zur Bewertung der Wirksamkeit und Sicherheit von JCAR017 bei erwachsenen Teilnehmern mit rezidiviertem oder refraktärem indolentem B-Zell-Non-Hodgkin-Lymphom (NHL)

    zur Studie
Aktive Studien
  • BGB-3111-306

    Eine randomisierte, offene, multizentrische Phase-III-Studie zum Vergleich von Zanubrutinib (BGB-3111) in Kombination mit Rituximab gegenüber Bendamustin in Kombination mit Rituximab bei Patienten mit bislang unbehandeltem Mantelzell-Lymphom, die für eine Stammzelltransplantation nicht geeignet sind

    zur Studie
  • Cytarabin+Gemcitabin_genetische Variabilität

    Bedeutung genetischer und funktioneller Variabilität bei der Behandlung mit Cytarabin und Gemcitabin

    zur Studie
  • NHL 7-2008

    Prospektiv randomisierte, multizentrische Studie zur Therapieoptimierung (Primärtherapie) fortgeschrittener progredienter follikulärer sowie anderer niedrigmaligner und Mantelzell Lymphome

    zur Studie
Aktive Studien
  • Acerta

    Eine offene, multizentrische, nicht-randomisierte Phase-1-Studie zur Beurteilung der Sicherheit, Verträglichkeit, Pharmakokinetik und vorläufigen Antitumoraktivität von AZD4573, einem potenten und selektiven CDK9-Inhibitor, bei Patienten mit rezidivierten oder refraktären hämatologischen Malignomen

    zur Studie
Aktive Studien
  • CVAY736J12101

    Eine offene, multizentrische Phase Ib Dosiseskalations- und Dosisexpansions- Plattformstudie mit VAY736 als Monotherapie sowie in Kombination mit verschiedenen antineoplastischen Substanzen bei Patienten mit non-Hodgkin- Lymphom (NHL)

    zur Studie
  • GCT3013-01

    Eine offene Phase-1/2-Dosiseskalationsstudie mit GEN3013 bei Patienten mit rezidivierender, progressiver oder refraktärer B-Zelle Lymphom

    zur Studie
  • GCT3013-05

    Eine randomisierte, offene Phase-3-Studie mit Epcoritamab im Vergleich zu einer Chemotherapie nach Wahl des Prüfers bei rezidiviertem/refraktärem diffus-großzelligem B-Zell-Lymphom.

    zur Studie
  • GO_Mosu29781

    Eine offene, multizentrische Phase I/IB Studie zur Beurteilung der Sicherheit und Pharmakonkinetik von steigenden Dosierungen von BTCT4465A bei Patienten mit rezidiviertem oder refraktärem non-Hodgkin-B-Zell-Lymphom und chronischer Lymphatischer Leukämie.

    zur Studie
  • JCAR017 GC-LTFU-001

    Langzeit-Follow-up-Protokoll für Probanden, die mit genmodifizierten T-Zellen behandelt wurden.

    zur Studie
Aktive Studien
  • Cytarabin+Gemcitabin_genetische Variabilität

    Bedeutung genetischer und funktioneller Variabilität bei der Behandlung mit Cytarabin und Gemcitabin

    zur Studie
Aktive Studien
  • GMMG-DADA

    Daratumumab als Primärtherapie bei nicht-transplantationsgeeigneten Myelom-Patienten gefolgt von einer erneuten Daratumumab-Behandlung nach dem ersten Rezidiv

    zur Studie
  • MAGNETISMM-7 (C1071007)

    Eine randomisierte, 2-armige Phase III Studie von Elranatamab (PF-0683135) gegenüber Lenalidomid bei Patienten mit neu diagnostiziertem Multiplen Myelom, nach Stammzelltransplantation.

    zur Studie
Aktive Studien
  • Cytarabin+Gemcitabin_genetische Variabilität

    Bedeutung genetischer und funktioneller Variabilität bei der Behandlung mit Cytarabin und Gemcitabin

    zur Studie
Aktive Studien
  • Acerta

    Eine offene, multizentrische, nicht-randomisierte Phase-1-Studie zur Beurteilung der Sicherheit, Verträglichkeit, Pharmakokinetik und vorläufigen Antitumoraktivität von AZD4573, einem potenten und selektiven CDK9-Inhibitor, bei Patienten mit rezidivierten oder refraktären hämatologischen Malignomen

    zur Studie
  • CPHE885B12201

    Eine Phase-2-Studie mit PHE885, B-Zell-Reifungsantigen (BCMA)-gerichteten CAR-T-Zellen bei erwachsenen Teilnehmern mit rezidiviertem und refraktärem multiplem Myelom.

    zur Studie
  • GMMG-DADA

    Daratumumab als Primärtherapie bei nicht-transplantationsgeeigneten Myelom-Patienten gefolgt von einer erneuten Daratumumab-Behandlung nach dem ersten Rezidiv

    zur Studie
  • M22-466 (TNB383B.0001)

    Eine multizentrische, offene Dosiseskalations- und Erweiterungsstudie der Phase I zu TNB-383B, einem bispezifischen Antikörper gegen BCMA, bei Patienten mit rezidiviertem oder refraktärem multiplem Myelom.

    zur Studie
  • MAGNETISMM-5

    Eine offene, dreiarmige, multizentrische, randomisierte Phase-3-Studie zur Untersuchung der Wirksamkeit und Sicherheit von Elranatamab (PF-06863135) als Monotherapie und von Elranatamab + Daratumumab im Vergleich zu Daratumumab + Pomalidomid + Dexamethason bei Teilnehmern mit rezidiviertem/refraktärem multiplem Myelom.

    zur Studie
  • MajesTEC-3

    Eine randomisierte Phase-III-Prüfung zum Vergleich von Teclistamab in Kombination mit Daratumumab s. c. (Tec-Dara) versus Daratumumab s. c., Pomalidomid und Dexamethason (DPd) oder Daratumumab s. c., Bortezomib und Dexamethason (DVd) bei Patienten mit rezidiviertem oder refraktärem Multiplem Myelom (MajesTEC-3)

    zur Studie
  • MMY4001 (MoMMent 2021)

    Eine prospektive, multinationale Studie über die aktuellen Behandlungsstandards bei Patienten mit rezidiviertem und/oder refraktärem Multiplem Myelom im realen Leben.

    zur Studie
Aktive Studien
  • Cytarabin+Gemcitabin_genetische Variabilität

    Bedeutung genetischer und funktioneller Variabilität bei der Behandlung mit Cytarabin und Gemcitabin

    zur Studie
Aktive Studien
  • OptiMATe

    Optimierung des MATRix-Protokolls zur Remissionsinduktion bei PZNSL: De-eskalierte Induktionstherapie bei erstdiagnostiziertem primären ZNS Lymphom – eine randomisierte Phase III Studie

    zur Studie
Aktive Studien
  • Cytarabin+Gemcitabin_genetische Variabilität

    Bedeutung genetischer und funktioneller Variabilität bei der Behandlung mit Cytarabin und Gemcitabin

    zur Studie
  • OptiMATe

    Optimierung des MATRix-Protokolls zur Remissionsinduktion bei PZNSL: De-eskalierte Induktionstherapie bei erstdiagnostiziertem primären ZNS Lymphom – eine randomisierte Phase III Studie

    zur Studie
Aktive Studien
  • ALCL-VBL 2017

    Internationale kooperative prospektive Studie für Kinder und Jugendliche mit Standardrisiko ALK positiven ALCL zur Wirksamkeit einer Vinblastin Therapie.

    zur Studie

M

Aktive Studien
  • BI 1403-0001

    Eine offene, multizentrische Phase-Ia/Ib-Dosis-Eskalationsstudie von BI 907828 bei Patienten mit fortgeschrittenen oder metastasierten soliden Tumoren

    zur Studie
  • BNT211-01

    Phase 1/2a, offene Dosis-Eskalationsstudie mit Erweiterungskohorten zur Untersuchung der Sicherheit und vorläufigen Wirksamkeit von CLDN6 CAR-T mit oder ohne CLDN6 RNA-LPX bei Patienten mit CLDN6-positiven rezidivierten oder refraktären fortgeschrittenen soliden Tumoren

    zur Studie
  • CARDIA

    Chirurgische Therapie für das Adeno-Karzinom des gastroösophagealen Überganges (AEG Typ II): transthorakale Ösophagektomie vs. Transhiatal erweiterte Gastrektomie.

    zur Studie
  • DESTINY Gastric04

    Eine multizentrische, randomisierte, offene Phase-3-Studie mit Trastuzumab Deruxtecan bei Patienten mit HER2-positivem metastasiertem und/oder inoperablem Adenokarzinom des Magens oder der Speiseröhrenmündung (GEJ), die unter einer Trastuzumab-haltigen Therapie oder nach einer solchen fortgeschritten sind - DESTINY-Gastric04

    zur Studie
  • LOXO-RET-17001

    Eine Studie der Phase 1/2 zu oral verabreichtem LOXO-292 an Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren, einschließlich RET-Fusion-positiver solider Tumoren, medullärem Schilddrüsenkarzinom und anderer Tumoren mit RET-Aktivierung (LIBRETTO-001)

    zur Studie
  • MK7339-007

    Eine Phase-2-Studie mit Pembrolizumab in Kombination mit Olaparib bei Teilnehmern mit vorbehandeltem, Homologe Rekombinationsreparatur-Mutation (HRRm) oder Homologe Rekombinationsdefizienz (HRD) positivem fortgeschrittenem Krebs

    zur Studie
  • RENAISSANCE-AIO-STO-215 / FLOT5

    Effekt von Chemotherapie alleine vs. Chemotherapie gefolgt von operativer Resektion auf Überleben und Lebensqualität bei Patienten mit limitiert-metastasiertem Adenokarzinom des Magens oder des ösophagogastralen Übergangs – eine Phase III Studie der AIO/CAO-V/CAOGI

    zur Studie
Aktive Studien
  • iLIVE

    Gut leben, gut sterben. Ein Forschungsprogramm, um bis zuletzt gut zu leben (iLIVE)

    zur Studie
  • LYOL-C II

    Das letzte Lebensjahr in Köln. Modellierung und Evaluation einer minimal invasiven zweiseitigen Intervention zur Stärkung der patientenzentrierten Versorgung im Krankenhaus

    zur Studie
  • Sterben zu Hause

    Sterben zu Hause – Welche Unterstützung brauchen Familien, damit ein Sterben zu Hause ermöglicht werden kann? (SterZ)

    zur Studie
  • StiK-OV

    Sterben im Krankenhaus – Optimierung der Versorgung in der Sterbephase

    zur Studie
Aktive Studien
  • ADAPTcycle

    Adjuvanter dynamischer Marker - Angepasste personalisierte Therapie im Vergleich von endokriner Therapie plus Ribociclib versus Chemotherapie bei mittlerem Risiko, HR+/HER2- Brustkrebs im Frühstadium

    zur Studie
  • ADAPTcycle

    Adjuvante, an Dynamischen Markern Adjustierte, Personalisierte Therapie-Studie mit Vergleich einer kombinierten Behandlung aus Ribociclib plus endokriner Therapie gegen Standard-Chemotherapie bei Hormonrezeptor-positivem, HER2-Rezeptor negativem, gutes und schlechtes Proliferationsansprechen aufweisendem Mammakarzinom mit mittlerem Risiko

    zur Studie
  • ADAPTlate

    Eine randomisierte, kontrollierte, offene, adjuvante, an Dynamischen Markern adjustierte, personalisierte Therapiestudie der Phase-III zum Vergleich der Therapie von Abemaciclib plus endokriner Standardtherapie gegenüber alleiniger adjuvanter endokriner Standardtherapie bei Hormonrezeptor-positivem, HER2-Rezeptor negativem Brustkrebs im Frühstadium mit klinisch oder genomisch hohem Risiko für ein Spätrezidiv

    zur Studie
  • AGO 35

    KLINISCHE STUDIE ZUR VORHERSAGE DES CHEMOTHERAPIEANSPRECHENS IN DEN LYMPHKNOTEN DER ACHSELHÖHLE BEI FRAUEN MIT HER2 NEGATIVEM BRUSTKREBS

    zur Studie
  • Augusta

    Identifikation neuer Biomarker zur Verbesserung der Genauigkeit üblicher Diagnoseverfahren sowie prognostischer und prädiktiver Faktoren bei Brustkrebs

    zur Studie
  • AXSANA

    AXillary Surgery After NeoAdjuvant Treatment - Prospektive, multizentrische Registerstudie zur Bewertung verschiedener leitlinienkonformer Operationsverfahren in der Axilla (Sentinel-Node Biopsie, Targeted Axillary Dissection, Axilladissektion) nach neoadjuvanter Chemotherapie

    zur Studie
  • BMBC

    Register für Patienten mit Mammakarzinom und Hirnmetastasen

    zur Studie
  • Brain MET

    Gehirnmetastasen im Brustkrebs-Netzwerk Deutschland

    zur Studie
  • CBYL719C2303 EPIK-B5

    Eine randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Phase-III-Studie mit Alpelisib in Kombination mit Fulvestrant bei Männern und postmenopausalen Frauen mit HR-positivem, HER2-negativem fortgeschrittenem Brustkrebs mit einer PIK3CA-Mutation, der mit oder nach einem Aromatasehemmer und einem CDK4/6-Inhibitor erneut aufgetreten ist

    zur Studie
  • Chemotherapie und Inkontinenz

    Chemotherapie und Inkontinenz

    zur Studie
  • Destiny Breast-12

    Eine multizentrische, randomisierte, offene, aktiv gesteuerte Phase-III-Studie zum Vergleich von Trastuzumab-Deruxtecan (DS-8201a), einem Anti-HER2-Antikörper-Wirkstoff-Konjugat, mit einem vom Prüfarzt ausgewählten Wirkstoff bei Patienten mit HER2-positivem, nicht resektablem bzw. metastasierendem Brustkrebs, der zuvor mit T DM1 behandelt wurde.

    zur Studie
  • Detect V - Chevendo

    Eine multizentrische, randomisierte Phase III-Studie zum Vergleich einer Chemo- versus einer endokrinen Therapie in Kombination mit einer dualen HER2-gerichteten Herceptin® (Trastuzumab)/ Perjeta® (Pertuzumab)-Therapie bei Patientinnen mit HER2-positivem und hormonrezeptorpositivem metastasiertem Brustkrebs

    zur Studie
  • Eleanor NIS

    Extendierte Adjuvanz mit Neratinib beim HR+/HER2+ frühen Mammakarzinom - Erste Real-World-Datenerhebung in Europa-

    zur Studie
  • HerediCaRe (Hereditary Cancer Registry)

    Nationales Register zur Bewertung und Verbesserung der risikoadjustierten Prävention von erblichem Brust- und Eierstockkrebs

    zur Studie
  • HIOB

    Intra-Operative Electron Boost and Hypofractionated Whole-Breast Irradiation During Breast-conserving Treatment (BCT) (HIOB)

    zur Studie
  • HYPOSIB

    Adjuvante Strahlentherapie nach brusterhaltender Operation beim Mammakarzinom: Hypofraktionierung mit simultan-integriertem Boost versus Standard-Fraktionierung.

    zur Studie
  • Insema

    Vergleich der axillären Sentinel- Lymphknotenbiopsie versus keiner Axilla- Operation bei Patientinnen mit invasiven Mammakarzinom (Stadium I und II) und brusterhaltender Therapie: Eine prospektiv- randomisierte, operative Studie (INSEMA-Studie)

    zur Studie
  • Keylynk-009

    An Open-label, Randomized, Phase 2/3 Study of Olaparib Plus Pembrolizumab Versus Chemotherapy Plus Pembrolizumab After Induction of Clinical Benefit With First-line Chemotherapy Plus Pembrolizumab in Participants With Locally Recurrent Inoperable or Metastatic Triple Negative Breast Cancer (TNBC)

    zur Studie
  • Libre-2

    Prospektive randomisierte multizentrische Studie zur Wirksamkeit eines strukturierten körperlichen Bewegungs-programms und einer mediterranen Ernährung bei Frauen mit BRCA1/2-Mutationen

    zur Studie
  • lidERA GO42784

    EINE RANDOMISIERTE, OFFENE, MULTIZENTRISCHE PHASE-III-STUDIE ZUR BEWERTUNG DER WIRKSAMKEIT UND SICHERHEIT VON ADJUVANTEM GIREDESTRANT IM VERGLEICH ZU EINER ADJUVANTEN ENDOKRINEN MONOTHERAPIE NACH WAHL DES ARZTES BEI PATIENTINNEN MIT ÖSTROGENREZEPTOR-POSITIVEM, HER2-NEGATIVEM BRUSTKREBS IM FRÜHSTADIUM

    zur Studie
  • MK-7684A-005

    A MULTICENTER OPEN LABEL; PHASE-II, Basket-study of MK-7684A, a coformation of Vibostolimab (Mk-7684) with pembolizumab(Mk3475), with or without other anticancer therapies in paricipants with selected solid tumors

    zur Studie
  • MK7339-007

    Eine Phase-2-Studie mit Pembrolizumab in Kombination mit Olaparib bei Teilnehmern mit vorbehandeltem, Homologe Rekombinationsreparatur-Mutation (HRRm) oder Homologe Rekombinationsdefizienz (HRD) positivem fortgeschrittenem Krebs

    zur Studie
  • Neo Mono

    Eine adaptive, randomisierte, neoadjuvante, zweiarmige Studie bei triple-negativem Mammakarzinom zum Vergleich eines Atezolizumab-Monotherapie-Windows vor einer AtezolizumabChemotherapie-Kombination mit einer alleinigen Atezolizumab-Chemotherapie-Kombination (neoMono)

    zur Studie
  • NIPP-RD

    Nicht-invasives physikalisches Plasma zur Prävention und Behandlung von Strahlendermatitis bei der Bestrahlung von Brustkrebs: eine Phase-I-II-Studie.

    zur Studie
  • PANAMA

    Eine prospektive Untersuchung zur Durchführung von PET/CT und Plasmabiomarkerbestimmung (SHOX2 und SEPT 9) zur Evaluierung des Therapieansprechens primärer Her2neu-positiver Mammakarzinome unter neoadjuvanter Chemotherapie

    zur Studie
  • Praegnant

    PRAEGNANT Mammakarzinom prospektives akademisches translationales Forschungsnetzwerk für die Optimierung der onkologischen Versorgungsqualität in der adjuvanten und fortgeschrittenen/metastasierten Situation: Versorgungsforschung, Pharmakogenetik, Biomarker, Pharmakoökonomie

    zur Studie
  • PRO B

    Patient Reported Outcomes bei Brusterkrankungen - Neue Wege in der Versorgung bei metastasiertem Brustkrebs.

    zur Studie
  • Reduse

    Verhinderung von symptomatischen Komplikationen am Skelett mit Denosumab verab-reicht alle 4 Wochen gegenüber alle 12 Wochen: Eine randomisierte Phase III Studie zum Nachweis einer vergleichbaren Wirksamkeit

    zur Studie
  • Sascia

    Phase-III-Studie zur Behandlung mit dem Antikörper-Medikament-Konjugat Sacituzumab Govitecan bei Frauen mit frühem, HER2-negativem Brustkrebs und hohem Rückfallrisiko nach einer Standardbehandlung im neoadjuvanten Setting

    zur Studie
  • TargEx 1/2

    Retro- und prospektive, multizentrische, Registerstudie zur Durchführbarkeit einer gezielten, axillären Lymphknoten- Exzision (Target Lymphknoten Exzision) beim primären Mammakarzinom mit klinisch abklärungsbedürftigen Lymphknoten

    zur Studie
Aktive Studien
  • I-HIT-MED Register

    International HIT-MED Registry: For children, adolescents, and adults with medulloblastoma, ependymoma, pineoblastoma, CNS-primitive neuroectodermal tumours

    zur Studie
Aktive Studien
  • Checklistenprojekt

    Auswertung der Checklisten zur Erfassung der erblichen Belastung für Brust- und/oder Eierstockkrebs in zertifizierten Brustzentren und Gynäkologischen Krebszentren

    zur Studie
  • Gadolinium-Ablagerungen

    MR-tomographisches Signalintensitätsmuster in Nucleus Dentatus, Globus pallidus und Thalamus bei Frauen mit langjähriger Teilnahme an dem Inten¬sivierten Früh¬erken-nungsprogramms des Deutschen Konsortiums für familiä¬ren Brust- und Eierstock¬krebs – eine bizentrische, prospektive Pilotstudie

    zur Studie
Aktive Studien
  • CC-5013-MDS-010

    Non-interventional Study of Lenalidomide in the Clinical Routine Treatment of TD Patients With IPSS Low or Int-1 MDS and Isolated Del(5q) (PASS MDS del5q)

    zur Studie
  • FGCL-4592-082

    zur Studie
  • Hamlet

    Randomisierte kontrollierte klinische Prüfung zum Vergleich der Blutstammzelltransplantationen von partiell-passenden unverwandten Stammzellspendern mit haploidenten verwandten Stammzellspendern

    zur Studie
  • IDH2-Post-Allo-Trial

    Enasidenib als Konsolidierungs- oder Salvage-Therapie für Patienten mit IDH2-mutierter AML oder MDS nach allogener Blutstammzelltransplantation

    zur Studie
  • KER050-MD-201

    Eine offene Phase-2-Studie mit aufsteigender Dosis von KER-050 zur Behandlung von Anämie bei Patienten mit myelodysplastischen Syndromen mit sehr niedrigem, niedrigem oder intermediärem Risiko (MDS).

    zur Studie
  • M15-954 Verona

    Eine randomisierte, doppelblinde Phase-3-Studie zur Bewertung der Sicherheit und Wirksamkeit von Venetoclax in Kombination mit Azacitidin bei Patienten mit neu diagnostiziertem myelodysplastischem Syndrom mit höherem Risiko (Higher-Risk MDS)

    zur Studie
  • MDS-Biobank

    Sammlung zum MDS-Register gehörender Blut-und Knochenmarksamples im Kontext der Biobank des UTZ-durchgeführt im Rahmen des MDS-Verbundprojektes der Deutschen Krebshilfe

    zur Studie
  • PALOMA

    Primärer Vergleich der Behandlung auf der Basis von LiposOmal Anthracyclinen im Vergleich zu konventionellen Behandlungsstrategien vor der allogenen Stammzelltransplantation bei Patienten mit erhöhtem MDS-Risiko und oligoblastischer AML - die PALOMA-Studie

    zur Studie
  • SILENCE-SLN124-002

    A randomised, single-blind, placebo-controlled, phase 1, single-ascending and multiple-dose study in adult subjects with alpha/beta-thalassaemia and very low- and low-risk myelodysplastic syndrome to investigate the safety, tolerability, pharmacokinetic, and pharmacodynamic response of SLN124

    zur Studie
Aktive Studien
  • SILENCE-SLN124-002

    A randomised, single-blind, placebo-controlled, phase 1, single-ascending and multiple-dose study in adult subjects with alpha/beta-thalassaemia and very low- and low-risk myelodysplastic syndrome to investigate the safety, tolerability, pharmacokinetic, and pharmacodynamic response of SLN124

    zur Studie
Aktive Studien
  • M15-954 Verona

    Eine randomisierte, doppelblinde Phase-3-Studie zur Bewertung der Sicherheit und Wirksamkeit von Venetoclax in Kombination mit Azacitidin bei Patienten mit neu diagnostiziertem myelodysplastischem Syndrom mit höherem Risiko (Higher-Risk MDS)

    zur Studie
  • TRC112121

    A randomized, double-blind, placebo-controlled, phase III, multi-centre study of eltrombopag or placebo in combination with azacitidine in subjects with IPSS intermediate-1, intermediate 2 and high-risk myelodysplastic syndromes (MDS) SUPPORT: A StUdy of eltromboPag in myelodysPlastic SyndrOmes Receiving azaciTidine

    zur Studie
Aktive Studien
  • CABL001J12301

    A phase III, multi-center, open-label, randomized study of oral asciminib versus Investigator selected TKI in patients with newly diagnosed Philadelphia Chromosome Positive Chronic Myelogenous Leukemia in Chronic Phase

    zur Studie
  • CML Register (CML VI)

    Epidemiologische Studie zur Versorgungslage von CML-Patienten

    zur Studie
  • CML-V TIGER

    Behandlungs-Optimierung von neu-diagnostizierten Ph/ BCR-ABL-positiven Patienten mit chronisch myeloischer Leukämie (CML) in chronischer Phase mit Nilotinib- vs. Nilotinib plus Interferon-Alpha-Induktion und Nilotinib- oder Interferon-Alpha-Erhaltungstherapie.

    zur Studie
  • Dacota

    A Randomized Phase III Study of Decitabine (DAC) With or Without Hydroxyurea (HY) Versus HY in Patients With Advanced Proliferative Chronic Myelomonocytic Leukemia (CMML)

    zur Studie
  • DASTOP-2

    Einschätzung der Wirksamkeit von Dasatinib nach einem ersten erfolglosen Aussetzen der Therapie sowie die Beständigkeit der molekularen Remission nach dem zweiten TKI-Absetzen bei chronischer myeloischer Leukämie im Rahmen einer multizentrischen, prospektiven Studie (DASTOP 2)

    zur Studie
  • Fascination (CMLXI)

    Frontline-Asciminib-Kombination bei CML in chronischer Phase (CMLXI)

    zur Studie
  • INCB54828-203

    Offene multizentrische Monotherapiestudie der Phase 2 zur Beurteilung der Wirksamkeit und Sicherheit von INCB054828 bei Patienten mit myeloprofiferativen/ lymphatischen Neoplasien mit FGFR1 - Rearrangement.

    zur Studie
  • Ponderosa

    Beobachtungsstudie an CML-Patienten in jeder Phase, die mit Ponatinib (Iclusig®) in jeder Dosis behandelt wurden.

    zur Studie
  • Pontrack

    Mit Ponatinib auf dem Weg zur Behandlungsfreistellung bei chronisch-myeloischer Leukämie

    zur Studie
Aktive Studien
  • Besremi-PASS

    Eine prospektive, multizentrische, nicht-interventionelle, Beobachtungsstudie zur Unbedenklichkeit von Ropeginterferon alfa-2b nach dessen Zulassung (post-authorisation) für die Behandlung von Patienten mit Polycythämia Vera.

    zur Studie
  • Ruxo-BEAT

    Ruxolitinib im Vergleich zur besten verfügbaren Therapie bei Patienten mit Hochrisiko-Polyzythämia Vera oder Hochrisiko-Essentieller Thrombozythämie

    zur Studie
Aktive Studien
  • ACE-536-MF-002

    A PHASE 3, DOUBLE-BLIND, RANDOMIZED STUDY TO COMPARE THE EFFICACY AND SAFETY OF LUSPATERCEPT (ACE-536) VERSUS PLACEBO IN SUBJECTS WITH MYELOPROLIFERATIVE NEOPLASM-ASSOCIATED MYELOFIBROSIS ON CONCOMITANT JAK2 INHIBITOR THERAPY AND WHO REQUIRE RED BLOOD CELL TRANSFUSIONS

    zur Studie
  • JNJ-63935937 MYF2001-IMBARK

    Randomisierte, einfachverblindete, multizentrische klinische Prüfung der Phase 2 zur Ermittlung der Aktivität von 2 Dosisstufen von Imetelstat bei Patienten mit Intermediate-2 oder High-Risk Myelofibrose (MF), die auf Janus-Kinase (JAK)-Inhibitor rezidiviert/refraktär sind.

    zur Studie
  • LIMBER-304

    Eine randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Studie des PI3Kδ-Inhibitors Parsaclisib plus Ruxolitinib bei Teilnehmern mit Myelofibrose mit suboptimalem Ansprechen auf Ruxolitinib

    zur Studie
  • MYLOX-1

    An open-label, phase IIa study of the safety, tolerability, pharmacokinetics and pharmacodynamics of oral GB2064 (a LOXL2 inhibitor) in participants with myelofibrosis

    zur Studie
  • SAL-MPN 12-003

    SAL-MPN-Register und Biomaterialdatenbank der Studienallianz Leukämie (SAL)

    zur Studie

N

Aktive Studien
  • BNT211-01

    Phase 1/2a, offene Dosis-Eskalationsstudie mit Erweiterungskohorten zur Untersuchung der Sicherheit und vorläufigen Wirksamkeit von CLDN6 CAR-T mit oder ohne CLDN6 RNA-LPX bei Patienten mit CLDN6-positiven rezidivierten oder refraktären fortgeschrittenen soliden Tumoren

    zur Studie
  • COMPETE

    A prospective, randomised, Controlled, Open-label, Multicentre phase III study to evaluate efficacy and safety of Peptide Receptor Radionuclide Therapy (PRRT) with 177Lu-Edotreotide compared to targeted molecular therapy with Everolimus in patients with inoperable, progressive, somato-statin receptor-positive (SSTR+), neuroendocrine tumours of gastroenteric or pancreatic origin (GEP-NET).

    zur Studie
  • NET-Register

    Deutsches Register für neuroendokrine gastrointestinale Tumoren (Deutsches NET-Register).

    zur Studie
Aktive Studien
  • CA209-914

    Randomisierte Phase-3-Studie zu der Kombination aus Nivolumab und Ipilimumab im Vergleich zu Placebo bei Patienten mit lokalisiertem Nierenzellkarzinom, nach radikaler oder partieller Nephrektomie

    zur Studie
  • MK-6482-022

    Eine Studie zu Belzutifan (MK-6482) plus Pembrolizumab (MK-3475) im Vergleich zu Placebo plus Pembrolizumab bei Teilnehmern mit klarzelligem Nierenzellkarzinom nach Nephrektomie.

    zur Studie
  • MK3475-564

    Eine randomisierte, doppelblinde, Placebo-kontrollierte klinische Phase-III-Studie mit Pembrolizumab (MK-3475) als Monotherapie in der adjuvanten Behandlung von Nierenzellkarzinomen nach Nephrektomie (KEYNOTE-564)

    zur Studie
  • MSD 6482-011

    An Open-label, Randomized, Phase 3 Study of MK-6482 in Combination with Lenvatinib (MK-7902) vs Cabozantinib for Second-line Treatment in Participants with Advanced Renal Cell Carcinoma Who Have Progressed After 1 Prior Anti-PD-1/L1 Combination Regimen

    zur Studie
  • MSD Study 6482-022

    A Multicenter, Double-blind, Randomized Phase 3 Study to Compare the Efficacy and Safety of Belzutifan (MK-6482) Plus Pembrolizumab (MK-3475) Versus Placebo Plus Pembrolizumab, in the Adjuvant Treatment of Clear Cell Renal Cell Carcinoma (ccRCC) Post Nephrectomy (MK-6482-022)

    zur Studie
  • NeoNIRenCa

    Prospektive, einarmige Studie Phase-II Studie zur Evaluation der therapeutischen Effektivität der neoadjuvanten Gabe von Nivolumab und Ipilimumab gefolgt von der radikalen Nephrektomie mit lokoregionärer Lymphadenektomie bei Patienten mit lokal fortgeschrittenem klarzelligen Nierenzellkarzinom und mit hohem Rezidivfallrisiko.

    zur Studie
  • NORA NIS (Nivolumab)

    Eine nationale, prospektive, nicht-interventionelle Studie (NIS) von NIVOLUMAB (BMS-936558) bei Patienten mit lokal erweitertem oder metastasiertem Nierenzellkarzinom (STUFE III / IV) nach Vortherapie

    zur Studie
  • PREPARE

    Eine Phase-IV-Studie zur Untersuchung der Rolle von proaktivem Coaching bei Patienten, die bei fortgeschrittenem oder metastasiertem Nierenzellkarzinom mit Sunitinib behandelt wurden

    zur Studie
  • Randomet2017

    Randomisierte, multizentrische, offene, Phase III, Äquivalenzstudie (non-inferiority) für Patienten mit Nierentumor des Kindesalters im Stadium IV zum Vergleich der präoperativen Chemotherapie bestehend aus Vincristin, Actinomycin – D und Doxorubicin (VAD, Standardarm) mit der präoperativen Chemotherapie bestehend aus Vincristin, Carboplatin und Etoposid. (VCE, Vergleichsarm)

    zur Studie
  • REVALUATE

    anonymisierte retrospektive Datenerhebung in der Behandlung des Nierenzellkarzinoms

    zur Studie
  • SUNNIFORECAST

    Eine randomisierte Phase-2-Open-Label-Studie von Nivolumab in Kombination mit Ipilimumab versus Standard of Care bei Patienten mit zuvor unbehandeltem und fortgeschrittenem (inoperablem oder metastasierendem) unklarem Zell-Nierenzellkarzinom.

    zur Studie

O

Aktive Studien
  • EsoHep

    EsoHep – Evaluation der Leberfunktion zur perioperativen Risikobewertung bei Patienten mit Ösophaguskarzinom

    zur Studie
  • LOXO-RET-17001

    Eine Studie der Phase 1/2 zu oral verabreichtem LOXO-292 an Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren, einschließlich RET-Fusion-positiver solider Tumoren, medullärem Schilddrüsenkarzinom und anderer Tumoren mit RET-Aktivierung (LIBRETTO-001)

    zur Studie
  • MK-3475-975

    Eine randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Phase-3-Studie mit Pembrolizumab (MK-3475) im Vergleich zu Placebo bei Teilnehmern mit Speiseröhrenkrebs, die gleichzeitig eine definitive Chemoradiotherapie erhalten

    zur Studie
  • MK-7684A-005

    A MULTICENTER OPEN LABEL; PHASE-II, Basket-study of MK-7684A, a coformation of Vibostolimab (Mk-7684) with pembolizumab(Mk3475), with or without other anticancer therapies in paricipants with selected solid tumors

    zur Studie
  • MK7339-007

    Eine Phase-2-Studie mit Pembrolizumab in Kombination mit Olaparib bei Teilnehmern mit vorbehandeltem, Homologe Rekombinationsreparatur-Mutation (HRRm) oder Homologe Rekombinationsdefizienz (HRD) positivem fortgeschrittenem Krebs

    zur Studie
  • PIDUSA-Studie

    Analyse des Schweregrades und der Zeitdauer eines postoperativen Ileus mit Hilfe der SmartPill

    zur Studie
  • RICE

    Radio-Immuno-Chemotherapie von Krebs der Speiseröhre.

    zur Studie
  • TALIOS

    A 3-Arm randomized, blindet, active-controlled, Pase-II-Study of RO7121661, A PD1-TIM3 Bispecific antibody and RO7247669, A PD1-LAG3 Bispecific antibody, compared with nivolumab in Paticipants with or metastatic squamous Cell-Carcinoma of the oesophagus

    zur Studie
Aktive Studien
  • AGO-OVAR 2.29

    Atezolizumab in Kombination mit Bevacizumab und Che-motherapie versus Bevacizumab und Chemotherapie in rezidivierendem Ovarialkarzinom.

    zur Studie
  • BNT211-01

    Phase 1/2a, offene Dosis-Eskalationsstudie mit Erweiterungskohorten zur Untersuchung der Sicherheit und vorläufigen Wirksamkeit von CLDN6 CAR-T mit oder ohne CLDN6 RNA-LPX bei Patienten mit CLDN6-positiven rezidivierten oder refraktären fortgeschrittenen soliden Tumoren

    zur Studie
  • CAROLIN

    Merkmale bezüglich der Bewertung von Krankheit, Patient und Behandlung im Zusammenhang mit der Langzeit-Überlebensrate bei Patientinnen mit Ovarialkarzinom

    zur Studie
  • EMRISK

    Development of a Risk Prediction Model for Chemotherapy-induced Nausea and Vomiting

    zur Studie
  • FraStrROC

    Entwicklung und prospektive Validierung eines Frailty Scores für chemotherapieassoziierte Toxizität bei fortgeschrittenem Eierstockkrebs

    zur Studie
  • HELP-ER

    Prospective Study of HE4 Serum Level in Patients with First Platinum Sensitive Ovarian Cancer Relapse

    zur Studie
  • HerediCaRe (Hereditary Cancer Registry)

    Nationales Register zur Bewertung und Verbesserung der risikoadjustierten Prävention von erblichem Brust- und Eierstockkrebs

    zur Studie
  • IMA203-101

    IMA203 – Behandlung von Patienten mit soliden Tumoren mit genetisch veränderten, patienteneigenen T-Zellen, die einen tumor-spezifischen T-Zellrezeptor tragen (Phase I Prüfung)

    zur Studie
  • MAMOC

    Rucaparib Erhaltungstherapie nach Bevacizumab Erhaltungstherapie nach Carboplatin-basierter Chemotherapie bei Patientinnen mit Eierstockkrebs.

    zur Studie
  • MK-7339-001

    Eine randomisierte Phase-3-Doppelblindstudie zur Chemotherapie mit oder ohne Pembrolizumab und anschließender Erhaltungstherapie mit Olaparib oder Placebo zur Erstlinienbehandlung des nicht-mutierten fortgeschrittenen epithelialen Ovarialkarzinoms (EOC) nach BRCA

    zur Studie
  • MK7339-007

    Eine Phase-2-Studie mit Pembrolizumab in Kombination mit Olaparib bei Teilnehmern mit vorbehandeltem, Homologe Rekombinationsreparatur-Mutation (HRRm) oder Homologe Rekombinationsdefizienz (HRD) positivem fortgeschrittenem Krebs

    zur Studie
  • MSD Ov-65, MK-3475-B96

    Eine randomisierte, doppelblinde Phase-3-Studie zu Pembolizumab vs. Placebo in Kombination mit Paclitaxel mit oder ohne Bevacizumab zur Behandlung von platinresistentem Eierstockkrebs.

    zur Studie
  • SCOUT-1-NIS

    Prospektive nicht-interventionelle Beobachtungsstudie zur Erfassung von klinischen und patientinnenberichteten Daten aus der Alltagsroutine von Patientinnen mit Ovarialkarzinom, die für eine Platin-basierte Erstlinien-Chemotherapie geeignet und für eine BRCA/HRD Testung geplant sind (SCOUT-1).

    zur Studie

P

Aktive Studien
  • iLIVE

    Gut leben, gut sterben. Ein Forschungsprogramm, um bis zuletzt gut zu leben (iLIVE)

    zur Studie
  • LYOL-C II

    Das letzte Lebensjahr in Köln. Modellierung und Evaluation einer minimal invasiven zweiseitigen Intervention zur Stärkung der patientenzentrierten Versorgung im Krankenhaus

    zur Studie
  • Sterben zu Hause

    Sterben zu Hause – Welche Unterstützung brauchen Familien, damit ein Sterben zu Hause ermöglicht werden kann? (SterZ)

    zur Studie
  • StiK-OV

    Sterben im Krankenhaus – Optimierung der Versorgung in der Sterbephase

    zur Studie
Aktive Studien
  • iLIVE

    Gut leben, gut sterben. Ein Forschungsprogramm, um bis zuletzt gut zu leben (iLIVE)

    zur Studie
  • LYOL-C II

    Das letzte Lebensjahr in Köln. Modellierung und Evaluation einer minimal invasiven zweiseitigen Intervention zur Stärkung der patientenzentrierten Versorgung im Krankenhaus

    zur Studie
  • Sterben zu Hause

    Sterben zu Hause – Welche Unterstützung brauchen Familien, damit ein Sterben zu Hause ermöglicht werden kann? (SterZ)

    zur Studie
  • StiK-OV

    Sterben im Krankenhaus – Optimierung der Versorgung in der Sterbephase

    zur Studie
Aktive Studien
  • AFFECT

    Gemcitabin und Nab-Paclitaxel kombiniert mit dem Oral Irreversible ErbB Familienblocker Afatinib bei Patienten mit Metastasierter Bauchspeicheldrüsenkrebs: eine Phase I b Versuch

    zur Studie
  • BI 1403-0001

    Eine offene, multizentrische Phase-Ia/Ib-Dosis-Eskalationsstudie von BI 907828 bei Patienten mit fortgeschrittenen oder metastasierten soliden Tumoren

    zur Studie
  • BNT411-01

    Phase 1/2a, First-in-Human, offene Dosis-Eskalationsstudie mit Erweiterungskohorten zur Untersuchung der Sicherheit, Pharmakokinetik, Pharmakodynamik und vorläufigen Wirksamkeit von BNT411 als Monotherapie bei Patienten mit soliden Tumoren und in Kombination mit Atezolizumab, Carboplatin und Etoposid bei Patienten mit Chemotherapie-naivem kleinzelligem Lungenkrebs im extensiven Stadium (ES-SCLC).

    zur Studie
  • CONKO-007

    Randomisierte Phase-III-Studie zum Stellenwert einer Radiochemotherapie nach Induktionschemotherapie beim lokal begrenzten, inoperablen Pankreaskarzinom: Chemotherapie gefolgt von Radiochemotherapie im Vergleich zur alleinigen Chemotherapie

    zur Studie
  • CONKO-11

    Randomisierte Phase III Studie zum Stellenwert von Rivaroxaban zur Behandlung venöser Thrombosen bei Patienten mit aktiver maligner Erkrankung

    zur Studie
  • Cytarabin+Gemcitabin_genetische Variabilität

    Bedeutung genetischer und funktioneller Variabilität bei der Behandlung mit Cytarabin und Gemcitabin

    zur Studie
  • DISPACT-2

    Distale Pankreatektomie - Eine randomisierte kontrollierte Studie zum Vergleich der minimal-invasiven distalen Pankreatektomie mit der offenen Resektion. (DISPACT-2-Studie)

    zur Studie
  • FOOTPATH

    Eine randomisierte Multicenterstudie der Phase II zur Ermittlung des optimalen Chemotherapieregimes in der Erstlinientherapie von Patienten mit metastasiertem Pankreaskarzinom

    zur Studie
  • HALO-109-301

    A Phase 3, Randomisierte, doppelblinde, Placebo-kontrollierte, multizentrische Studie von PEGylierte rekombinante humane Hyaluronidase (PEGPH20) in Kombination mit nab-Paclitaxel Plus Gemcitabin im Vergleich zu Placebo Plus nab-Paclitaxel und Gemcitabin bei Probanden mit Hyaluronan-High Stage IV, zuvor unbehandeltes Pankreas Duktales Adenokarzinom

    zur Studie
  • HIFU-PC15

    Prospektive, monozentrische, randomisierte, zweiarmige, offene Phase-I/II-Studie zur Machbarkeit und Sicherheit, sowie Wirksamkeit der lokalen Therapie mit hochintensivem fokussierten Ultraschall (HIFU) in Kombination mit einer Standardchemotherapie bei Patienten mit nicht-operablem Pankreaskarzinom

    zur Studie
  • HOLIPANC

    Offene, einarmige Phase II klinische Studie zur Wirksamkeit, Sicherheit und Lebensqualität einer neoadjuvanten Chemotherapie aus liposomalem Irinotecan kombiniert mit Oxaliplatin und 5-Fluorouracil/Folinsäure, gefolgt von kurativer Resektion bei Patienten mit auf die Leber beschränktem oligometastatischen Adenokarzinom des Pankreas (HOLIPANC)

    zur Studie
  • MENAC

    A randomised, open-label trial of a Multimodal Intervention (Exercise, Nutrition and Anti-inflammatory Medication) plus standard care versus standard care alone to prevent / attenuate cachexia in advanced cancer patients undergoing chemotherapy.

    zur Studie
  • MK7339-007

    Eine Phase-2-Studie mit Pembrolizumab in Kombination mit Olaparib bei Teilnehmern mit vorbehandeltem, Homologe Rekombinationsreparatur-Mutation (HRRm) oder Homologe Rekombinationsdefizienz (HRD) positivem fortgeschrittenem Krebs

    zur Studie
  • NEOLAP

    Prospektive randomized multicenter phase II trial to investigate intensified neoadjuvant chemotherapy in locally advanced pancreatic cancer: AIO-PAK-0113

    zur Studie
  • NEONAX/AIO-PAK-0313

    Neoadjuvant plus adjuvante oder nur adjuvante Nab-Paclitaxel plus Gemcitabin für resektablen Bauchspeicheldrüsenkrebs - Die AIO-NEONAX-Studie (AIO-PAK-0313) Eine prospektive, randomisierte, kontrollierte Phase-II-Studie der AIO-Bauchspeicheldrüsenkrebs-Gruppe

    zur Studie
  • PANCALYZE

    Evaluation molekularer Marker zur Abschätzung der Lokalisation eines Tumorrezidivs und der Prognose beim duktalen Adenokarzinom des Pankreas

    zur Studie
  • PIDUSA-Studie

    Analyse des Schweregrades und der Zeitdauer eines postoperativen Ileus mit Hilfe der SmartPill

    zur Studie
  • PREDICT

    Zweitlinientherapie mit Nal-IRI nach Versagen von Gemcitabin / Nab-Paclitaxel bei fortgeschrittenem Pankreaskarzinom - prädiktive Rolle der Erstlinientherapie

    zur Studie
  • SEPION

    A multi-center, PHASE I/II STUDY OF SEQUENTIAL EPIGENETIC AND IMMUNE TARGETING IN COMBINATION WITH NAB-PACLITAXEL/GEMCITABINE IN PATIENTS WITH ADVANCED PANCREATIC DUCTAL ADENOCARCINOMA (SEPION)

    zur Studie
  • TIARA

    Die Auswirkungen einer Kolonisierung mit multiresistenten Erregern bei komplexen chirurgischen Patientinnen und Patienten

    zur Studie
Aktive Studien
  • BO42161 Commodore

    EVALUATING THE EFFICACY AND SAFETY OF CROVALIMAB VERSUS ECULIZUMAB IN ADULT AND ADOLESCENT PATIENTS WITH PAROXYSMAL NOCTURNAL HEMOGLOBINURIA (PNH) CURRENTLY TREATED WITH COMPLEMENT INHIBITORS

    zur Studie
Aktive Studien
  • FraStrROC

    Entwicklung und prospektive Validierung eines Frailty Scores für chemotherapieassoziierte Toxizität bei fortgeschrittenem Eierstockkrebs

    zur Studie
Aktive Studien
  • I-HIT-MED Register

    International HIT-MED Registry: For children, adolescents, and adults with medulloblastoma, ependymoma, pineoblastoma, CNS-primitive neuroectodermal tumours

    zur Studie
Aktive Studien
  • ISA101b + cemiplimab in HPV16P OPC

    Eine Phase II-Studie mit dem monoklonalen Anti-PD1-Antikörper Cemiplimab und dem Impfstoff ISA101b bei Patienten mit rezidiviertem oder metastasiertem HPV16-positivem Oropharynxkarzinom, bei denen es unter der vorangegangenen Anti-PD1-Therapie zu einer Tumorprogression kam.

    zur Studie
Aktive Studien
  • 67652000PCR3002 (Amplitude)

    Eine randomisierte, doppeltverblindete und placebokontrollierte Phase 3 Studie zu Niraparib in Kombination mit Abirateronacetat und Prednison gegenüber der Gabe von Abirateronacetat und Prednison zur Behandlung von Teilnehmern mit schädlicher Keimbahn oder somatischer Homologer Rekombinations Reparatur (HRR) und genetisch mutiertem, metastasierendem kastrationsresistenten Prostata Karzinom (MCSPC).

    zur Studie
  • ADAM

    Randomisierte, offene Phase II Studie mit adjuvantem Apalutamid oder einer Standardbehandlung bei Hochrisikopatienten bei lokal begrenztem oder lokal fortgeschrittenem Prostatakarzinom nach radikaler Prostatektomie.

    zur Studie
  • BAY 1841788 / 20321

    An open-label, single arm, roll-over study to provide continued treatment with darolutamide in participants who were enrolled in previous Bayer-sponsored studies

    zur Studie
  • CJDQ443A12101

    Eine offene, multizentrische Phase-Ib/II-Dosis-Eskalationsstudie von JDQ443 bei Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren, die die KRAS-G12C-Mutation aufweisen.

    zur Studie
  • DEPROMP

    Prospektive Evaluation der Detektionsrate klinisch signifikanter Prostatakarzinome in der Primärdiagnostik durch Kombination von PSMA-PET/CT- und multiparametrischer MRT-Fusionsstanzbiopsie.

    zur Studie
  • DVPZ (ehemals Prostaweb)

    Prostaweb (keine Studie, nur Register)

    zur Studie
  • GAP4

    “INTense Exercise foR surVivAL among men with Metastatic Prostate Cancer (INTERVAL–GAP4): A Multicentre, Randomised, Controlled, Phase III Study”

    zur Studie
  • Hinova Procade

    Eine multinationale, randomisierte, doppelblinde, Non-inferiority Phase-3-Studie zur Wirksamkeit und Sicherheit von oralem HC-1119 im Vergleich zu Enzalutamid bei metastasiertem kastrationsresistentem Prostatakrebs.

    zur Studie
  • HYPOSTAT-2

    Hypofraktionierte Strahlenchirurgie bei lokal begrenztem Prostatakarzinom

    zur Studie
  • MK7339-007

    Eine Phase-2-Studie mit Pembrolizumab in Kombination mit Olaparib bei Teilnehmern mit vorbehandeltem, Homologe Rekombinationsreparatur-Mutation (HRRm) oder Homologe Rekombinationsdefizienz (HRD) positivem fortgeschrittenem Krebs

    zur Studie
  • MR ProActive

    Multiparametrisches MRT zur aktiven Überwachung von Patienten mit low-risk Prostatakarzinom: Eine prospektive, longitudinale, multizentrische Vergleichsstudie

    zur Studie
  • PCO-D

    Prostate Cancer Outcomes – Compare & Reduce Variation in DKG-zertifizierten Prostatakrebszentren

    zur Studie
  • PRIAS-MRI

    „Prostatakarzinom: Aktive Überwachung mit der Möglichkeit einer verzögerten Therapie“

    zur Studie
  • PROMM-AS

    Prospektive Multicenter-Phase-II-Studie zur Evaluation der multiparametrischen MRT, Radiomics, MRT-gestützten Biopsie und molekularer Marker in der Active Surveillance von Patienten mit Niedrig- und Intermediär-Risiko-Prostatakarzinomen (PROMM-AS) *Extensive = Molekulare Marker und/oder Radiomics im Falle externer Finanzierung

    zur Studie
  • PROTEUS

    Eine randomisierte, doppelblinde, placebokontrollierte Phase-3-Studie mit Apalutamid bei Patienten mit lokalem oder lokal fortgeschrittenem Prostatakrebs High-risk, die geeignet sind für eine radikale Prostatektomie.

    zur Studie
  • REASSURE

    Radium-223 Alpha Emitter Agent in Non-intervention Safety Study in mCRPC popUlation for Long-teRm Evaluation

    zur Studie
  • Reduse

    Verhinderung von symptomatischen Komplikationen am Skelett mit Denosumab verab-reicht alle 4 Wochen gegenüber alle 12 Wochen: Eine randomisierte Phase III Studie zum Nachweis einer vergleichbaren Wirksamkeit

    zur Studie
  • SEAL 2 (AP77/13 der AUO)

    Prospektiv randomisierte Studie zum Vergleich einer ausgedehnten mit einer eingeschränkten pelvinen Lymphadenektomie im Rahmen der radikalen Prostatektomie.

    zur Studie
  • Select MDX

    Klinische Studie zur Verbesserung der Detektion behandlungsbedürftiger Prostatakarzinome durch die Kombination molekularer Urinmarker und multiparametrischers Kernspintomogramm der Prostata.

    zur Studie
  • SPL 01-001

    Eine bestätigende, prospektive, offene, einarmige, leserblinde, multizentrische Phase-3-Studie zur Beurteilung der diagnostischen Genauigkeit der Ferumoxtran-10-verstärkten Magnetresonanztomographie (MRT) und der unverbesserten MRT in Bezug auf die Histopathologie bei neu diagnostizierten Patienten mit Prostatakrebs (PCA), die für die radikale Prostatektomie (RP) mit erweiterter Beckenlymphknotensektion (ePLND) geplant ist.

    zur Studie
  • SPL-01-001

    Eine konfirmatorische, prospektive, offene, einarmige, Auswerter-verblindete, multizentrische Phase-3-Studie zur Beurteilung der diagnostischen Genauigkeit der mit Ferumoxtran-10-verstärkten Magnetresonanztomographie (MRT) und des unverstärkten MRTs in Bezug auf die Histopathologie bei neu diagnostizierten Patienten mit Prostatakrebs (PCA), für die eine radikale Prostatektomie (RP) mit erweiterter Beckenlymphknotensektion (ePLND) geplant ist.

    zur Studie
  • TRITON 3_CO-338-063

    Multizentr., random., offene Phase-III-Studie zu Rucaparib im Vergl. zur Behandlungswahl des Arztes bei Pat. mit mCRPC, das mit einer homol. Rekombinationsdefizienz im Zusammenhang steht: auf den AR gerichtete Zweitlinientherapie (Abirateronacetat oder Enzalutamid) oder Therapie mit Docetaxel als Behandlg für mCRPC-Pat., bei denen es unter einer früheren, auf den AR gerichtete Therapie (Abirateronacetat, Enzalutamid, Apalutamid oder in der Erprobung befindlicher, auf den AR gerichteten Wirkstoff) zu einem Progress gekommen ist und die bislang keine Chemotherapie im kastrationsresistenten Setting erhalten haben. In diese Studie werden mCRPC-Pat. mit schädl. Mutationen im BRCA1/2-Gen oder ATM-Gen aufgenommen.

    zur Studie
Aktive Studien
  • LYOL-C II

    Das letzte Lebensjahr in Köln. Modellierung und Evaluation einer minimal invasiven zweiseitigen Intervention zur Stärkung der patientenzentrierten Versorgung im Krankenhaus

    zur Studie
Aktive Studien
  • AIEOP ALL-BFM 2009 Register

    Internationales kooperatives Behandlungsprotokoll für Kinder- und Jugendliche mit akuter lymphoblastischer Leukämie.

    zur Studie
  • B-NHL 2013

    Behandlungsprotokoll der NHL-BFM- und der NOPHO-Studiengruppen für reifes aggressives B-Zell-Lymphom und Leukämie bei Kindern und Jugendlichen

    zur Studie
  • Protective buffering and Coping with cancer

    zur Studie
Aktive Studien
  • LYOL-C II

    Das letzte Lebensjahr in Köln. Modellierung und Evaluation einer minimal invasiven zweiseitigen Intervention zur Stärkung der patientenzentrierten Versorgung im Krankenhaus

    zur Studie

R

Aktive Studien
  • MK7339-007

    Eine Phase-2-Studie mit Pembrolizumab in Kombination mit Olaparib bei Teilnehmern mit vorbehandeltem, Homologe Rekombinationsreparatur-Mutation (HRRm) oder Homologe Rekombinationsdefizienz (HRD) positivem fortgeschrittenem Krebs

    zur Studie

S

Aktive Studien
  • BI 1403-0001

    Eine offene, multizentrische Phase-Ia/Ib-Dosis-Eskalationsstudie von BI 907828 bei Patienten mit fortgeschrittenen oder metastasierten soliden Tumoren

    zur Studie
  • FIBROSARC_PH-L19TNFDOX2-03/16

    Eine Phase-III-Studie, in der die Wirksamkeit der Kombination von Doxorubicin und dem auf den Tumor abzielenden menschlichen Antikörper-Zytokin-Fusionsprotein L19TNF mit Doxorubicin allein als Erstlinientherapie bei Patienten mit fortgeschrittenem oder metastasiertem Weichteilsarkom verglichen wird

    zur Studie
Aktive Studien
  • COSS-Register

    Das COSS-Register ist ein Klinisches Register für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Osteosarkomen und Knochentumore

    zur Studie
  • FURTHER trial

    Fokussierter Ultraschall und Strahlentherapie für die nichtinvasive Schmerzbehandlung von Knochenmetastasen

    zur Studie
  • INFORM

    INFORM Registry INFORM – INdividualized Therapy FOr Relapsed Malignancies in Childhood

    zur Studie
Aktive Studien
  • REGSA

    Deutsche Prospektive Registerstudie zur Erfassung der Behandlungspraxis von gynäkologischen Sarkomen in der klinischen Routine REGSA

    zur Studie
Aktive Studien
  • CWS SoTiSaR Register

    Ein Register für Weichteilsarkome und andere Weichteiltumore bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

    zur Studie
  • CWS-2007-HR

    Randomisierte Phase III Studie der Cooperativen Weichteilsarkom Studiengruppe für lokalisierte Hochrisiko-Rhabdomyosarkome und RMSartige Weichteilsarkome bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

    zur Studie
  • INFORM

    INFORM Registry INFORM – INdividualized Therapy FOr Relapsed Malignancies in Childhood

    zur Studie
Aktive Studien
  • LOXO-RET-17001

    Eine Studie der Phase 1/2 zu oral verabreichtem LOXO-292 an Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren, einschließlich RET-Fusion-positiver solider Tumoren, medullärem Schilddrüsenkarzinom und anderer Tumoren mit RET-Aktivierung (LIBRETTO-001)

    zur Studie
  • MK7339-007

    Eine Phase-2-Studie mit Pembrolizumab in Kombination mit Olaparib bei Teilnehmern mit vorbehandeltem, Homologe Rekombinationsreparatur-Mutation (HRRm) oder Homologe Rekombinationsdefizienz (HRD) positivem fortgeschrittenem Krebs

    zur Studie
  • THYCA-QoL

    Validierung und deutsche Übersetzung des THYCA-QoL für Schilddrüsenkrebspatienten

    zur Studie
Aktive Studien
  • CSEG101B2201 - Study of Dose Confirmation and Safety of Crizanlizumab in Pediatric Sickle Cell Disease Patients (Solace)

    A phase 2 Multicenter, Open-Label Study to Assess Appropriate Dosing and to Evaluate Safety of Crizanlizumab, with or without Hydroxyurea/Hydroxycarbamide, in Sequential, Descending Age Groups of Pediatric Sickle Cell Disease Patients with Vaso-Occlusive Crisis

    zur Studie
Aktive Studien
  • 20190135

    Ein Phase-1b/2-Masterprotokoll zur Bewertung der Sicherheit, Verträglichkeit, Pharmakokinetik und Wirksamkeit von AMG 510 (pINN Sotorasib) bei Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren mit KRAS p.G12C-Mutation.

    zur Studie
  • AMG510-20170543

    Eine offene Phase 1/2-Studie zur Bewertung der Sicherheit, Verträglichkeit, Pharmakokinetik, Pharmakodynamik und Wirksamkeit von AMG 510 als Monotherapie bei Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren mit KRAS p.G12C-Mutation und AMG 510 Kombinationstherapie bei Patienten mit fortgeschrittenem NSCLC mit KRAS p.G12C Mutation.

    zur Studie
  • BI 1403-0001

    Eine offene, multizentrische Phase-Ia/Ib-Dosis-Eskalationsstudie von BI 907828 bei Patienten mit fortgeschrittenen oder metastasierten soliden Tumoren

    zur Studie
  • BI 1432-0001

    Eine offene Phase-I-Dosis-Eskalationsstudie mit BI 1701963 als Monotherapie und in Kombination mit Trametinib bei Patienten mit KRAS-mutierten fortgeschrittenen oder metastasierten soliden Tumoren

    zur Studie
  • BNT411-01

    Phase 1/2a, First-in-Human, offene Dosis-Eskalationsstudie mit Erweiterungskohorten zur Untersuchung der Sicherheit, Pharmakokinetik, Pharmakodynamik und vorläufigen Wirksamkeit von BNT411 als Monotherapie bei Patienten mit soliden Tumoren und in Kombination mit Atezolizumab, Carboplatin und Etoposid bei Patienten mit Chemotherapie-naivem kleinzelligem Lungenkrebs im extensiven Stadium (ES-SCLC).

    zur Studie
  • CJDQ443A12101

    Eine offene, multizentrische Phase-Ib/II-Dosis-Eskalationsstudie von JDQ443 bei Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren, die die KRAS-G12C-Mutation aufweisen.

    zur Studie
  • DRA-104-001

    Phase-1- und Phase-2a-Studie mit DRP-104, einem Glutamin-Antagonisten, bei erwachsenen Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren, erstmals am Menschen.

    zur Studie
  • iEwingRegistry

    Das Internationale Euro Ewing Register ist ein multinational geführtes Ewing Sarkom (EwS) Register. Es schließt alle neu diagnostizierten Patienten mit lokalisiertem oder metastasiertem EwS ein, die nicht in laufende klinische Studien eingeschlossen werden können. Ebenso können Patienten aus klinischen Studien nach deren Abschluss zum Langzeit Follow-up in das Register eingeschlossen werden. Das Register ist auch offen für Patienten mit sogenannten „atypischen EwS“ oder „Ewing-ähnlichen Sarkomen“. Es gibt, anders als bei den klinischen Studien, keine Altersbegrenzung. Es wird Biomaterial der Registerteilnehmer in der GPOH-CESS Biobank für Begleitstudien gesammelt, da ein hoher Forschungsbedarf zu genetisch-bedingten Diagnose- und Therapieansätzen besteht.

    zur Studie
  • IMA201-101

    IMA201-101 – Behandlung von Patienten mit soliden Tumoren mit genetisch veränderten, patienteneigenen T-Zellen, die einen tumor-spezifischen T-Zellrezeptor tragen (Phase I Prüfung)

    zur Studie
  • IMA203-101

    IMA203 – Behandlung von Patienten mit soliden Tumoren mit genetisch veränderten, patienteneigenen T-Zellen, die einen tumor-spezifischen T-Zellrezeptor tragen (Phase I Prüfung)

    zur Studie
  • Libretto-201

    Ein multizentrisches erweitertes Zugangsprogramm (EAP) zur Behandlung von Patienten mit lokal fortgeschrittenen oder metastasierten soliden Tumoren mit Aktivierung durch Rearrangierung während der Transfektion (RET) (LIBRETTO-201)

    zur Studie
  • LOXO-RET-17001

    Eine Studie der Phase 1/2 zu oral verabreichtem LOXO-292 an Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren, einschließlich RET-Fusion-positiver solider Tumoren, medullärem Schilddrüsenkarzinom und anderer Tumoren mit RET-Aktivierung (LIBRETTO-001)

    zur Studie
  • MB-CART20.1 Melanoma

    Multizentrische Phase-I-Studie mit MB-CART20.1 zur Behandlung von Patienten mit metastasiertem Melanom

    zur Studie
  • MK-7684A-005

    A MULTICENTER OPEN LABEL; PHASE-II, Basket-study of MK-7684A, a coformation of Vibostolimab (Mk-7684) with pembolizumab(Mk3475), with or without other anticancer therapies in paricipants with selected solid tumors

    zur Studie
  • MK7339-007

    Eine Phase-2-Studie mit Pembrolizumab in Kombination mit Olaparib bei Teilnehmern mit vorbehandeltem, Homologe Rekombinationsreparatur-Mutation (HRRm) oder Homologe Rekombinationsdefizienz (HRD) positivem fortgeschrittenem Krebs

    zur Studie
  • ON-TRK - PrOspective Non-interventional Study in Patients With Locally Advanced or metastic TRK Fusion Cancer treated With Larotrectinib

    ON-TRK - Prospektive nicht-interventionelle Studie bei Patienten mit lokal fortgeschrittenem oder metastasiertem TRK-Fusionskrebs, die mit Larotrectinib behandelt werden.

    zur Studie
  • Trident-1

    Eine offene, multizentrische Phase 1/2-Studie zur Sicherheit, Verträglichkeit, Pharmakokinetik und Anti-Tumor-Aktivität von TPX-0005 bei Patienten mit fortgeschrittenen soliden Tumoren, die ALK-, ROS1- oder NTRK1-3-Rearrangements aufweisen (TRIDENT-1)

    zur Studie

T

Aktive Studien
  • DCLLSG Register

    Register der Deutschen CLL Studiengruppe: Langzeit Nachbeobachtung von Patienten mit CLL, B-PLL, T-PLL, SLL, T/ NK-LGL und Richter Transformation

    zur Studie

U

Aktive Studien
  • BNT211-01

    Phase 1/2a, offene Dosis-Eskalationsstudie mit Erweiterungskohorten zur Untersuchung der Sicherheit und vorläufigen Wirksamkeit von CLDN6 CAR-T mit oder ohne CLDN6 RNA-LPX bei Patienten mit CLDN6-positiven rezidivierten oder refraktären fortgeschrittenen soliden Tumoren

    zur Studie
Aktive Studien
  • DUO-E

    A Randomised, Multicentre, Double-blind, Placebo-controlled, Phase III Study of First-line Carboplatin and Paclitaxel in Combination with Durvalumab, Followed by Maintenance Durvalumab with or without Olaparib in Patients with Newly Diagnosed Advanced or Recurrent Endometrial Cancer

    zur Studie
  • ECLAT - AGO OP.6

    Pelvine und paraaortale Lymphadenektomie bei Patientinnen mit Endometriumkarzinom Stadium I oder II mit hohem Rezidivrisiko

    zur Studie
  • MK-3475-C93

    Randomisierte, offene, aktiv-komparatorisch kontrollierte klinische Phase 3-Studie von Pembrolizumab vs. Chemotherapie bei Patientinnen mit dMMR-fortgeschrittenem oder rezidiviertem Endometriumkarzinom.

    zur Studie
  • MK-7684A-005

    A MULTICENTER OPEN LABEL; PHASE-II, Basket-study of MK-7684A, a coformation of Vibostolimab (Mk-7684) with pembolizumab(Mk3475), with or without other anticancer therapies in paricipants with selected solid tumors

    zur Studie
  • MK3475-B21 ENGOT-EN11

    A Phase 3, Randomized, Double-Blind Study of Pembrolizumab versus Placebo in Combination With Adjuvant Chemotherapy With or Without Radiotherapy for the Treatment of Newly Diagnosed High-Risk Endometrial Cancer After Surgery With Curative Intent (KEYNOTE-B21 / ENGOT-en11 / GOG-3053)

    zur Studie

V

Aktive Studien

Z

Aktive Studien
  • BEATcc

    Randomized Phase III Trial of Platinum Chemotherapy plus Paclitaxel with Bevacizumab and Atezolizumab versus Platinum Chemotherapy plus Paclitaxel and Bevacizumab in Metastatic (stage IVB), Persistent, or Recurrent Carcinoma of the Cervix

    zur Studie
  • IUCP

    Internet Use in Cancer Patients

    zur Studie
  • MK-7684A-005

    A MULTICENTER OPEN LABEL; PHASE-II, Basket-study of MK-7684A, a coformation of Vibostolimab (Mk-7684) with pembolizumab(Mk3475), with or without other anticancer therapies in paricipants with selected solid tumors

    zur Studie
  • NACOPRAD

    PROSPEKTIV RANDOMISIERTE, MULTIZENTRISCHE STUDIE ZUM VERGLEICH DER EINER RADIKALEN HYSTEREKTOMIE NACH NEOADJUVANTER CHEMOTHERAPIE VERSUS EINER PRIMÄREN RADIOCHEMOTHERAPIE BEI PATIENTINNEN MIT EINEM ZERVIXKARZINOM DER FIGO- STADIEN IB2 UND IIB

    zur Studie
Aktive Studien
  • FET PET 2010

    A Prospective, Multicentre Trial on the Value of 18F-FET PET in the Post-therapeutic Evaluation of Childhood Brain Tumours

    zur Studie
  • HIT-HGG 2013

    HIT-high-grade-glioma International cooperative Phase III trial of the HIT-HGG study group for the treatment of high grade glioma, diffuse intrinsic pontine glioma, and gliomatosis cerebri in children and adolescents < 18 years.

    zur Studie
  • INFORM

    INFORM Registry INFORM – INdividualized Therapy FOr Relapsed Malignancies in Childhood

    zur Studie
  • SIOP PNET 5

    AN INTERNATIONAL PROSPECTIVE STUDY ON CLINICALLY STANDARD-RISK MEDULLOBLASTOMA IN CHILDREN OLDER THAN 3 TO 5 YEARS WITH LOW-RISK BIOLOGICAL PROFILE (PNET 5 MB - LR) OR AVERAGE-RISK BIOLOGICAL PROFILE (PNET 5 MB -SR)

    zur Studie

Kontakt Klinische Studien

CIO Aachen: Uniklinik RWTH Aachen, +49 (0) 241 80-85490

CIO Bonn: Uniklinik Bonn, +49 (0) 228 287-16036

CIO Köln: Uniklinik Köln, +49 (0) 221 478-0

CIO Düsseldorf: Uniklinik Düsseldorf, +49 (0) 211 81-04150 (Mo-Do)